Titel Logo
Kyritzer Knatterblatt
Ausgabe 2/2019
Die Verwaltung informiert
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Tour de Prignitz

Antenne Brandenburg und die Märkische Allgemeine laden auch in diesem Jahr wieder herzlich ein: zur 22. Tour de Prignitz!

Der Startschuss fällt 2019 passend zur 6. Brandenburgischen Landesgartenschau diesmal in Wittstock an der Dosse. Das Konzept der Tour hält auch in diesem Jahr ein paar spannende Neuerungen bereit. Eine Jury hat aus kreativen Bewerbungen vier Tourstädte ausgewählt. Erstmalig liegen Start- und Zielpunkt der einzelnen Etappen am gleichen Ort, um den Radlern die An- und Abreise so einfach wie möglich zu gestalten. Die Tour endet am Sonntag mit einem großen Familienfest auf dem Flugplatz Kyritz-Heinrichsfelde.

Am 16. Mai führt die 1. Etappe rund um Wittstock. Pausenort ist Sewekow, Kulturstopp am Daberturm in Alt Daber. Die 2. Etappe geht dann am 17. Mai rund um Perleberg. Pausenort ist das Kulturhaus in Wittenberge, der Kulturstopp an der Wunderblutkirche in Bad Wilsnack. Die 3. Etappe führt am 18. Mai rund um Heiligengrabe. Pausenort ist der Marktplatz von Pritzwalk, Kulturstopp ist in Zaatzke.

Die 4. und letzte Etappe führt dann rund um Kyritz. Start und Ziel ist der Flugplatz in Heinrichsfelde. Der Pausenort ist der Platz an der Dorfkirche in Barenthin. Kulturstopp ist das Haupt- und Landgestüt in Neustadt (Dosse). Auf dem Flugplatz in Heinrichsfelde wird ab 11:00 Uhr ein großes Familienfest gefeiert.

Die Anmeldung zur Tour erfolgt täglich ab 08:30 Uhr am Startort. Der Tourstart ist dann jeweils um 10:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der genaue Tourverlauf für den 19. Mai:

Länge:

Start:

Verlauf:

Durchfahrt durch Kyritz:

Durchfahrt durch Berlitt:

Mittagspause:

Kulturstopp:

Einfahrt nach Heinrichsfelde:

Ziel: