Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 1/2018
Hauptthemen - Seite 8
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Jahresrückblick 2017 – Teil 1

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Tatjana Steindorf

Foto: SGD Nord

Foto: Veranstalter 

Foto: Schützenverein Westerburg

Foto: Veranstalter

Foto: Röder-Moldenhauer

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: TIWI 

Foto: Röder-Moldenhauer

Foto: KAG Westerburg

Foto: Ulrike Preis

Foto: Ulrike Preis

Foto: Röder-Moldenhauer

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. In der Verbandsgemeinde Westerburg hatten verschiedene Einrichtungen und Vereine Grund zum Feiern. Dazu gehörten unter anderem Jubiläumsveranstaltungen wie das Stadtjubiläum „725 Jahre Stadt Westerburg“ sowie Einweihungen von Räumlichkeiten oder Fahrzeugen und vieles mehr. Dank gilt den Organisatoren und Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben. Ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger wären die Feierlichkeiten in der Form nicht möglich.

Januar

3. RZ-Winderwandertag rund um den Stöffel

Ein Fußballfest für alle Altersklassen gab es wieder beim Toyota Preusser Cup, der auch in diesem Jahr viele kleine und große Fußballfreunde nach Westerburg lockte.

Das schöne Wetter und der Schnee erfreute die Wintersportfreunde aus der Region.

Zum diesjährigen Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbands Westerburg sprach die ehemalige Ministerpräsidentin von Thüringen, MdL Christine Lieberknecht.

Februar

Peter Mosler aus Ailertchen wurde für sein ehrenamtliches Engagement in der SGD Nord gewürdigt.

Künftige Brautpaare informierten sich bei der Westerwälder Hochzeits- und Festtagesmesse in der Westerburger Stadthalle über die neuesten Trends.

Die neue Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Westerburg, Dr. Ulrike Fuchs (WuB), wurde vereidigt und offiziell in ihr Amt eingeführt.

März

Im Westerburger Land wurde mit Umzügen und närrischen Veranstaltungen vielerorts kräftig Karneval gefeiert.

Aktive des Spielmannszugs der FFW Brandscheid wurden für Leistung, Fleiß und langjähriges Engagement geehrt.

Großes Frühjahrskonzert am Konrad-Adenauer-Gymnasium in Westerburg

Der Landfrauenverband Westerwald feierte in der Stadthalle Westerburg sein 60-jähriges Bestehen.

April

Die Tourist-Information WällerLand „Alter Markt“ im Herzen von Westerburg wurde feierlich eröffnet

Jugendliche informierten sich bei „AB In die Zukunft“ in der BBS Westerburg über Unternehmen und Bildungseinrichtungen in der Region.

Westerburg feierte mit vielen Gästen einen gelungenen Auftakt zur 725-Jahr-Feier in der Stadthalle Westerburg.

Mai

Am 1. Mai trafen sich die Ausflügler wieder beim 5er-Rat auf dem Festplatz in Sainscheid.

Der Pedelectag im Stöffel-Park in Enspel fiel trotz Regen nicht ins Wasser.

Westerburger Museen öffneten am Internationalen Museumstag ihre Türen und freuten sich über interessierte Besucher.

Festtag bei der Freiwilligen Feuerwehr Weltersburg, die die Einweihung des Anbaus des Gerätehauses und die Einsegnung ihres neuen Fahrzeugs feierte.

Juni

Die Ortsgemeinde Härtlingen feierte bei strahlendem Sonnenschein und mit einem bunten Programm ihr 725-jähriges Jubiläum.

Der Flugplatz Ailertchen war beim traditionellen „Tag der offenen Tür“ wieder Besuchermagnet.

Der DRK-Ortsverein Westerburg ehrte seinen treuen Blutspender.

Die NABU-Gruppe Guckheim feierte ihr 40-jähriges Bestehen und der Vorsitzende Bruno Koch wurde mit der Goldenen NABU-Ehrennadel ausgezeichnet.

Der Schützenverein Westerburg feierte sein neues Schützenkönigspaar und Edelbert Seufert wurde für seine 60-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Text- und Fotozusammenstellung: Ulrike Preis