Titel Logo
Impressum
33 Artikel in dieser Ausgabe

Über (fast) vergessene Feste und Bräuche im Schliebener Land

Schlieben

Über (fast) vergessene Feste und Bräuche im Schliebener Land

4 3 2 1 Zemper in Werchau (Foto 1 + 2), Zempern in Jagsal (Foto 3), Zempern in Proßmarke mit Musik (Foto 4), Hillmersdorfer Zemper-Kostüme (Foto 5) Teil 1 | „Zempern“ vom Freundeskreis Zliuuini Immer mehr Feste gleichen sich heute zu oft wie ein Ei dem anderen. In der Regel dudelt …
4 3 2 1 Zemper in Werchau (Foto 1 + 2), Zempern in Jagsal (Foto 3), Zempern in Proßmarke mit Musik (Foto 4), Hillmersdorfer Zemper-Kostüme (Foto 5) Teil 1 | „Zempern“ vom Freundeskreis Zliuuini Immer mehr Feste gleichen sich heute zu oft wie ein Ei dem anderen. In der Regel dudelt …
Schlieben

Wer erledigt was im Amt Schlieben?

Hier finden Sie die für Ihr Anliegen zuständigen Mitarbeiter. A Aufgabe/Anliegen Bearbeiter/Abteilung Telefon Abfall (illegal) Herr Lehmann, Ordnungsamt 035361 356-25 Abmeldung Wohnsitz (bei Wegzug ins Ausland) Frau Jährling, Einwohnermeldeamt 035361 356-18 Abwasser/Wasser VEOLIA, als Betriebsführer des Wasserverbandes Schlieben oder Herr Poser, …

Zwei Jahre schon kein Moienmarkt – wie weiter mit dem Fest und dem Verein?

Schlieben

Zwei Jahre schon kein Moienmarkt – wie weiter mit dem Fest und dem Verein?

Vorab – bevor hier falsche Schlussfolgerungen gezogen werden – wir gehen fest davon aus, sind also absolut optimistisch – wir feiern vom 1. bis 3. Juli 2022 einen Moienmarkt! Oder? Vor nunmehr über 10 Jahren hat sich der Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V. gegründet – …
Vorab – bevor hier falsche Schlussfolgerungen gezogen werden – wir gehen fest davon aus, sind also absolut optimistisch – wir feiern vom 1. bis 3. Juli 2022 einen Moienmarkt! Oder? Vor nunmehr über 10 Jahren hat sich der Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V. gegründet – …
Schlieben

Neue mobiltelefonische Erreichbarkeit der Revierpolizei im Amt Schlieben

Die für das Amt Schlieben zuständige Revierpolizistin, Frau Polizeioberkommissarin Sonntag, ist nun unter der geänderten Mobiltelefonnummer 0151 11437952 erreichbar. Derzeit bietet die Revierpolizei aufgrund der pandemischen Situation keine persönliche Sprechstunde im Amt Schlieben an. Bei Anliegen können Sie sich an die Revierpolizei telefonisch über die o. g. Telefonnummer bzw. an das Polizeirevier Herzberg (Elster) unter der Telefonnummer 03535 42-0 (24 Std. besetzt) wenden.

Fahrbibo-Nord 2022

Schlieben

Fahrbibo-Nord 2022

der Kreisfahrbibliothek Nord Januar bis Dezember 2022
der Kreisfahrbibliothek Nord Januar bis Dezember 2022
Schlieben

Nachruf

Mit großer Betroffenheit erhielten das Amt Schlieben und die Gemeinde Lebusa die Nachricht, dass Herr Fred-Rainer Theuerkauf aus Lebusa am 02.12.2021 verstorben ist. Herr Theuerkauf war langjähriger Gemeindevertreter der Gemeinde Lebusa. Alle die ihn kannten, schätzten seine hilfsbereite und stets freundliche Art, die ihm die Achtung und Wertschätzung vieler Menschen entgegen brachte. Er hat sich um die Belange der Gemeinde Lebusa verdient gemacht. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. …
Schlieben

Nachruf

Mit großer Bestürzung erhielten wir die Nachricht, dass unsere Mitarbeiterin Frau Doreen Gruse am 13.12.2021 im Alter von 50 Jahren viel zu früh verstorben ist. Frau Gruse war als Erzieherin in der Kindertagesstätte „Rappelkiste“ in Hohenbucko beschäftigt. Mit großer Hingabe füllte sie über mehrere Jahre ihren verantwortungsvollen Beruf aus. Ihr Engagement war geprägt von Liebe, Geduld und Leichtigkeit. Sie war bei Kindern, Eltern, Kollegen und Vorgesetzen …
Schlieben

Impftag in Schlieben geht in die zweite Runde

Ärztinnen und Ärzte des MVZ ANSB ermöglichen wieder mobiles Impfen im Drandorfhof in Schlieben Im Drandorfhof in Schlieben wird am Mittwoch, dem 26. Januar 2022 von 12 bis 18 Uhr ein 2. Impftag für alle Bürger*innen und Jugendlichen ab 12 Jahren durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Amt Schlieben. Ab sofort können Sie sich unter folgenden Rufnummern registrieren lassen: Für eine Boosterimpfung: 035 36135632 und …
Schlieben

Und wieder hatten wir 2021 keine Seniorenweihnachtsfeier

Deshalb wurde uns ein kleiner süßer Weihnachstgruß von unserer Ortsvorsteherin A. Eule-Vornholt übergeben. Vielen Dank für diese nette Geste! Im Namen aller Oelsiger Rentner Ingrid Triebke

Neue Tragkraftspritze geht nach Freileben!

Schlieben

Neue Tragkraftspritze geht nach Freileben!

Am 23.12.2021 nahmen drei Kameraden der Ortswehr Freileben freudestrahlend ihr vorzeitiges Weihnachtsgeschenk auf dem Amtshof entgegen. Dabei handelte es sich um eine werksneue Tragkraftspritze Magirus PFPN 10-1000 (Portable Feuerlöschpumpe Normaldruck 1000 Liter bei 10 bar). Nun kann mit noch mehr Motivation in das neue, …
Am 23.12.2021 nahmen drei Kameraden der Ortswehr Freileben freudestrahlend ihr vorzeitiges Weihnachtsgeschenk auf dem Amtshof entgegen. Dabei handelte es sich um eine werksneue Tragkraftspritze Magirus PFPN 10-1000 (Portable Feuerlöschpumpe Normaldruck 1000 Liter bei 10 bar). Nun kann mit noch mehr Motivation in das neue, …

Gisbert Mönnich zum 80. Geburtstag

Schlieben

Gisbert Mönnich zum 80. Geburtstag

Gisbert Mönnich aus Malitschkendorf, Mitglied des Freundeskreises Zliuuini, feierte am 01.01.2022 seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar ist bekannt durch seine heimatkundlichen Erinnerungen über Ereignisse in und um Malitschkendorf. Diese veröffentlichte er in verschiedenen Medien, u. a. auch in Büchern des …
Gisbert Mönnich aus Malitschkendorf, Mitglied des Freundeskreises Zliuuini, feierte am 01.01.2022 seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar ist bekannt durch seine heimatkundlichen Erinnerungen über Ereignisse in und um Malitschkendorf. Diese veröffentlichte er in verschiedenen Medien, u. a. auch in Büchern des …

Wir begrüßen unsere junge Mitbürgerin im Amt Schlieben

Schlieben

Wir begrüßen unsere junge Mitbürgerin im Amt Schlieben

Caitlyn Valérie Skyla Schmidt aus Schlieben, geb. am 07.11.2021
Caitlyn Valérie Skyla Schmidt aus Schlieben, geb. am 07.11.2021

Weihnachten im „Zwergenland“

Kremitzaue

Weihnachten im „Zwergenland“

Am 16. Dezember war es so weit, der Weihnachtsmann sollte in die Kita kommen. Schon Wochen vorher waren wir damit beschäftigt, Geschenke zu basteln und Plätzchen zu backen. Am Vormittag wurde von der großen Gruppe noch ein Kuchen gebacken. Nach dem Mittagsschlaf wurde im Mehrzweckraum eine schöne Kaffeetafel …
Am 16. Dezember war es so weit, der Weihnachtsmann sollte in die Kita kommen. Schon Wochen vorher waren wir damit beschäftigt, Geschenke zu basteln und Plätzchen zu backen. Am Vormittag wurde von der großen Gruppe noch ein Kuchen gebacken. Nach dem Mittagsschlaf wurde im Mehrzweckraum eine schöne Kaffeetafel …

Kita “Kinderland am Park“ in Lebusa begrüßt das neue Jahr 2022

Lebusa

Kita “Kinderland am Park“ in Lebusa begrüßt das neue Jahr 2022

Am 03.01.2022 starteten wir das neue Jahr mit einem gemeinsamen Neujahrsfrühstück. In gemütlicher Runde erzählten die Kinder voller Freude, was der Weihnachtsmann an Geschenken gebracht hatte und wie sie im Kreise der Familien den Jahreswechsel erlebten. Jedes Kind hatte einen Zettel mit …
Am 03.01.2022 starteten wir das neue Jahr mit einem gemeinsamen Neujahrsfrühstück. In gemütlicher Runde erzählten die Kinder voller Freude, was der Weihnachtsmann an Geschenken gebracht hatte und wie sie im Kreise der Familien den Jahreswechsel erlebten. Jedes Kind hatte einen Zettel mit …

Exkursion ins ehemalige Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück

Schlieben

Exkursion ins ehemalige Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück

Am Donnerstag, dem 18. November 2021, fuhr unsere Klasse gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin und einem Elternteil zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Um 7.30 Uhr startete unsere Fahrt mit dem Reisebus des ASB von der Schule. Nun wartete eine dreistündige Fahrt auf uns. Nach anderthalb Stunden im Bus machten …
Am Donnerstag, dem 18. November 2021, fuhr unsere Klasse gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin und einem Elternteil zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Um 7.30 Uhr startete unsere Fahrt mit dem Reisebus des ASB von der Schule. Nun wartete eine dreistündige Fahrt auf uns. Nach anderthalb Stunden im Bus machten …

Die Alpakakarawane zieht übers Feld, weil das den Alpakas und Kindern so gefällt.*

Schlieben

Die Alpakakarawane zieht übers Feld, weil das den Alpakas und Kindern so gefällt.*

Es ist kurz vor Weihnachten und die drei zusätzlichen Ferientage haben unsere Schulkinder mit Begeisterung aufgenommen. Ein zusätzliches Angebot zur Notbetreuung gab es für alle Eltern, deren Kinder aufgrund ihres Arbeitsalltages doch die Schule besuchen mussten. So saßen ca. 15 Grundschüler am …
Es ist kurz vor Weihnachten und die drei zusätzlichen Ferientage haben unsere Schulkinder mit Begeisterung aufgenommen. Ein zusätzliches Angebot zur Notbetreuung gab es für alle Eltern, deren Kinder aufgrund ihres Arbeitsalltages doch die Schule besuchen mussten. So saßen ca. 15 Grundschüler am …

Tagebuchnotizen der Klasse 3a

Schlieben

Tagebuchnotizen der Klasse 3a

Im Dezember wurde es nicht nur kalt, endlich fiel auch etwas Schnee. Da es abends schneller dunkel wurde, erschien der Sternenhimmel für uns viel klarer. Faszinierend! Das Universum war für uns alle schon lange ein Wunschthema. Wir hatten jede Menge Fragen gesammelt, sie füllten eine ganze Seite. Wie …
Im Dezember wurde es nicht nur kalt, endlich fiel auch etwas Schnee. Da es abends schneller dunkel wurde, erschien der Sternenhimmel für uns viel klarer. Faszinierend! Das Universum war für uns alle schon lange ein Wunschthema. Wir hatten jede Menge Fragen gesammelt, sie füllten eine ganze Seite. Wie …

Schulausscheid im Vorlesewettbewerb

Schlieben

Schulausscheid im Vorlesewettbewerb

Die fünf Klassensieger treten heute gegeneinander an und messen sich im Vorlesen. Wie schon beim Klassenausscheid müssen zunächst ein Wahltext, dann ein Fremdtext gelesen werden. Zum interessierten Publikum gehören die Mitschüler/innen der Akteure und eine Abordnung von vier Schüler/innen aus der 5. …
Die fünf Klassensieger treten heute gegeneinander an und messen sich im Vorlesen. Wie schon beim Klassenausscheid müssen zunächst ein Wahltext, dann ein Fremdtext gelesen werden. Zum interessierten Publikum gehören die Mitschüler/innen der Akteure und eine Abordnung von vier Schüler/innen aus der 5. …

Unser Vorlesewettbewerb in der Grundschule Hohenbucko

Hohenbucko

Unser Vorlesewettbewerb in der Grundschule Hohenbucko

Im vorweihnachtlich geschmückten Klassenraum der 6. Klasse konnte man die Aufregung leicht spüren. Zum Vorlesewettbewerb am 1. Dezember 2021 hatten sich die Schüler der 5. Klasse und eine fünfköpfige Jury eingeladen. In einer kurzen Einstimmung durch die Schulleiterin Frau Schmidt wünschte sie den …
Im vorweihnachtlich geschmückten Klassenraum der 6. Klasse konnte man die Aufregung leicht spüren. Zum Vorlesewettbewerb am 1. Dezember 2021 hatten sich die Schüler der 5. Klasse und eine fünfköpfige Jury eingeladen. In einer kurzen Einstimmung durch die Schulleiterin Frau Schmidt wünschte sie den …
Schlieben

ALV_Neujahrswünsche

Wir wünschen allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern sowie allen Seniorinnen und Senioren einen guten Start in das neue Jahr und möchten die Gelegenheit nutzen, um uns für das entgegengebrachte Vertrauen und für die wunderbare Zusammenarbeit bei Ihnen zu bedanken. Das Team des ESF – Projektes „Pluspunkt Alter im Elsterland“ Arbeitslosenverband Deutschland - Landesverband Brandenburg e. V. ESF Bundesprojekt „Pluspunkt Alter Im Elsterland“ Fördern …