Titel Logo
Muldestausee-Bote, Amtsblatt der Gem. Muldestausee mit ihren Ortsteilen
Ausgabe 9/2019
Allgemeine Informationen - Informationen der Gemeinde Muldestausee
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Goodbye Schwemsal!

Nein, keine Angst, wir wandern nicht aus. Wir verlagern nur ab und zu unsere Aktivitäten in ein anderes Bundesland – nach Sachsen. Grund ist, wie in vielen anderen Dörfern auch, die fehlende Lokalität, um mal in gemütlicher Runde einen Kaffeeklatsch zu machen. Also – Kaffee und Kuchen und klatschen - nomen est omen. Also fuhren wir mit dem Bus nach Bad Düben, was für manche Autofahrerinnen auch Seltenheitswert hat. Kaffeenachmittag alleine ist auch nicht so prickelnd, also besuchten wir wieder eine Ausstellung im NaturparkHaus. Motto: Kuriositäten aus dem Reich der Bäume - die Natur ist eine wahre Künstlerin.

Seit über 20 Jahren sammelt Marco Zniewski-Winter aus Authausen hölzerne Besonderheiten, die man an Bäumen sehen kann, wenn man denn sehen könnte. Er hat den Blick dafür und so

ist man verblüfft über merkwürdig verdrehte Wurzeln und Äste und die “Bilder“ in den Baumscheiben. Im Erdgeschoss hat er sich den kleinen Lebewesen, Algen, Flechten und Pilzen zugewandt und vermittelt uns durch Makroaufnahmen eine Welt unter und über der Rinde.

Vielleicht fällt uns bei unserem nächsten Waldspaziergang auch mal die eine oder andere Kuriosität auf. Schau‘n wir mal!

Ach ja, der Kaffeenachmittag im „National“ am liebevoll gedeckten Tisch war auch eine runde Sache. Und wir sind wieder zurück in unserem Bundesland.

SeniorenClub Schwemsal

Helga Grandke