Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 17/2018
Veröffentlichung und Bekanntmachungen anderer Behörden und Dienststellen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Westerwaldkreis-AbfallwirtschaftsBetrieb

Verschiebung der wöchentlichen Müll- bzw. Wertstoffabfuhr wegen dem Feiertag am 01.05.2018 „Tag der Arbeit“

Aufgrund des Feiertages „Tag der Arbeit“ (01.05.2018) findet vom 01.05.2018 bis 05.05.2018 die Entleerung der Biotonnen, der Müll- bzw. Wertstoffgefäße oder die Abholung der gelben Säcke jeweils einen Tag später statt, d.h. anstatt dienstags erst mittwochs, anstatt mittwochs erst donnerstags, anstatt donnerstags erst freitags und anstatt freitags erst samstags.

Die jeweilige Abfuhrart ist dem Abfallkalender 2018 zu entnehmen.

Die behälterunabhängigen Abfuhrtermine für Sperrmüll und Grünabfall bleiben ohne Verschiebung bestehen.

Westerwaldkreis-AbfallwirtschaftsBetrieb⇔ Stefan König, Werkleiter