Titel Logo
Amtsblatt für die Stadt Sonnewalde
Ausgabe 9/2019
Neues aus den Kitas
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kita "Wichtelland" Münchhausen

Hallo, liebe Leute

Wir möchten euch heute von 3 tollen Ereignissen berichten.

Zuerst von unserem schönen Kindertagsausflug. Wir sind nach Finsterwalde in den Tierpark gefahren, um uns alle Tiere anzusehen. Eigentlich sollten die Weißbüscheläffchen ja die Hauptattraktion werden, da wir sie auch füttern durften. Aber ein paar Gehege weiter kamen wir dann zu den Rehen. Die waren so zutraulich. Ok - auch die haben wir mit Futter angelockt, aber es war wirklich schön, sie so dicht bei uns zu haben und sie auch zu streicheln. Das war ein richtig unvergesslicher Tag für uns.

Als Zweites möchten wir euch von unserem Zuckertütenfest berichten. Lange haben wir darauf gewartet, doch am 13. Juni war es endlich soweit. Es begann mit einem herrlichen Puppentheater, welches von einer Prinzessin handelte, die Geburtstag hat. Der Kasper hatte auch ein Geschenk für sie, doch der Räuber wollte es für sich. Gott sei Dank hat sich alles zum Guten gewendet und die Prinzessin bekam ihr Geschenk zurück. Nach dem Puppentheater wurde es ersteinmal etwas traurig. Die Verabschiedung von den Schulanfängern ist in jedem Jahr nicht nur von Stolz, sondern auch von Wehmut geprägt. Für unsere Erzieherinnen, die uns bis zum Schuleintritt begleiten, ist dies nie ein leichter Moment. Aber irgendwann muss auch für uns der Ernst des Lebens beginnen. Nach der Verabschiedung wurde es dann wieder richtig spannend. Denn eine Schatzsuche sollte uns zu den Zuckertüten führen. Bevor es soweit war, mussten wir uns aber ganz schön anstrengen. An verschiedenen Stationen kämpften wir um ein weiteres Puzzleteil der Schatzkarte. Zum Glück haben wir alle Herausforderungen gemeistert und die Schatzkarte war vollständig. Nun mussten wir nur noch dem Weg folgen, der darauf eingezeichnet war. Wir haben sogar etwas gefunden ... eine große Schatzkiste mit einer Zuckertüte für jedes Kind. Übrigens möchten wir hier auch erwähnen, dass 2 liebe Eltern das Puppentheater und die Schatzsuche organisiert haben. Ein herzlicher Dank geht dafür an Frau Buder und Frau Gutsche. Ihr habt das toll gemacht! Damit war das Zuckertütenfest noch lang nicht vorbei. Jedes Kind, das wollte und mindestens 3 Jahre alt war, durfte im Kindergarten übernachten. Das war wieder toll. Vor dem Schlafen gab es nämlich noch einen Kinoabend mit Popcorn und eine Kissenschlacht. Irgendwann ist aber jedes Kind einmal müde und so sind wir alle dann eingeschlafen. Am nächsten Morgen hat uns ein richtig leckeres Frühstück erwartet. Vielen Dank an die Eltern der Schulanfänger, die uns das ermöglicht haben.

Nun zum dritten spannenden Ereignis. 2 neue Erzieherinnen haben bei uns angefangen, die wir ganz herzlich begrüßen wollen. Melanie und Sarah - wir wünschen euch mit uns eine tolle Zeit!

Das soll es nun erstmal wieder gewesen sein. Im nächsten Artikel erfahrt ihr weitere spannende Geschichten aus unserer Kita.

Es grüßen herzlichst die großen und kleinen Wichtel der Kita "Wichtellaand" Münchhausen