Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 37/2019
Hauptthemen - Seite 9
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Frauenfrühstück am Wiesensee

-Informationen für Frauen im Berufsleben-

Mittwoch, 18. September, von 10:30 Uhr bis 12 Uhr,

Gartenzimmer der Tourist-Information am Wiesensee

Die Veranstalterinnen sind Beate Ullwer (Gleichstellungsstelle Westerwaldkreis), Nina Engel (Gleichstellungsstelle Verbandsgemeinde Westerburg) und Dorothea Samson (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Agentur für Arbeit Montabaur). Thematisch geht es vor allem um gesetzliche Regelungen rund um den Arbeitsplatz und wie die Agentur für Arbeit bei der Jobsuche unterstützt; darüber spricht Dorothea Samson als Referentin. In entspannter Atmosphäre und bei einem kleinen Frühstück im Kräuterwind-Gartenzimmer gibt es natürlich auch reichlich Möglichkeit Fragen zu stellen.

Ort des Geschehens ist die Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi), Winner Ufer 9, 56459 Stahlhofen am Wiesensee. Der Eintritt ist frei. Wer mit dem Bus kommt, bekommt den Fahrpreis erstattet.

Um Anmeldung wird gebeten bis Montag, 16. September,

Telefon 02663 / 917 01 57

oder per Mail: gleichstellungsstelle@vg-westerburg.de

bei Nina Engel.

Nähere Infos bei Dorothea Samson, Telefon 02602 123750.