Titel Logo
Hoher Westerwald - Wochenkurier für die Verbandsgemeinde Rennerod
Ausgabe 23/2019
Hauptthemen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einladung zum Kapellenfest 2019 in Seck am Pfingstsonntag

Am Pfingstsonntag, den 09. Juni 2019, ist es wieder soweit. Der St. Josefverein Seck lädt alle Secker, Freunde und Förderer des St. Josefvereins recht herzlich zum Kapellenfest an der St. Michael-Josef-Kapelle auf den Beilstein ein. Traditionell beginnt der Festtag um 10.00 Uhr mit einer Hl. Messe an der St. Michael-Josef-Kapelle.

Nach dem Gottesdienst ist Zeit für ein nettes geselliges Beisammensein. Da für Speis und Trank bestens gesorgt ist, kann zu Hause die Küche kalt bleiben. Für gute Stimmung steht der Musikverein Seck, der die Heilige Messe mit würdigen Klängen umrahmt und anschließend mit gewohnt schwungvoller Musik aufspielt. Was gibt es Schöneres, als an einem der schönsten Plätze in Seck in gemütlicher Atmosphäre und stimmungsvoller Musik mit Nachbarn, Freunden und alten Bekannten zu plaudern und eine natürliche Gemütlichkeit zu erleben. Die derzeitige Wetterprognose für Pfingstsonntag ist optimal und ist ein weiterer Grund sich auf den Weg zum Beilstein zu machen. Der St. Josefverein hat aber auch Vorsorge getroffen, so dass das Fest auch bei ungünstigerem Wetter gelingen kann.

Also kommen Sie auch dieses Jahr wieder zum Kapellenfest und nutzen Sie die Gelegenheit zu unterhaltsamen Gesprächen und einem fröhlichen Beisammensein unter den herrlichen Linden an unserer idyllisch gelegenen St. Michael-Josef-Kapelle. Der St. Josefverein Seck freut sich auf ein schönes Dorffest mit vielen Nachbarn, Freunden und Bekannten. Nicht vergessen: Pfingstsonntag bleibt die Küche kalt - auf zum Kapellenfest!