Titel Logo
Mitteilungsblatt - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung im Landkreis Bautzen
Ausgabe 43/2017
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Richtfest für Sporthalle

Stellvertretend für die Zimmermannsleute (es gibt ja keinen Holzdachstuhl) sprach Michael Matthes, Geschäftsführer der Bauplanung Bautzen GmbH, den Richtspruch Foto: Landratsamt

Am 20. Oktober gab es in Ottendorf-Okrilla Grund zum Feiern, denn an der entstehenden Zwei-Feld-Sporthalle konnte, nach dem Baubeginn im März 2017, Richtfest gefeiert werden. Die Sporthalle wird in erster Linie durch den Schulsport genutzt werden, aber auch für den Vereinssport zur Verfügung stehen. Die Fertigstellung ist für August 2018 geplant. Die Sporthalle wird Platz für 199 Zuschauer bieten. Der Bau kostet rund 4,9 Millionen Euro, davon sind knapp 3,3 Millionen beantragte Fördermittel. Die Gemeinde beteiligt sich mit 500.000 Euro, die anderen Eigenmittel steuert der Landkreis bei. Beim Richtfest zog die Beigeordnete Birgit Weber dann, anstatt des Einschlagens des letzten Nagels, die letzte Schraube in der Dachskonstruktion fest.

Red.