Titel Logo
Wäller Blättchen - Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Ausgabe 23/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bürgerreise der Verbandsgemeinde ins Erzgebirge

Vorankündigung

Bürgerreise der Verbandsgemeinde ins Erzgebirge

Im Rahmen der lebendigen Partnerschaft mit der Bergstadt Marienberg im Erzgebirge bietet die Verbandsgemeinde Bad Marienberg in diesem Jahr die 10. Bürgerreise in unsere Partnerstadt an. Als reservierten Termin dafür können wir in dieser Vorankündigung nun den 29.08. bis 01.09.19 bekanntgeben. Im Auftrag der Verbandsgemeinde fungiert Friedel Pfeiffer als Begleitperson. Auf die Mitreisenden wartet wiederum ein interessantes, abwechslungsreiches und informatives Programm u.a. mit Ausflug nach Dresden, aber auch Tagesaufenthalte mit Programmpunkten in und um die Bergstadt Marienberg.

Wer sein Interesse bereits bekunden möchte, kann sich gerne schon jetzt unverbindlich registrieren lassen bzw. voranmelden bei Friedel Pfeiffer in Nisterau unter der Telefonnummer 0160-92613914 tägl. ab 19:00 Uhr. Das Zustandekommen der Bürgerreise ist an eine Mindestteilnehmerzahl von 40 Mitreisenden geknüpft. Im Rahmen der bereits erfolgten Vorreservierung für Bus und Hotel begrenzt sich die Höchstzahl der Mitreisenden auf 50 Personen. Die Belegung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Die detaillierte Bekanntgabe mit ausführlichen Informationen zum Reiseverlauf, Reisezielen, Preis (ca.220,--€ p.P. im DZ) und Programm veröffentlichen wir in den nächsten Ausgaben an dieser Stelle.

Verbandsgemeindeverwaltung  —