Titel Logo
Wäller Wochenspiegel - Anzeiger für die Verbandsgemeinde Westerburg
Ausgabe 45/2019
Hauptthemen - Seite 5
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ist Weihnachten schon im November?

Das Petermännchen-Theater lässt „Nussknacker und Mausekönig“ lebendig werden

Rothenbach, 03.11.2019: Märchen - wer ist nicht von ihnen fasziniert?? Kinder lauschen ihnen gebannt, Jugendliche vergessen das Coolsein, Erwachsene fühlen sich in die eigene Kindheit zurückversetzt.

Märchen haben seit jeher für Klein und Groß eine wundersame und besondere Ausstrahlung. Und wenn dann noch zahlreiche Figuren eines Märchens auf einer Bühne zum Leben erweckt werden, erstrahlen alle Augen wie von Zauberhand.

m 09.11.2019 werden im Theatersaal des Kleinen Hauses in Rothenbach „Nussknacker und Mausekönig“ von E.T.A. Hoffmann in einer Bearbeitung von Marc Gruppe die Bühne erobern und die hoffentlich zahlreichen Zuschauer in ihren Bann ziehen.

Vorweihnachtlich wird es zugehen und der Duft von Kerzen, Lebkuchen und Spekulatius wird in der Luft liegen, sobald sich der Vorhang um 17 Uhr zum ersten Mal öffnet.

Und wenn dann der schrullige Patenonkel Herr Drosselmeier Maries hölzernen Nussknacker zum Leben erweckt, wenn zwei Mäuse auf der Bühne den für eine Suppe unverzichtbaren Speck fressen und deshalb die verwöhnte Prinzessin Pirlipat schrecklich weinen muss und sich in der Folge die Ereignisse dramatisch zuspitzen.

Dann, genau dann ist der Zuschauer mitten im aktuellen Familienstück des Petermännchen-Theaters gefangen: „Nussknacker und Mausekönig“.

Der Kartenvorverkauf läuft bereits, obwohl es gerade mal Herbst geworden ist. Wer sich Anfang November schon auf Weihnachten einstimmen möchte, sollte sich seine Karte für „Nussknacker und Mausekönig“ sichern. Karten für alle Aufführungen gibt es über den Anbieter Ticket-Regional bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Die Vorstellungen im Kleinen Haus in Rothenbach sind am 09.11., 10.11., 16.11., 17.11., 23.11. und 24.11.19. Am 06. und 07.12.19 gastieren “Nussknacker und Mausekönig” in der Stadthalle in Westerburg. Beginn für alle Märchenaufführungen ist immer 17 Uhr.

Unter www.ticket-regional.de/ptweb sind die Karten ebenfalls erhältlich. Natürlich kann auch die Karten-Hotline unter 0651-9790777 genutzt werden. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.petermaennchen-theater.de, über die auch Gutscheine zu bekommen sind, oder auf der Facebookseite unter www.facebook.com/PetermaennchenTheater zu finden.