Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 4/2021
Hauptthemen - Seite 2
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Einbruchgefahr auf dem Wiesensee!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Minustemperaturen der vergangenen Tage haben den Wiesensee zufrieren lassen. Das lädt den ein oder anderen Spaziergänger dazu ein, auf das Eis zu gehen.

Davor warnen das Ordnungsamt und die Freiwillige Feuerwehr ausdrücklich, denn die Eisdecke ist nicht ausreichend dick und daher nicht tragfähig. Es besteht die Gefahr, in das Eis einzubrechen. Das Betreten der Eisfläche ist daher untersagt! Sofern wegen des unerlaubten Betretens ein Rettungseinsatz erforderlich wird, muss dieser kostenpflichtig abgerechnet werden.

Insbesondere Kindern sollten die Gefahren erklärt werden. Hunde sollten vorsichtshalber angeleint werden. Hierzu verweisen wir im Übrigen auf die Anleinpflicht nach der Gefahrenabwehrverordnung der Verbandsgemeinde Westerburg.

Um Beachtung wird gebeten.