Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 29/2020
Hauptthemen - Seite 3
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

2. Klappstuhl-Konzert am Wiesensee - mit max is alright

Winnen. Nach dem tollen Erfolg des vergangenen Klappstuhl-Konzerts mit der Band The Singing Piano, freut sich das Kulturbüro der Verbandsgemeinde erneut am 24.07.2020 an den Wiesensee einladen zu können. Diesmal steht die Westerwälder Band max is alright. auf der Bühne. Seit mehreren Jahren kommen die sieben jungen Musiker für ihre Jahres-Highlight Show in die alten Gemäuer des Stöffel-Parks, dieses Jahr tauschen sie mit der Bühne und der tollen Kulisse am See.

Bei aller Freude und aller Euphorie, gilt es auch an diesem Abend sich an ein paar Regeln zu halten, dies hat aber bisher wunderbar geklappt“ sagte Kulturreferent Johannes Schmidt in Bezug auf die aktuellen Corona-Verordnungen.

Zum Konzert selbst braucht man eine Anmeldung und einen eigenen Klappstuhl (auch andere Sitzmöglichkeiten sind natürlich erlaubt). Für Essen und Getränke sorgt das benachbarte Café Seewies, denn man möchte die lokale Gastronomie unterstützen.

Eine Anmeldung erfolgt über das Kulturbüro der Verbandsgemeinde, am besten per Mail direkt an Herrn Schmidt unter folgender Adresse: schmidt.j@vg-westerburg.de oder telefonisch unter 02663 / 291 495. Wichtig ist bei der Anmeldung seine vollständigen Kontaktdaten mitzusenden, diese bestehen aus: Name, Vorname, Emailadresse, Wohnadresse und einer Telefonnummer.

Diese werden fristgerecht vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht.

Schmidt riet zur zeitigen Anmeldung: „Das vorangegangene Konzert war binnen 24 Stunden ausgebucht, wir haben es gar nicht mehr in die Printwerbung geschafft, da waren wir schon voll“.

Alle wichtigen Informationen werden per Mail kurz vor der Veranstaltung nochmal an alle angemeldeten Gäste verschickt. Was jetzt schon gesagt werden kann ist, dass die Veranstaltung ausschließlich bei gutem Wetter stattfinden kann. Für eine schnellere Informationskette empfiehlt Schmidt den Menschen die einen Facebook-Account haben, der Seite „Kulturbüro Westerburger Land“ zu folgen, da dort Informationen schneller geteilt werden können.

Klappstuhl-Konzert mit max is alright.

Winner Ufer, Wiesensee

Freitag, 24.07.2020

Eintritt frei / eigener Klappstuhl erforderlich

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr