Titel Logo
Impressum
20 Artikel in dieser Ausgabe
Amt Seenlandschaft

Telefonverzeichnis

Amt Seenlandschaft Waren Warendorfer Str. 4, 17192 Waren (Müritz) Haupt-Nr.: 628-0 Öffnungszeiten: Fax-Nr.: 628-122 Mo.: 9:00 - 12:00 Uhr E-Mail: poststelle@amt-slw.de Di.: 9:00 - 12:00 + 13:30 - 16:00 Uhr Internet: www.amt-slw.de Do.: 9:00 - 12:00 + 14:00 - 18:00 Uhr …
Amt Seenlandschaft

Öffnungszeiten der Amtsverwaltung

Montag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Dienstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Freitag: geschlossen Wir bitten Sie bis zum 31.03.2021 Termine zu vereinbaren. Die Termine sind im Vorab telefonisch direkt mit dem zuständigen Sachbearbeiter zu vereinbaren. Entsprechende Kontaktdaten finden Sie auf der …
Amt Seenlandschaft

Satzung der Gemeinde Groß Plasten zur Verfahrensregelung über die Werbung für politische Zwecke auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen

(Satzung zur Verfahrensregelung über die Werbung für politische Zwecke) Auf der Grundlage des § 5 Abs. 1 der Kommunalverfassung für das Land Mecklenburg-Vorpommern (KV M-V) und der §§ 24 und 28 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Mecklenburg-Vorpommern (StrWG-MV) sowie des § 8 des Bundesfernstraßengesetzes (FStrG) in der jeweils gültigen Fassung wird nach Beschlussfassung der Gemeindevertretung vom 07.12.2020 folgende Satzung erlassen: Inhalt und Geltungsbereich …

Bekanntmachung zur Einstellung des Planverfahrens zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Klink

Amt Seenlandschaft

Bekanntmachung zur Einstellung des Planverfahrens zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Klink

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Klink fasste auf ihrer Sitzung am 15.12.2020 den Beschluss, das Aufstellungsverfahren zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes einzustellen und den Aufstellungsbeschluss vom 25.03.2010 - Beschluss Nr. 07/2010/20, aufzuheben. Um eine Klarstellung der vorhandenen …
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Klink fasste auf ihrer Sitzung am 15.12.2020 den Beschluss, das Aufstellungsverfahren zur 1. Änderung des Flächennutzungsplanes einzustellen und den Aufstellungsbeschluss vom 25.03.2010 - Beschluss Nr. 07/2010/20, aufzuheben. Um eine Klarstellung der vorhandenen …

Bekanntmachung zur Einstellung des Planverfahrens zur 2. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Klink

Amt Seenlandschaft

Bekanntmachung zur Einstellung des Planverfahrens zur 2. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Klink

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Klink fasste auf ihrer Sitzung am 15.12.2020 den Beschluss, das Aufstellungsverfahren zur 2. Änderung des Flächennutzungsplanes einzustellen. Um eine Klarstellung der vorhandenen Flächennutzungsplanung zu erreichen, wird das Planverfahren zur 2. Änderung eingestellt. Der …
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Klink fasste auf ihrer Sitzung am 15.12.2020 den Beschluss, das Aufstellungsverfahren zur 2. Änderung des Flächennutzungsplanes einzustellen. Um eine Klarstellung der vorhandenen Flächennutzungsplanung zu erreichen, wird das Planverfahren zur 2. Änderung eingestellt. Der …
Amt Seenlandschaft

Öffentliche Bekanntmachung über Unterhaltungsmaßnahmen an Gewässern 2. Ordnung

Wasser- und Bodenverband „Nebel“ Öffentliche Bekanntmachung über Unterhaltungsmaßnahmen an Gewässern 2. Ordnung Im Jahr 2021 finden ganzjährig die erforderlichen Unterhaltungsarbeiten an Gewässern 2. Ordnung statt. Die Arbeiten werden in folgenden Gemeinden bzw. Städten durchgeführt. Amt Seenlandschaft Waren: Hohen Wangelin, Jabel, Klocksin, Vollrathsruhe Gemäß §41 „Besondere Pflichten bei der …
Amt Seenlandschaft

Gewässerschauplan 2021

Öffentliche Bekanntmachung Wasser- und Bodenverband „Nebel“ Teterower Chaussee 23 18273 Güstrow OT Klueß Tel.: 03843 213062 Der Wasser- und Bodenverband „Nebel“ Güstrow führt entsprechend seiner Satzung die Gewässerschau der Wasserläufe II. Ordnung lt. Terminplan durch. Treffpunkt ist jeweils 09:00 Uhr Interessierte Anlieger und Bürger sind eingeladen. Termin Gemeinde Treffpunkt Schaubeauftragte …
Amt Seenlandschaft

Nachruf

Am 27. Dezember 2020 verstarb der langjährige Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Waren mbH Martin Wiechers Sein früher Tod hat uns sehr erschüttert. In Dankbarkeit für viele Jahre guter Zusammenarbeit bewahren wir ihm ein ehrendes Andenken. Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Familie. In aufrichtiger Anteilnahme Enrico Malow Amtsvorsteher Amt Seenlandschaft Waren

Bekanntmachung

Amt Seenlandschaft

Bekanntmachung

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Torgelow am See fasste auf ihrer Sitzung am 16.12.2020 den Beschluss, den Bebauungsplan Nr. 4 „An der alten Schlossgärtnerei“ der Gemeinde Torgelow am See für das Flurstück 32 und zum Teil das Flurstücks 31 der Flur 1 Gemarkung Torgelow am See aufzustellen. …
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Torgelow am See fasste auf ihrer Sitzung am 16.12.2020 den Beschluss, den Bebauungsplan Nr. 4 „An der alten Schlossgärtnerei“ der Gemeinde Torgelow am See für das Flurstück 32 und zum Teil das Flurstücks 31 der Flur 1 Gemarkung Torgelow am See aufzustellen. …
Amt Seenlandschaft

Geburtstagsglückwünsche Grabowhöfe

Herzlichen Glückwunsch des Bürgermeisters der Gemeinde Grabowhöfe an alle Geburtstagsjubilare.
Überörtlich

Wohnungsangebote

Die Gemeinde bietet nachstehend genannte Wohnungen zur Vermietung an: Gemeinde Groß Plasten OT Varchentin Adresse Wohnfläche/m2 Räume Gesamtmiete Zum Großen See 41 58,00 3 435,00 € Gemeinde Kargow Adresse Wohnfläche/m2 Räume Gesamtmiete Zum Hofsee 8 57,76 2 …
Überörtlich

„Hilfeangebote der Diakonie“

Begegnungsstätte „Lichtblick“ • Offene Begegnungsstätte für hilfsbedürftige Menschen jeden Alters Strelitzer Straße 27, 17192 Waren (Müritz) Tel.: 03991 665838 lichtblick@diakonie-malchin.de Öffnungszeiten: immer werktags von Mo. bis Fr., 07:00 - 13:00 Uhr Preiswert und abwechslungsreich frühstücken sowie Mittag …
Überörtlich

Pflegestützpunkt Waren

Der Pflegestützpunkt Waren (Müritz) hilft im Pflege-Dschungel! Ein Pflegefall kann in jeder Phase des Lebens, ob jung oder alt, auftreten - oft mit immensen Auswirkungen nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Angehörigen. Denn wer einen pflegebedürftigen Angehörigen betreut, weiß, dass dies mit einem großen Einsatz und viel persönlicher Fürsorge verbunden ist. Daneben stellt die Organisation der Pflege, so beispielsweise die Beantragung von Leistungen und …
Amt Seenlandschaft

Weihnachtsmann in Jabel unterwegs

Auch wenn in diesem Jahr Weihnachtsfeier und Weihnachtsmarkt ausfallen mussten, brauchten die Jabeler Landfrauen nicht auf ihre Weihnachts-Überraschung verzichten. 33 Landfrauen packten ein Wichtel-Päckchen, welche der Weihnachtsmann am 18.12. einsammelte und verteilte. Er sauste mit seiner fleißigen Helferin vom Schwalbenberg in Jabel nach Alt Garz, Loppin und Damerow und brachte den Landfrauen viel Licht und Freude in dieser dunklen Jahreszeit.
Amt Seenlandschaft

Manfred Krug zu Gast im "Dörphus" in Jabel

Manfred Krug zu Gast im "Dörphus" in Jabel Wer kennt ihn nicht - Manfred Krug? Klaus Peter Wegner kam auf Einladung der Landfrauen und erinnerte am 11.09.2020 an ihn. Der pensionierte Lehrer erzählte auf unterhaltsame Weise aus dem Leben des bekannten Sängers und Schauspielers. Zwischendurch spielte er immer wieder bekannte und weniger bekannte Titel ein. Es ging los mit "Es steht ein Haus in New Orleans", weiter mit "Wenn du schläfst mein Kind" bis hin zu "Guten Abend, gute Nacht". Von Jazz bis hin zum …

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gielow

Amt Seenlandschaft

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gielow

Wir halten uns fern und sind füreinander da - Licht der Hoffnung! Die Kirchenkreise Mecklenburg und Pommern laden alle Menschen dazu ein, allabendlich um 19 Uhr eine Kerze oder ein Licht ins Fenster zu stellen und ein Gebet zu sprechen oder ein Lied zu singen. So betet jeder Haushalt für sich, doch beim gemeinsamen …
Wir halten uns fern und sind füreinander da - Licht der Hoffnung! Die Kirchenkreise Mecklenburg und Pommern laden alle Menschen dazu ein, allabendlich um 19 Uhr eine Kerze oder ein Licht ins Fenster zu stellen und ein Gebet zu sprechen oder ein Lied zu singen. So betet jeder Haushalt für sich, doch beim gemeinsamen …
Amt Seenlandschaft

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Marien

E-Mail: waren-marien@elkm.de Homepage: www.stmarien.de Pastor: Marcus Wenzel, Tel. 03991 635723 Gemeindebüro: Kati Lohmann, Mühlenstr. 13, Waren, Tel. 03991 635727 Bürozeit: Dienstag bis Freitag, 9:00 - 11:30 Uhr Küster: Gerd Littwin, Tel. 0152 29282917 Gemeindepädagogin: Anna-Sophia Pohle, Tel. 0174 7893308 Jesus Christus …

Kirchliche Nachrichten Pfarrsprengel Gielow Rittermannshagen

Amt Seenlandschaft

Kirchliche Nachrichten Pfarrsprengel Gielow Rittermannshagen

Wir halten uns fern und sind füreinander da - Licht der Hoffnung! Als Zeichen der Hoffnung und der Gemeinschaft laden wir Sie ein, jeden Abend um 19:00 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen und ein Gebet zu sprechen oder ein Lied zu singen. So betet jeder für sich, doch beim gemeinsamen Gebet wissen sich alle mit …
Wir halten uns fern und sind füreinander da - Licht der Hoffnung! Als Zeichen der Hoffnung und der Gemeinschaft laden wir Sie ein, jeden Abend um 19:00 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen und ein Gebet zu sprechen oder ein Lied zu singen. So betet jeder für sich, doch beim gemeinsamen Gebet wissen sich alle mit …
Überörtlich

Geburtstagsliste Febr. 2021

Grabowhöfe Frau Westphal, Elli zum 85. Geburtstag Grabowhöfe OT Baumgarten Herrn Zander, Willi zum 85. Geburtstag Frau Kluge, Hildegard zum 85. Geburtstag Frau Jensch, Ingelore zum 70. Geburtstag Grabowhöfe OT Sophienhof Herrn Koch, Peter zum 75. Geburtstag Grabowhöfe OT Vielist Frau Klein, …
Überörtlich

Von dem Suchtenbrechen

Von dem Suchtenbrechen sowie Hexenkünsten, anderen früheren Gebräuchen, helfenden Händen, Gewohnheiten und Brachialien H.-J. Hagemann Auch hier und heute Historie, zwar persönlich aber doch etwas anders. Vor etwa 80 Jahren war ich ein behütetes, vielleicht auch ein wenig verwöhntes Kind. Mein Vater war in der Familie der Lieblingsschwiegersohn und ich war Omas Liebling. Ob ich damals die in der Familie bekannten Gourmetkünste meiner Mutter nicht vertragen hatte, jedenfalls hatte …