Titel Logo
Jarmener Informationsblatt
Ausgabe 8/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Beschlüsse der Gemeindevertretersitzung der Gemeinde Alt Tellin vom 18.07.2019

Gemeinde Alt Tellin

Beschlüsse der Gemeindevertretersitzung der Gemeinde Alt Tellin vom 18.07.2019

Wahl des ersten und zweiten Stellvertreters des Bürgermeisters

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt Herrn Jens Jager zum ersten Stellvertreter des Bürgermeisters der Gemeinde Daberkow.

Beschluss-Nr.:

013-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

4

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

1

Wahl des zweiten Stellvertreters des Bürgermeisters

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt Herrn Björn Au zum zweiten Stellvertreter des Bürgermeisters der Gemeinde Alt Tellin.

Beschluss-Nr.:

014-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

4

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

1

Wahl der weiteren Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt in den Haupt- und Finanzausschuss: Herrn Karstädt, Herrn Jager und Frau Wiest.

Beschluss-Nr.:

015-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

7

Dagegen:

0

Stimmenenthaltung:

0

Wahl der Mitglieder folgender Fachausschüsse:

- Rechnungsprüfungsausschuss

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt in den Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Jarmen-Tutow: Herrn Björn Au.

Beschluss-Nr.:

016-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

7

Dagegen:

0

Stimmenenthaltung:

0

- Ausschuss für Gemeindeentwicklung, Bau und Verkehr

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt in den Ausschuss für Gemeindeentwicklung, Bau und Verkehr Herrn Jens Juhnke und Herrn Ralph Burmester als sachkundige Einwohner sowie Herrn Björn Au, Herrn Olaf Spillner und Herrn Jens Jager als Mitglieder der Gemeindevertretung.

Beschluss-Nr.:

017-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

5

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

0

- Ausschusses für Kultur, Schule und Sport

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt in den Ausschuss für Kultur, Schule und Sport Herrn Jan Fischer und Frau Janette Plönzke als sachkundige Einwohner sowie Herrn Björn Au, Herrn Olaf Spillner und Frau Peggy Schnepper als Mitglieder der Gemeindevertretung.

Beschluss-Nr.:

018-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

5

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

0

Wahl des Vertreters in folgenden Gremien:

- Wasser- und Bodenverband - Untere Tollense/Mittlere Peene

Die Gemeindevertretung Alt Tellin wählt als Vertreter beim Wasser- und Bodenverband: Herrn Martin Burmester.

Beschluss-Nr.:

019-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

7

Dagegen:

0

Stimmenenthaltung:

0

Beschluss über die Vertretung im Kommunalen Anteilseignerverband Nordost der E.ON edis AG

Die Gemeindevertretung Alt Tellin bevollmächtigt Herrn Karp als Leitenden Verwaltungsbeamten des Amtes Jarmen-Tutow mit der Vertretung der Gemeinde in der Verbandsversammlung des Kommunalen Anteilseignerverbandes Nordost der edis AG, soweit nicht der Bürgermeister selbst oder einer seiner Stellvertreter dort anwesend ist.

Beschluss-Nr.:

020-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

7

Dagegen:

0

Stimmenenthaltung:

0

Beschlussfassung zum Wahleinspruch zur Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

Die Gemeindevertretung Alt Tellin beschließt dem Wahleinspruch von Herrn Martin Burmester zur Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai stattzugeben.

Beschluss-Nr.:

021-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

5

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

0

Beschlussfassung zum Wahleinspruch zur Stichwahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters am 16. Juni 2019

Die Gemeindevertretung Alt Tellin beschließt dem Wahleinspruch des Bürgerbündnisses Landleben-Tollensetal zur Stichwahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters am 16. Juni 2019 nicht stattzugeben.

Beschluss-Nr.:

022-04/2019

Abstimmungsergebnis:

gesetzl. Mitgliederzahl:

7

Anwesend:

7

Dafür:

5

Dagegen:

2

Stimmenenthaltung:

0