Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 29/2018
Hauptthemen - Seite 6
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Lotto-Elf spielt in Guckheim für den guten Zweck

Am kommenden Montag, 23. Juli, um 17 Uhr findet im Sportlerheim in Guckheim ein Pressegespräch mit den deutschen Fußball-Legenden Hans-Peter Briegel und Wolfgang Kleff statt. Hierzu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Hans-Peter Briegel und Wolfgang Kleff kommen zum Pressegespräch

Am Donnerstag, 9. August, wird die Lotto-Elf Rheinland-Pfalz ab 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Guckheim für ein sehenswertes Fußballspektakel sorgen. Wer schon jetzt mehr darüber erfahren möchte, der ist zum Pressegespräch am kommenden Montag, den 23. Juli, um 17 Uhr ins Sportlerheim in Guckheim eingeladen. Die Organisatoren des außergewöhnlichen Fußball-Events freuen sich, an diesem Nachmittag die ehemaligen Fußballgrößen Hans-Peter Briegel (deutscher Fußballtrainer, -funktionär und ehemaliger Fußballspieler) und Wolfgang Kleff (ehemaliger Fußballtorhüter Borussia Mönchengladbach) zu einen persönlichen Gespräch begrüßen zu können.

Die Eintracht Guckheim lädt ein

Gegner der Lotto-Elf wird eine Ü-40 Auswahlmannschaft sein, die sich „Eintracht Guckheim und Freunde“ nennt. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernahm Landtagspräsident Hendrik Hering. Der Erlös des Spiels soll der „Vor-Tour der Hoffnung“ und der Sebastian-Stahl-Stiftung zugute kommen.

Die Fußballfreunde aus der Region dürfen sich auf ein spannendes Spiel freuen. Namhafte Größen wie Guido Buchwald (Weltmeister 1990), Stephan Engels (DFB-Pokal-Sieg 1983), Guido Cantz (auch bekannt aus der Fernseh-Sendung „Verstehen Sie Spaß“) und Stefan Kuntz (Europameister 1996) haben ihr Kommen angekündigt. Mit dabei sein werden die beiden Fußballlegenden Horst Eckel (Weltmeister 1954) und Hans-Peter Briegel (EM-Titel 1980), die gemeinsam mit den vielen Zuschauern den Kampf um das runde Leder verfolgen.

Auch der Nachwuchs kommt an diesem Tag auf seine Kosten. So soll ab 16.30 Uhr ein Jugendtraining der JSG Guckheim/Kölbingen/Langenhahn-Rothenbach mit Dariusz Wosz stattfinden. Dieses wird koordiniert von Jörg Ochs von der Eintracht Guckheim. Angeboten wird auch ein Cheerleader-Training und Rhythmische Sportgymnastik für Mädchen und Jungen (Alter von 4 bis 14 Jahren). Dieses beginnt ebenfalls um 16.30 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Natürlich sind auch hier Zuschauer erwünscht.

Für das leibliche Wohl der Gäste wird an diesem Tag durch die Gastgeber bestens gesorgt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro und für Jugendliche 3 Euro. Für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren ist der Eintritt kostenlos! (Text: Ulrike Preis)