Titel Logo
Wäller Blättchen - Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Ausgabe 19/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Veranstaltungskalender

Freitag, 10.05.

19:00 Uhr

Abendlicher Spaziergang im Wildpark

Bad Marienberg, Treffpunkt: Am Kletterwald im Wildpark

Die Marienberger Höhe im Abendlicht! Unser Stadtführer hat unterwegs Interessantes zu erzählen! Anschließend gibt es die Möglichkeit zum Umtrunk. Kosten: 3,00 € pro Person, Gästekarteninhaber und Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Kontakt: Tourist-Info, Tel. 02661-7031

Sonntag, 12.05.

9:00 Uhr

Muttertagssauna

Bad Marienberg, MarienBad, Bismarckstr. 65

Freuen Sie sich auf spezielle Highlight-Aufgüsse in der Sauna.

Besondere Überraschungen sorgen für Ihr optimales Wohlbefinden am Muttertag.

Infos unter: Tel. 02661-1300 oder www.marienbad-info.de

10:00 - 12:00 Uhr

Wanderung des Westerwaldvereins

Bad Marienberg, Treffpunkt: Tourist-Info, Wilhelmstr. 10

XL Rucksack-Wanderung - Wäller Tour Augst (Nähe Neuhäusel), 14 km. Info bei Ingrid Wagner, Tel. 02661-983626.

Dienstag, 14.05.

8:00 - 12:00 Uhr

Wochenmarkt

Bad Marienberg, Marktplatz

Jeden Dienstag findet der beliebte Markt statt. Zum umfangreichen Angebot gehören frisches Obst, Gemüse, Textilien, Blumen und Backwaren.

13:30 Uhr

Wanderung des Westerwaldvereins

Bad Marienberg, Treffpunkt: Tourist-Info, Wilhelmstr. 10

Tag des Wanderns - Wanderung Langenhahn, Bellingen, Wölferlinger Weiher mit Kaffeetrinken.

Info bei Ingrid Wagner, Tel. 02661-983626.

Donnerstag, 16.05.

14:00 Uhr

Wanderung des Westerwaldvereins

Bad Marienberg, Treffpunkt: Tennishalle, Zinhainer Weg 15

Wanderung zum Struthof - mit Probierrunde, 6 km.

Info bei Ingrid Wagner, Tel. 02661-983626.

18:30 Uhr

Workshop: Ach du grüne Neune!

Bad Marienberg, Kochhäuschen, Westerburger Str. 32

In diesem Workshop vertreiben wir die Frühjahrsmüdigkeit und kochen uns eine leckere grüne 9-Kräuter-Suppe. Außerdem stellen wir Aufstriche, Pestos und Würzmischungen her.

Info und Anmeldung: Iris Franzen, Tel. 02661-3651