Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 29/2018
Haupttehmen - Seite 7
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Naturerlebniswanderung für Mensch und Hund

Sonntag den 22.07.2018, 10 Uhr - Fortgeschrittene

Die nächste Natur-Erlebniswanderung für Hunde findet am 22. Juli um 10 Uhr statt.

Start und Ziel ist wie immer die Tourist-Information am Wiesensee, Winner Ufer 9, 56459 Stahlhofen a.W.

Bei dieser „fortgeschrittenen“ Wanderung mit Hund, gibt der Kursleiter Gerhard Frank (zertifiziert nach § 11 Tierschutzgesetz) Tipps und Tricks zum gefahrlosen Spaziergang in der Natur. Auch gibt es Informationen für das bessere Verständnis zwischen Mensch und Hund. Natürlich kommt das Naturerlebnis nicht zu kurz.

Teilnehmen können alle „Pärchen“, die bereits einige Male bei der Anfänger-Veranstaltung teilgenommen haben.

Weitere Informationen und Anmeldung:

02663/291494 oder per E-Mail info@waellerland.de

Leitung: Gerhard Frank - Natur- und Wanderführer, Lizensierter Hundetrainer nach § 11 Tierschutzgesetz www.adogco.de

Mitzubringen: Witterungsangepasste Kleidung, Rucksackverpflegung und Hund!

Treffpunkt: TiWi -Tourist-Information WällerLand am Wiesensee, Winner Ufer 9, 56459 Stahlhofen a.W.,

Dauer ca. 2 Stunden, Kosten pro Hund 12 €

Weitere Termine im August:

Fortgeschrittene 12.08.2018, Anfänger 26.08. um 10 Uhr

Für Interessierte, die gerne mit ihrem Hund den Wasserspaß erleben wollen, gibt es in diesem Jahr einen „Hundebadetag“ und ganz neu ein Parcours-Training, Agility. Hier lernt der Hund verschiedene Hindernisse in wechselnder Reihenfolge zu überwinden, um so seine Geschicklichkeit zu erproben. Es handelt sich um ein erzieherisches und sportliches Spiel.

Weitere Informationen im Internet unter: www.waellerland.de