Titel Logo
Mecklenburgische Seenplatte
Ausgabe 8/2019
Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aus dem Krankenhaus entlassen:

wie geht es weiter mit der Pflege?

Der nächste „Pflegestammtisch“ unseres Landkreises findet am 18. September 2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr im Bürgerzentrum Penzlin, Wilhelm-Scharff-Allee 6, statt. Thema diesmal ist das „Entlassungsmanagement“. Das heißt, es geht darum, wie Kliniken und Krankenhäuser damit umgehen, wenn sie Patienten entlassen, die anschließend weiterhin Pflege und Unterstützung brauchen. Dazu erhält jeder Patient ein individuelles Entlassungsmanagement, um für ihn eine kontinuierliche Versorgung zu sichern.

Als Referentin wird Frau Birgit Rohloff vom Mediclin Müritz-Klinikum in Röbel für den Bereich Psychiatrie, Geriatrie erwartet. Ein Vertreter der Akutklinik des Mediclin Müritz-Klinikums Waren wird ebenfalls zum Thema sprechen. Anschließend soll es eine Diskussion mit den Teilnehmern geben. Die Vorschläge zur weiteren Verbesserung des Entlassungsmanagements sollen am Ende in einem Positionspapier festgehalten werden.

Weitere Informationen erteilt: Frau Witt, Service AWO M-V GmbH, Tel. 039954 37223 oder per E-Mail c.witt@awo-demmin.de  — LK/MSE