Titel Logo
38 Artikel in dieser Ausgabe

Tabak – Fluch oder Segen?

Schlieben

Tabak – Fluch oder Segen?

Teil I Rund um das Rauchen Zum Thema Tabak und Rauchen bieten die alten Zeitungsbände zahlreiche Informationen. Das Lexikon erklärt, Tabak ist ein Genussmittel, das aus den Blättern einer Familie Nicotiana aus der Gattung der Nachtschattengewächse hergestellt wird. Indianisch tobako, spanisch tobaco, was …
Teil I Rund um das Rauchen Zum Thema Tabak und Rauchen bieten die alten Zeitungsbände zahlreiche Informationen. Das Lexikon erklärt, Tabak ist ein Genussmittel, das aus den Blättern einer Familie Nicotiana aus der Gattung der Nachtschattengewächse hergestellt wird. Indianisch tobako, spanisch tobaco, was …
Schlieben

Ortsschilder für eine guten Zweck abzugeben

Die Stadt Schlieben schmückt sich seit Kurzem mit dem Namenszusatz „Historische Wein- und Kellerstadt“. Aus diesem Grund wurden die Ortsschilder an den Zufahrtsstraßen des Ortsteils Schlieben am 01.10.2020 ausgetauscht. Aufgrund einiger Nachfragen zum Verbleib der demontierten Schilder hat sich die Stadt Schlieben dazu entschlossen, diese an Interessenten zu veräußern und den Erlös einem guten Zweck zuzuführen. Es werden nun 6 „alte“ Ortsschilder meistbietend …
Schlieben

Öffnungszeiten der Touristeninformation ab 01.10.2020

Sehr geehrte Besucher, Gäste und Einwohner unserer Stadt, die Touristeninformation im Drandorfhof Schlieben hat ab dem 1. Oktober 2020 wieder montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie unsere ausgehangenen Verhaltensregeln und Hygienehinweise. Viele Angelegenheiten lassen sich bereits am Telefon klären. Sie erreichen uns auch wie gewohnt telefonisch unter 035361 81699. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit Thermografie die Wärmeverluste der eigenen 4-Wände farblich kennen lernen

Schlieben

Mit Thermografie die Wärmeverluste der eigenen 4-Wände farblich kennen lernen

Haben Sie schon einmal Ihr Haus durch die „Brille“ einer Wärmebildkamera gesehen? Wenn nein, dann sind Sie zu einem Thermografie-Rundgang in Frankenhain und Oelsig am 19. November 2020 herzlich eingeladen. Als Einstieg begutachten wir um 15:30 das Freizeitzentrum Frankenhain. Quelle: …
Haben Sie schon einmal Ihr Haus durch die „Brille“ einer Wärmebildkamera gesehen? Wenn nein, dann sind Sie zu einem Thermografie-Rundgang in Frankenhain und Oelsig am 19. November 2020 herzlich eingeladen. Als Einstieg begutachten wir um 15:30 das Freizeitzentrum Frankenhain. Quelle: …
Schlieben

Nachruf

Mit großer Betroffenheit erhielten das Amt Schlieben und die Gemeinde Fichtwald die Nachricht, dass Herr Günter Wenzel aus Stechau am 14.09.2020 verstorben ist. Herr Wenzel war Mitarbeiter der Amtsverwaltung Schlieben und langjähriges Mitglied der Gemeindevertretung der Gemeinde Fichtwald. Darüber hinaus war er auf verschiedenste Weise ehrenamtlich aktiv. Seinen Aufgaben widmete sich Herr Wenzel mit großem Engagement und Leidenschaft. Sein Tod erfüllt uns mit Trauer. Die Gemeinde Fichtwald …
Schlieben

Nachruf

Mit großer Betroffenheit erhielt die Stadt und das Amt Schlieben die traurige Nachricht, dass Frau Rita Richter aus Schlieben am 27.09.2020 im Alter von 60 Jahren verstorben ist. Frau Richter war langjährig im Dienst der Stadt Schlieben als gewissenhafte und pflichtbewusste Mitarbeiterin tätig. Sie hatte Spaß an der Arbeit und war an unzähligen Wochenenden stets einsatzbereit. Ihr immer freundliches und hilfsbereites Wesen, ihre zuverlässige Art wird uns in guter Erinnerung bleiben. Ihr Tod …
Schlieben

Weihnachtsbäume gesucht!

Noch nicht mal mehr 70 Tage sind es bis Weihnachten. In den Läden werden schon Weihnachtsleckereien verkauft und manch einer macht sich schon auf die Suche nach den ersten Weihnachtsgeschenken. Doch was wäre Weihnachten ohne einen Weihnachtsbaum? Es ist schon feste Tradition, dass ein mit glitzernden Lichtern geschmückter Tannenbaum den Schliebener Markt schmückt und die Einwohner der Stadt in Weihnachtsstimmung versetzt. Und auch auf den Dorfplätzen anderer Ortsteile im Schliebener Land erstrahlen …
Schlieben

Nachruf

Mit großer Betroffenheit erhielt der KSV Germania Lebusa die Nachricht, dass Hans-Dieter Lehmann verstorben ist. Als Ehrenmitglied und ehemaliger Kegler des KSV und treuer Fan, der bei vielen Punktspielen über Jahre in Lebusa dabei war, können wir es kaum glauben, dass er unseren Keglern nicht mehr beiseite stehen wird. Er war durch seine unnachahmliche Art bei allen Keglern geachtet. Alle die ihn kannten, schätzten seine hilfsbereite und freundliche Art. Wir verlieren eine guten Freund und …

In den Startlöchern für 2021

Schlieben

In den Startlöchern für 2021

Geselligkeit, gute Stimmung und Spaß bei der Sache – leider hat uns COVID-19 dieses Jahr einen Strich durch unseren gut gefüllten Veranstaltungskalender gemacht. Viele Termine wurden abgesagt oder verschoben, aber dennoch möchten wir optimistisch bleiben und einen Ausblick in das neue Jahr werfen. Um …
Geselligkeit, gute Stimmung und Spaß bei der Sache – leider hat uns COVID-19 dieses Jahr einen Strich durch unseren gut gefüllten Veranstaltungskalender gemacht. Viele Termine wurden abgesagt oder verschoben, aber dennoch möchten wir optimistisch bleiben und einen Ausblick in das neue Jahr werfen. Um …
Schlieben

Nachruf

Mit großer Betroffenheit erhielt das Amt Schlieben und die amtsangehörigen Gemeinden die Nachricht, dass Frau Ellen Lösche am 11.10.2020 verstorben ist. Frau Lösche war Geschäftsführerin der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft Finsterwalde. Für ihr großes Engagement und die jahrelange konstruktive Zusammenarbeit mit dem Schliebener Land gebührt ihr unser Respekt und besonderer Dank. Ihr Tod erfüllt uns mit tiefer Trauer. Das Amt Schlieben wird Frau Lösche stets …

Sportsympathiegewinner - Lutz Theile (SG Malitschkendorf e. V.)

Schlieben

Sportsympathiegewinner - Lutz Theile (SG Malitschkendorf e. V.)

Wenn der Teamgeist beschworen und Herzblut eingefordert wird, geht es im Sport meist um absolute Höchstleistungen – sei es auf der Tartanbahn, auf dem Spielfeld oder im Becken. Doch egal, ob diese Höchstleistungen am Ende tatsächlich zum Erfolg führen, stehen vor den sportlichen Versuchen immer auch …
Wenn der Teamgeist beschworen und Herzblut eingefordert wird, geht es im Sport meist um absolute Höchstleistungen – sei es auf der Tartanbahn, auf dem Spielfeld oder im Becken. Doch egal, ob diese Höchstleistungen am Ende tatsächlich zum Erfolg führen, stehen vor den sportlichen Versuchen immer auch …

Ein neuer Platz für Kolochaus Kinder

Schlieben

Ein neuer Platz für Kolochaus Kinder

Der Kolochauer Spielplatz erstrahlt in einem neuen Glanz. Neben den schon vorhandenen Spielgeräten finden jetzt auch die Kleinsten einen schönen Platz zum Verweilen. Das Amt Schlieben hat der Gemeinde eine neue Schaukel geschenkt und damit Kinderaugen zum Leuchten gebracht. Durch Spenden konnte ein toller neuer …
Der Kolochauer Spielplatz erstrahlt in einem neuen Glanz. Neben den schon vorhandenen Spielgeräten finden jetzt auch die Kleinsten einen schönen Platz zum Verweilen. Das Amt Schlieben hat der Gemeinde eine neue Schaukel geschenkt und damit Kinderaugen zum Leuchten gebracht. Durch Spenden konnte ein toller neuer …
Schlieben

Oelsiger Rentner wieder auf Tour!

Nach der langen schwierigen, nun etwas gelockerten Coronazeit starteten wir einen Ausflug nach Doberlug-Kirchhain. Als erstes war hier ein Eisessen angesagt. Dann erwartete uns eine zweistündige Kremserfahrt über Lindena, Bad Erna zurück nach Doberlug. Viele schöne gepflegte Bungalows sowie der See beeindruckten uns. Unterwegs gab es Kaffee und von Frau Schindler 3 selbst gebackene leckere Kuchen. Zum Abschluss wurden wir noch mit Grillwürstchen, Salaten, Röstbroten mit Kräuterbutter u. …
Schlieben

Warum in die Ferne reisen?

Im August statteten wir Oelsiger Rentner dem Schloss „Lilllliput“ in Naundorf einen Besuch ab. Mit Witz, Charme und Humor erläuterte uns Herr Steffen Modrach sein Vorhaben und seine weiteren Pläne zum Baukunstprojekt. Alle waren über sein Ideenreichtum mit der Verarbeitung vieler Gegenstände und Materialien erstaunt. Anschließend besuchten wir das Café in Körba. Mit dem Verzehr von tollen selbstgebackenen Torten, Kaffee sowie einem gigantischen Eisbecher ließen wir diesen …

Graffiti – geht auch legal

Schlieben

Graffiti – geht auch legal

Auf Initiative von Fr. Skerra, Lehrerin für Kunst an der Schliebener Schule, entstand die Idee, die Freilichtbühne am Langen Berg in Schlieben mit einem Graffiti-Bild zu versehen. Bereits im Frühjahr dieses Jahres wurden finanzielle Mittel bei der Envia M beantragt, doch Corona machte, wie bei so vielem in diesem …
Auf Initiative von Fr. Skerra, Lehrerin für Kunst an der Schliebener Schule, entstand die Idee, die Freilichtbühne am Langen Berg in Schlieben mit einem Graffiti-Bild zu versehen. Bereits im Frühjahr dieses Jahres wurden finanzielle Mittel bei der Envia M beantragt, doch Corona machte, wie bei so vielem in diesem …

Kreativprojekt Klassen 9 und 10

Schlieben

Kreativprojekt Klassen 9 und 10

Das Ergebnis kann sich sehen lassen! – Die beiden Köpfe voller Ideen sind auf dem Schulhof nicht zu übersehen. Schade nur, dass lediglich die Vorderfronten auf den ersten Blick ins Auge fallen, denn die Rückseiten (siehe Foto) sind nicht minder ansehnlich. Zwei weitere Beispiele der Zusammenarbeit von …
Das Ergebnis kann sich sehen lassen! – Die beiden Köpfe voller Ideen sind auf dem Schulhof nicht zu übersehen. Schade nur, dass lediglich die Vorderfronten auf den ersten Blick ins Auge fallen, denn die Rückseiten (siehe Foto) sind nicht minder ansehnlich. Zwei weitere Beispiele der Zusammenarbeit von …

„Maske macht Schule“

Hohenbucko

„Maske macht Schule“

Unter diesem Motto konnten wir unseren Nähnachmittag im September setzen. Frau Susan Wüstenhagen hatte diese gute Idee. Sie erklärte und zeigte den Schülerinnen und Schülern unserer Grundschule Hohenbucko, wie man eine Mund- und Nasenmaske kreativ und schnell herstellen kann. Die Aufregung war sehr …
Unter diesem Motto konnten wir unseren Nähnachmittag im September setzen. Frau Susan Wüstenhagen hatte diese gute Idee. Sie erklärte und zeigte den Schülerinnen und Schülern unserer Grundschule Hohenbucko, wie man eine Mund- und Nasenmaske kreativ und schnell herstellen kann. Die Aufregung war sehr …

Eine kleine Welt sauber machen

Hohenbucko

Eine kleine Welt sauber machen

Wir, die Klasse 4 der Grundschule Hohenbucko, haben am 23.09.2020 eine Müllsammelaktion gestartet. Die Idee dazu hatten alle Schüler unserer Klasse. Mit Bollerwagen und Handschuhen zogen wir los. Wir haben gefunden: Zigaretten, Autoteile, Flaschen, Dosen, Öl, Taschentücher, Plastiktüten und noch vieles …
Wir, die Klasse 4 der Grundschule Hohenbucko, haben am 23.09.2020 eine Müllsammelaktion gestartet. Die Idee dazu hatten alle Schüler unserer Klasse. Mit Bollerwagen und Handschuhen zogen wir los. Wir haben gefunden: Zigaretten, Autoteile, Flaschen, Dosen, Öl, Taschentücher, Plastiktüten und noch vieles …

Schöna-Kolpien - der Körbaer Teich - der Brunnen - das Pumpen & der Grundwasserspiegel

Schlieben

Schöna-Kolpien - der Körbaer Teich - der Brunnen - das Pumpen & der Grundwasserspiegel

Für uns als Ortsbeirat drehte sich 2020 größtenteils um Corona sowie das Umsetzen der sich wöchentlich, wenn nicht sogar täglich, ändernden Vorgaben und Auflagen. Dies sollte sich aber im Juni mit Inbetriebnahme des ehemaligen Trinkwasserbrunnens in Schöna-Kolpien und des Pumpens von …
Für uns als Ortsbeirat drehte sich 2020 größtenteils um Corona sowie das Umsetzen der sich wöchentlich, wenn nicht sogar täglich, ändernden Vorgaben und Auflagen. Dies sollte sich aber im Juni mit Inbetriebnahme des ehemaligen Trinkwasserbrunnens in Schöna-Kolpien und des Pumpens von …
Schlieben

Evangelische Kirchengemeinden im Pfarrbereich Schlieben

Zum Pfarrbereich gehören folgende Kirchen: Schlieben, Krassig, Oelsig, Hohenbucko, Proßmarke, Hillmersdorf, Stechau, Malitschkendorf, Kolochau. Gottesdienste im Pfarrbereich Schlieben Wir bitte zu allen Gottesdiensten aufgrund von Corona beim Betreten Mund-Nase-Schutz zu tragen, sich in die Listen einzutragen und beim Gottesdienst zum Singen einen Abstand von 3 Metern einzuhalten oder wenn nicht möglich den Mund-Nase-Schutz aufzubehalten. Bei akuten Symptomen bitte wir von einem Besuch Abstand zu nehmen. …