Titel Logo
Hoher Westerwald - Wochenkurier für die Verbandsgemeinde Rennerod
Ausgabe 29/2018
Hauptthemen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Rennerod radelt!

© Dominik Ketz

Geführte E-Bike-Tour von Rennerod ins Lahntal

Am Sonntag, 05.08.2018 ist es wieder soweit! Die Tourist-Information "Hoher Westerwald" in Rennerod startet mit ihren Gästen bereits im vierten Jahr zur alljährlichen geführten E-Bike-Tour.

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits die Routen nach Greifenstein, Burbach und Hadamar erkundet wurden, steht in diesem Jahr eine wunderschöne Rundstrecke in Richtung Lahn auf dem Programm.

Nach einem Begrüßungsgetränk in der Tourist-Information Hoher Westerwald in Rennerod startet die ca. 65 Kilometer lange Tour um ca. 10:00 Uhr in Richtung Arborn und Löhnberg. Zunächst geht es über schöne Waldwege und mit wunderbaren Ausblicken meist bergab. In Biskirchen können die Wasservorräte an mehreren Quellen aufgefüllt werden, bevor dann auf dem Ulmtalradweg die Antriebe und Akkus von Mensch und Fahrrad geprüft werden.

Bei einer ausgiebigen Mittagspause im Outdoor-Zentrum Lahntal werden neue Kräfte gesammelt, so dass es frisch gestärkt zurückgehen kann auf den „Hohen Westerwald“.

Mit rund 700 Höhenmetern ist die Tour mittelschwer und somit für trainierte Pedelec-Fahrer kein Problem. Pausen werden von den erfahrenen Touren-Guides selbstverständlich in ausreichender Zahl angeboten.

Im Teilnehmerpreis von 15,- € (mit eigenem E-Bike) ist das Begrüßungsgetränk sowie der Mittagssnack bereits enthalten.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und wird gerne von der Tourist-Information "Hoher Westerwald" (Westernoher Str. 7a, 56477 Rennerod, Tel.: 02664 9939093, E-Mail: touristinfo@rennerod.de) entgegengenommen.