Titel Logo
39 Artikel in dieser Ausgabe
Vetschau

Bordsteine in der Kraftwerkstraße werden abgesenkt

Im Hauptausschuss am 29.08.2019 erfolgte die Zuschlagsvergabe für die Bordsteinabsenkungen an den verbleibenden sieben Straßeneinmündungen im Bereich des gemeinsamen Fuß- und Radweges in die Kraftwerkstraße. Die Arbeiten werden durch die Firma NMN BauService GmbH voraussichtlich in der Zeit vom 16.09.2019 bis zum 18.10.2019 realisiert.
Vetschau

Verkehrssicherung für Flächeneigentümer an schiffbaren Landesgewässern

Das Landesamt für Umwelt (LfU) führt von Juli 2019 bis Oktober 2019 wieder die jährlichen Baumschauen an schiffbaren Landesgewässern im Oberspreewald zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit durch. Es wird darauf verwiesen, dass die durch das LfU durchgeführten Baumschauen nicht den Flächeneigentümer von seiner Zustandsverantwortlichkeit für den verkehrssicheren Zustand seiner Flächen an schiffbaren Landesgewässern entbinden. Jeder Flächeneigentümer an …
Vetschau

Bekanntmachung des Wasser- und Bodenverbandes „Oberland Calau“ – Gewässerunterhaltung der Gewässer I. und II. Ordnung – Reduzierung der Unterhaltungsarbeiten

Verbandssitz: 03226 Vetschau OT Raddusch Lindenstraße 2 Telefon: 035433 59260, E-Mail: info@wbvoc.de, Internet: www.wbvoc.de Der Wasser- und Bodenverband „Oberland Calau“ verändert auf Grund der langanhaltenden Trockenheit die Krautung der Gewässer in allen Einzugsgebieten bis auf Widerruf. Vorrangig werden die Hauptvorfluter und die Gewässer in den Orts- und Stadtlagen unterhalten, um dort einen ordnungsgemäßen Wasserabfluss zu gewährleisten. Die Ableitung des …
Vetschau

Letzte Chance für den Fotowettbewerb 2019

Zeigen Sie uns Ihren Lieblingsort! Wer es von den Hobbyfotografen bis jetzt noch nicht geschafft hat - nur noch bis zum 27. September besteht die Möglichkeit, sich am diesjährigen Fotowettbewerb zu beteiligen. Wir suchen Ihr Foto zum Thema „Ich kenne was, was Du nicht kennst!“. Kennen Sie schöne und manchmal auch versteckte Ecken, die vielleicht nicht jeder kennt und sie gerne teilen möchten - ländliche Idylle, sattes Grün wie im Spreewald, blaue Seen, oder blühende Wiesen …

Bibliothek begrüßt mit Gutscheinen die Schulanfänger

Vetschau

Bibliothek begrüßt mit Gutscheinen die Schulanfänger

Die ersten Schultage sind vorüber und die Schüler der 1. Klassen haben sich in ihren neuen Alltag eingelebt. Erste kleine Schritte im Schulalltag wurden gegangen und die ersten Buchstaben werden geübt. Damit die Lust am Lesen und Schreiben lernen weiter geweckt wird, werden im Rahmen der ersten Elternversammlungen …
Die ersten Schultage sind vorüber und die Schüler der 1. Klassen haben sich in ihren neuen Alltag eingelebt. Erste kleine Schritte im Schulalltag wurden gegangen und die ersten Buchstaben werden geübt. Damit die Lust am Lesen und Schreiben lernen weiter geweckt wird, werden im Rahmen der ersten Elternversammlungen …

2 von 725 gepflanzt

Vetschau

2 von 725 gepflanzt

Vetschaus Bürgermeister Bengt Kanzler pflanzte an der Kita Raddusch einen Apfelbaum. Dabei gingen ihm die Kinder zur Hand, sie schaufelten und gossen fleißig an. Der Baum wurde anlässlich des Dorffestes im Rahmen der Aktion 725 Bäume zum 725. vom Bürgermeister der Gemeinde übergeben. Nun fehlen …
Vetschaus Bürgermeister Bengt Kanzler pflanzte an der Kita Raddusch einen Apfelbaum. Dabei gingen ihm die Kinder zur Hand, sie schaufelten und gossen fleißig an. Der Baum wurde anlässlich des Dorffestes im Rahmen der Aktion 725 Bäume zum 725. vom Bürgermeister der Gemeinde übergeben. Nun fehlen …
Vetschau

Die „Albert Schweitzer-Rallye“ am Schulzentrum

An zwei schönen aber heißen Sommertagen, den letzten zwei letzten Schultagen vor der Zeugnisausgabe am Mittwoch, wollten die Schüler der 9. Klassen eigentlich nur noch ins Sommerbad, aber sie hatten ein Projekt mit den 5. Klassen zu bewältigen. Durch Wald und Wiesen, vorbei an Windrädern und über die Crossbahn erstreckte sich ca. 7 km lang ein Weg, den die 5. Klassen mittels einer Wegbeschreibung, einer Karte und einem Kompass finden mussten, begleitet von zwei Gruppenleitern aus Klasse 9. …

Ein Sommer voller Möglichkeiten

Vetschau

Ein Sommer voller Möglichkeiten

Wie schnell die Zeit vergeht! Es ist schon wieder einige Wochen her, dass wir sagen konnten „Juhu, wir haben Sommerferien!“ . Gerne blicken wir mit euch auf sechs abwechslungsreiche Wochen zurück. Los ging es handwerklich. In der Oberschule töpferten wir unter fachmännischer Anleitung …
Wie schnell die Zeit vergeht! Es ist schon wieder einige Wochen her, dass wir sagen konnten „Juhu, wir haben Sommerferien!“ . Gerne blicken wir mit euch auf sechs abwechslungsreiche Wochen zurück. Los ging es handwerklich. In der Oberschule töpferten wir unter fachmännischer Anleitung …
Vetschau

Spendenlauf „WasserMarsch“ 2019

Jugendliche des ASB Kinder-und Jugendfreizeithauses nahmen erstmals teil Laufen – so weit wie man kommt: Nachdem die Routen in den vergangenen zwei Jahren durch Senftenberg geführt haben, wanderten die Jugendlichen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz in diesem Jahr zum ersten Mal in und rund um Lübbenau. Am 23. und 24. August machten sich wieder Kinder und Jugendliche verschiedener Jugend-und Freizeiteinrichtungen unter der Schirmherrschaft des Landkreises auf den Weg, um finanzielle Hilfen für …
Vetschau

Aktuelles aus der Kinder- und Jugendsozialarbeit

Das Team vom ASB Kinder- und Jugendfreizeithaus hält im Schuljahr 2019/2020 regelmäßig folgende Angebote bereit Montags: 14.30 – 16.00 Uhr „Kochen und Backen“ für Schüler Klasse 7 – 10 im Freizeithaus - Frau Huhn Dienstags: 12.20 – 13.05 Uhr „Streitschlichter“ für Schüler Klasse 6 in der Grundschule Missen – Frau Kläuschen 15.00 – 16.00 Uhr „Freizeitfußball“ für Schüler Klassen 5 …
Vetschau

Eltern-Infoveranstaltung für Schulanfänger 2020/21

Wir möchten alle Eltern mit schulpflichtigen Kindern für das Schuljahr 2020/2021 herzlich am 30. September 2019 um 17.00 Uhr in unsere Grundschule am Schulzentrum „Dr. A. Schweitzer“ in Vetschau einladen. Wir werden Ihnen unsere Schule, die Unterrichtsformen Regelklasse, Flex (flexible Eingangsphase) sowie das Witajprojekt vorstellen. Unter anderem haben Sie auch die Möglichkeit, sich unser Gebäude mit seinen Unterrichtsräumen anzusehen. Außerdem können Sie Ihre Fragen zum …
Vetschau

Veranstaltungen im Freizeit- und Seniorentreff im Monat Oktober

02.10.19 14.00 Uhr individueller Nachmittag (jeden Mittwoch) 02.10.19 14.00 Uhr Singegruppe 07.10.19 14.00 Uhr Blutdruck messen 08.10.19 12.30 Uhr Skatnachmittag der Herren 08.10.19 14.00 Uhr Spielnachmittag 10.10.19 10.00 Uhr Seniorenspielgruppe (jeden Donnerstag) 10.10.19 09.30 Uhr …
Vetschau

Veranstaltungsplan der Mobilen Senioren Vetschau e. V. im Oktober

01.10.2019 14:00 Uhr Spielnachmittag im Bürgerhaus 02.10.2019 09.00 Uhr Stricken, Sticken u. Häkeln (jeden Mittwoch) 04.10.2019 13:30 Uhr Kegeln und Kaffee bei Loewa 11.10.2019 13:30 Uhr Kegeln und Kaffee bei Loewa 13.10.2019 14.00 Uhr Sonntagskaffee im Bürgerhaus 17.10.2019 14.00 Uhr Oktoberfest (bitte …
Vetschau

Sommerfest beim Bauern Ricken

Die Seniorinnen und Senioren aus unserer Stadt Vetschau begingen am 1. August gemeinsam einen wunderbaren Nachmittag beim Bauern Ricken. Mit Kaffee und Kuchen wurde in den wunderbaren Nachmittag gestartet. Untermalt wurde die Veranstaltung von Musik und einer Kindertanzvorführung. Dabei waren unter anderem Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Freizeit- und Seniorentreff aus dem Bürgerhaus Vetschau, Gäste der ASB-Tagespflege und Bewohnerinnen und Bewohner des ASB-Wohnparks sowie Angehörige und Freunde. Es …
Vetschau

Einladung zum Oktoberfest der Senioren der Stadt

Die Ortsgruppe der Volkssolidarität führt am 17. Oktober wieder ein Oktoberfest im Bürgerhaus, A.-Bebel-Str. 9, in Vetschau durch. Eingeladen sind alle Senioren und Senioren der Stadt. Los geht es um 14 Uhr mit einer Kaffeetafel. Der Unkostenbeitrag beträgt 12,50 Euro (Mitglieder der Volkssolidarität kostenlos). Bitte melden Sie sich bis zum 11. Oktober im Bürgerhaus bei Frau Schulze (Tel. 035433 592390) an. Marina Vogt Vorsitzende Volkssolidarität

Gemeinschaftsprojekt „Betreuter Urlaub für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen“ des ASB und der AWO

Vetschau

Gemeinschaftsprojekt „Betreuter Urlaub für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen“ des ASB und der AWO

Endlich einmal wieder gemeinsam in den Urlaub fahren … Die Betreuung und Versorgung eines demenzerkrankten Familienmitglieds stellt für Angehörige eine emotionale und körperliche Belastung dar. Jeder benötigt mal Zeit nur für sich - Zeit zum Ausruhen, andere Menschen kennenlernen, neue Kraft …
Endlich einmal wieder gemeinsam in den Urlaub fahren … Die Betreuung und Versorgung eines demenzerkrankten Familienmitglieds stellt für Angehörige eine emotionale und körperliche Belastung dar. Jeder benötigt mal Zeit nur für sich - Zeit zum Ausruhen, andere Menschen kennenlernen, neue Kraft …
Vetschau

ASB-Aktionstag zur Woche der Gesundheit

Im Rahmen der „Woche der Gesundheit“ veranstaltet der ASB-Ortsverband Lübbenau/Vetschau e. V. einen Aktionstag. Ganz nach dem Motto: „Zeit für andere – Zeit für mich“ findet am 22. Oktober im ASB-Wohnpark in Vetschau eine Veranstaltung rund um das Thema Gesundheit statt. Start ist 9:30 Uhr im Sozialraum. Inhalt: - Vorstellung unserer alltagsunterstützenden Angebote - mögliche Entlastungsangebote für pflegende …

Dorffest in Gahlen "Manche mögens heiß"

Vetschau

Dorffest in Gahlen "Manche mögens heiß"

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr am 24. August das vor allem von Laienspielern gestaltete kulturelle Programm zum Dorffest in Gahlen. Traditionsmäßig findet dieses alle zwei Jahre statt, organisiert vom Gahlener Dorfverein, unter der Leitung des Vorsitzenden Lutz Gall. Schon in der Vorbereitungsphase ging es …
Unter diesem Motto stand in diesem Jahr am 24. August das vor allem von Laienspielern gestaltete kulturelle Programm zum Dorffest in Gahlen. Traditionsmäßig findet dieses alle zwei Jahre statt, organisiert vom Gahlener Dorfverein, unter der Leitung des Vorsitzenden Lutz Gall. Schon in der Vorbereitungsphase ging es …

Der bekannte Namensforscher Prof. Jürgen Udolph zu Besuch in Vetschau

Vetschau

Der bekannte Namensforscher Prof. Jürgen Udolph zu Besuch in Vetschau

Zu einem Vortrag hatte der Kulturverein Vetschau e. V. im Jubiläumsjahr Prof. Jürgen Udolph nach Vetschau eingeladen. Im Vorfeld dieser Veranstaltung konnten die Gäste ihre Familiennamen einreichen, deren Bedeutung dann der Prof. Udolph an diesem Abend erklären sollte. Eigentlich sollten wir ihm nur 20 Namen …
Zu einem Vortrag hatte der Kulturverein Vetschau e. V. im Jubiläumsjahr Prof. Jürgen Udolph nach Vetschau eingeladen. Im Vorfeld dieser Veranstaltung konnten die Gäste ihre Familiennamen einreichen, deren Bedeutung dann der Prof. Udolph an diesem Abend erklären sollte. Eigentlich sollten wir ihm nur 20 Namen …

Veranstaltungen des Kulturvereins Vetschau e. V.

Vetschau

Veranstaltungen des Kulturvereins Vetschau e. V.

1. Der Kulturverein Vetschau e. V. lädt herzlich ein. Erleben Sie Alexandre Zindel an seiner AutoHarp (Volkszither Sänger) am 22. September 2019 um 16 Uhr in der Wendisch-Deutschen Doppelkirche Vetschau. Alexandre Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in …
1. Der Kulturverein Vetschau e. V. lädt herzlich ein. Erleben Sie Alexandre Zindel an seiner AutoHarp (Volkszither Sänger) am 22. September 2019 um 16 Uhr in der Wendisch-Deutschen Doppelkirche Vetschau. Alexandre Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in …