Titel Logo
102 Artikel in dieser Ausgabe

Blocker Seniorenreise führte in den Schwarzwald

Neuwied Zentrum

Blocker Seniorenreise führte in den Schwarzwald

BLOCK. Mit dem Reiseziel Baiersbronn und Abstechern nach Freiburg im Breisgau und Colmar im Elsass hat die Organisatorin dieser Reise Inge Wadehn den Teilnehmern nicht zuviel versprochen. Das Besichtigungsprogramm hat zwar unter den Wetterkapriolen etwas gelitten, aber die Reisenden hatten sich gut darauf eingestellt. Bei einem …
BLOCK. Mit dem Reiseziel Baiersbronn und Abstechern nach Freiburg im Breisgau und Colmar im Elsass hat die Organisatorin dieser Reise Inge Wadehn den Teilnehmern nicht zuviel versprochen. Das Besichtigungsprogramm hat zwar unter den Wetterkapriolen etwas gelitten, aber die Reisenden hatten sich gut darauf eingestellt. Bei einem …

Kleiderkammer wieder in Betrieb

Neuwied Zentrum

Kleiderkammer wieder in Betrieb

NEUWIED. Die Kleider-, Fahrrad- und Spielzeugbörse im Diakonischen Werk gehört seit vielen Jahren zum Angebot des Diakonischen Werkes, um Menschen mit bescheidenem Einkommen mit Secondhand-Ware zu versorgen. Barrierefrei zugänglich Nach der umfangreichen Baumaßnahme im Haus der Evangelischen Kirche, …
NEUWIED. Die Kleider-, Fahrrad- und Spielzeugbörse im Diakonischen Werk gehört seit vielen Jahren zum Angebot des Diakonischen Werkes, um Menschen mit bescheidenem Einkommen mit Secondhand-Ware zu versorgen. Barrierefrei zugänglich Nach der umfangreichen Baumaßnahme im Haus der Evangelischen Kirche, …
Neuwied Zentrum

Verwaltung erneuert Leitungen in Feldkirchen

Unterirdisch verlegtes Rohrsystem des Hösterbachs wird saniert – Keine Anliegergebühren FELDKIRCHEN. Neue Rohre für Feldkirchen: Das unterirdisch verlaufende Rohrsystem, durch das der Hösterbach fließt, wird in der Straße „Im Höstert", Hausnummern 2 bis 8, und an der Karl-Marx-Straße, Hausnummer 49, saniert. Der baulich schlechte Zustand der Rohre lässt den Einzug von Innenschläuchen oder partielle Reparaturen nicht mehr zu, so dass die Verrohrung des Baches …

Glockengießen und Imkern im Fokus des Heimat- und Verschönerungsvereins Torney

Neuwied Zentrum

Glockengießen und Imkern im Fokus des Heimat- und Verschönerungsvereins Torney

TORNEY. Kürzlich startete der Heimat- und Verschönerungsverein Torney zu einer grossen Eifelfahrt. Wir starteten um 8.30 Uhr vom Berliner Platz aus. Von dort ging es zu Glockengiesserei in Brockscheid dort erwartet uns eine einstündige Besichtigung die für uns alle sehr interessant war. Nach der …
TORNEY. Kürzlich startete der Heimat- und Verschönerungsverein Torney zu einer grossen Eifelfahrt. Wir starteten um 8.30 Uhr vom Berliner Platz aus. Von dort ging es zu Glockengiesserei in Brockscheid dort erwartet uns eine einstündige Besichtigung die für uns alle sehr interessant war. Nach der …
Neuwied Zentrum

Verlegung der Müllabfuhr an Christi Himmelfahrt

KREIS NEUWIED. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, verschiebt sich die Müllabfuhr wegen Christi Himmelfahrt am Donnerstag, den 30. Mai und Freitag, den 31. Mai auf den jeweils nachfolgenden Tag. Weitere Infos unter Tel. 02631/803-308 (Kreisverwaltung Neuwied) oder unter www.abfall-nr.de

Mitglieder des Neuwieder Geländervereins trafen sich in der "nette-Quelle"

Neuwied Zentrum

Mitglieder des Neuwieder Geländervereins trafen sich in der "nette-Quelle"

NEUWIED. Kürzlich trafen sich insgesamt 34 Mitglieder, der Rentnergemeinschaft Neuwieder Geländerverein, in der Gaststätte „Nette-Quelle“. Die Wirtin, Elke Feichter hatte die Mitglieder des Vereins zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. Vorsitzender Harald Haubrich begrüßte die …
NEUWIED. Kürzlich trafen sich insgesamt 34 Mitglieder, der Rentnergemeinschaft Neuwieder Geländerverein, in der Gaststätte „Nette-Quelle“. Die Wirtin, Elke Feichter hatte die Mitglieder des Vereins zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. Vorsitzender Harald Haubrich begrüßte die …

Fit in die berufliche Zukunft

Neuwied Zentrum

Fit in die berufliche Zukunft

NEUWIED. Frauenpower war im Mehrgenerationenhaus Neuwied angesagt. Viele Frauen sind nach Ihrer Elternzeit aus dem Berufsleben auf der Suche nach dem passenden Wiedereinstieg. Nicht immer gestaltet sich der berufliche Einstieg einfach. Eine Vielzahl von Problemen verunsichert oft und es treten Fragen auf: „Kann ich mich …
NEUWIED. Frauenpower war im Mehrgenerationenhaus Neuwied angesagt. Viele Frauen sind nach Ihrer Elternzeit aus dem Berufsleben auf der Suche nach dem passenden Wiedereinstieg. Nicht immer gestaltet sich der berufliche Einstieg einfach. Eine Vielzahl von Problemen verunsichert oft und es treten Fragen auf: „Kann ich mich …

Frauenchor Gladbach on Tour

Neuwied Zentrum

Frauenchor Gladbach on Tour

KAUB/GLADBACH. So heißt es seit Jahren, wenn die Sängerinnen des Frauenchors „Cäcilia“ Gladbach unterwegs sind. Auch in diesem Jahr stand wieder viel Geselligkeit auf dem Programm. Schon mittags ging es mit bester Laune in Neuwied am Bahnhof los Richtung Kaub. Hier freuten sich alle über eine …
KAUB/GLADBACH. So heißt es seit Jahren, wenn die Sängerinnen des Frauenchors „Cäcilia“ Gladbach unterwegs sind. Auch in diesem Jahr stand wieder viel Geselligkeit auf dem Programm. Schon mittags ging es mit bester Laune in Neuwied am Bahnhof los Richtung Kaub. Hier freuten sich alle über eine …

„Komm auf die Schaukel, Luise!“: Das neue Buch von Hans-Werner Lücker ist erschienen

Neuwied Zentrum

„Komm auf die Schaukel, Luise!“: Das neue Buch von Hans-Werner Lücker ist erschienen

NEUWIED. Die kleine Luise und ihr Großvater sind traurig. Das Kind, weil die neue Schaukel im großelterlichen Garten ins Schlingern gerät - der Opa, weil er sich das nicht erklären kann. In dieser Episode und neunzehn weiteren Geschichten lässt der Neuwieder Autor Hans-Werner Lücker die Leserinnen …
NEUWIED. Die kleine Luise und ihr Großvater sind traurig. Das Kind, weil die neue Schaukel im großelterlichen Garten ins Schlingern gerät - der Opa, weil er sich das nicht erklären kann. In dieser Episode und neunzehn weiteren Geschichten lässt der Neuwieder Autor Hans-Werner Lücker die Leserinnen …

4.000 Euro Erträge aus der Familienstiftung 2018

Neuwied Zentrum

4.000 Euro Erträge aus der Familienstiftung 2018

Verteilung an soziale Institutionen ENGERS. Das Kapital der Werner Johann Keßler-Familienstiftung erbrachte bei der diesjährigen Ausschüttung der Erträge rund 4.000 Euro. Bei der privaten Stiftung der Familie Keßler handelt es sich um eine rechtsfähige, öffentliche Stiftung des …
Verteilung an soziale Institutionen ENGERS. Das Kapital der Werner Johann Keßler-Familienstiftung erbrachte bei der diesjährigen Ausschüttung der Erträge rund 4.000 Euro. Bei der privaten Stiftung der Familie Keßler handelt es sich um eine rechtsfähige, öffentliche Stiftung des …

Majestätischer Glanz in altem Gemäuer

Neuwied Zentrum

Majestätischer Glanz in altem Gemäuer

Kreischefs empfingen Weinköniginnen KREIS NEUWIED. Zahlreiche Weinköniginnen des unteren Mittelrheins waren der Einladung von Landrat Achim Hallerbach und dem 1. Kreisbeigeordneten Michael Mahlert ins so genannte Inselhaus in Hammerstein gefolgt und ließen das historische Gemäuer in majestätischem Glanz …
Kreischefs empfingen Weinköniginnen KREIS NEUWIED. Zahlreiche Weinköniginnen des unteren Mittelrheins waren der Einladung von Landrat Achim Hallerbach und dem 1. Kreisbeigeordneten Michael Mahlert ins so genannte Inselhaus in Hammerstein gefolgt und ließen das historische Gemäuer in majestätischem Glanz …
Neuwied Zentrum

Verwaltung bleibt am 27. Mai geschlossen

Viele Mitarbeiter der Stadtverwaltung noch als Wahlhelfer aktiv NEUWIED. Die kommenden EU- und Kommunalwahlen am 26. Mai haben auch Auswirkungen auf die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung. Da am Montag, 27. Mai, die Auszählung der für die Kommunalwahl abgegebenen Stimmen fortgesetzt wird und entsprechend viele städtische Mitarbeiter als Wahlhelfer im Einsatz sind, bleibt die Neuwieder Stadtverwaltung am 27. Mai weitgehend für den Publikumsverkehr geschlossen. Ausgenommen davon sind das …

Chor Niederbieber überreichte Kirchbauverein 2.600 Euro

Neuwied Zentrum

Chor Niederbieber überreichte Kirchbauverein 2.600 Euro

NIEDERBIEBER. Das Konzert war ein voller Erfolg. Und zwar nicht nur musikalisch, auch der Erlös der Benefizveranstaltung kann sich sehen lassen: 2.600 Euro brachte der gemeinsame Auftritt mehrerer Chöre zugunsten der Sanierung des Kirchturms der Evangelischen Kirche in Neuwied-Niederbieber ein. Organisiert hatte das …
NIEDERBIEBER. Das Konzert war ein voller Erfolg. Und zwar nicht nur musikalisch, auch der Erlös der Benefizveranstaltung kann sich sehen lassen: 2.600 Euro brachte der gemeinsame Auftritt mehrerer Chöre zugunsten der Sanierung des Kirchturms der Evangelischen Kirche in Neuwied-Niederbieber ein. Organisiert hatte das …

2409 Euro für die Kirstin Diehl-Stiftung-Neuwied

Neuwied Zentrum

2409 Euro für die Kirstin Diehl-Stiftung-Neuwied

MÜLHEIM-KÄRLICH/NEUWIED. Bei einer Spendenaktion im Rahmen der Powertage 2019 bei Würth, kamen in den Niederlassungen Mülheim Kärlich, Bad Neuenahr, Mayen, Neuwied, Dörth, Lahnstein, Heiligenroth und Altenkirchen insgesamt 2409 Euro zusammen. Rund 1500 Besucher kamen zu den Hausmessetagen vom …
MÜLHEIM-KÄRLICH/NEUWIED. Bei einer Spendenaktion im Rahmen der Powertage 2019 bei Würth, kamen in den Niederlassungen Mülheim Kärlich, Bad Neuenahr, Mayen, Neuwied, Dörth, Lahnstein, Heiligenroth und Altenkirchen insgesamt 2409 Euro zusammen. Rund 1500 Besucher kamen zu den Hausmessetagen vom …

Beim Tag des Brotes gab es Spenden für die Vor-Tour der Hoffnung

Neuwied Zentrum

Beim Tag des Brotes gab es Spenden für die Vor-Tour der Hoffnung

NEUWIED. Großer Tag für die Vor-Tour der Hoffnung. Im Rahmen des bundesweiten „Tag des Brotes“ und der gemeinsamen Veranstaltung von Bäckern und Fleischern der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald auf dem Luisenplatz in Neuwied, überreichte die Firma Castor Gartengeräte aus …
NEUWIED. Großer Tag für die Vor-Tour der Hoffnung. Im Rahmen des bundesweiten „Tag des Brotes“ und der gemeinsamen Veranstaltung von Bäckern und Fleischern der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald auf dem Luisenplatz in Neuwied, überreichte die Firma Castor Gartengeräte aus …

Emuküken im Zoo Neuwied

Neuwied Zentrum

Emuküken im Zoo Neuwied

HEIMBACH-WEIS. Die Emus im Zoo Neuwied fangen meist bereits im Februar, wenn es noch sehr kalt ist, mit der Brut an. Emus kommen ursprünglich aus Australien und leben dort in Steppengebieten. Im Februar ist dort Spätsommer, da die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel um ein halbes Jahr versetzt sind. Das Weibchen …
HEIMBACH-WEIS. Die Emus im Zoo Neuwied fangen meist bereits im Februar, wenn es noch sehr kalt ist, mit der Brut an. Emus kommen ursprünglich aus Australien und leben dort in Steppengebieten. Im Februar ist dort Spätsommer, da die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel um ein halbes Jahr versetzt sind. Das Weibchen …
Neuwied Zentrum

Vorverlegung des Redaktionsschlusses

Wegen der anstehenden Feiertage Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam ergibt sich für die Neuwieder Stadtzeitung folgende Veränderung: In der KW 22 ist der Redaktionsschluss anstatt am Montag, 27.05.2019, bereits am Freitag, 24.05.2019, 15 Uhr. In der KW 24 ist der Redaktionsschluss anstatt am Montag, 10.06.2019, bereits am Freitag, 07.06.2019, 15 Uhr. in der KW 25 ist der Redaktionsschluss anstatt am Montag, 17.06.2019, bereits am Freitag, 14.06.2019, 15 Uhr. Wir bitten um Beachtung des vorgezogenen …

Kantorei der Marktkirche Neuwied ehrte verdiente Mitglieder

Neuwied Zentrum

Kantorei der Marktkirche Neuwied ehrte verdiente Mitglieder

NEUWIED. Am Sonntag „Kantate“ ehrte die Kantorei der Marktkirche Neuwied einige ihrer Mitglieder für ihr langjähriges sängerisches Engagement. Dazu überreichte Kirchenmusikdirektor Thomas Schmidt Urkunden des Chorverbandes der Evangelischen Kirche im Rheinland. Zwei Chormitglieder blicken im …
NEUWIED. Am Sonntag „Kantate“ ehrte die Kantorei der Marktkirche Neuwied einige ihrer Mitglieder für ihr langjähriges sängerisches Engagement. Dazu überreichte Kirchenmusikdirektor Thomas Schmidt Urkunden des Chorverbandes der Evangelischen Kirche im Rheinland. Zwei Chormitglieder blicken im …

Ein buntes Portfolio für die ganze Familie: Flohmarkt in der Neuwieder Innenstadt

Neuwied Zentrum

Ein buntes Portfolio für die ganze Familie: Flohmarkt in der Neuwieder Innenstadt

NEUWIED. Bei schönem Wetter waren viele schöne Stände in der Neuwieder Innenstadt aufgebaut. Ob auserlesene Sammlerstücke, alte Liebhabergegenstände oder auch Kleidung, Schmuck, Taschen, Accessoires oder Geschenkartikel – jeder konnte fündig werden. Auch Kinder waren vertreten und boten …
NEUWIED. Bei schönem Wetter waren viele schöne Stände in der Neuwieder Innenstadt aufgebaut. Ob auserlesene Sammlerstücke, alte Liebhabergegenstände oder auch Kleidung, Schmuck, Taschen, Accessoires oder Geschenkartikel – jeder konnte fündig werden. Auch Kinder waren vertreten und boten …

Die Deichstadt und das Meer: Sensationeller Eröffnungserfolg

Neuwied Zentrum

Die Deichstadt und das Meer: Sensationeller Eröffnungserfolg

NEUWIED. Die Gruppe 93 – Bildende Künstler Neuwied e. V. hat die Stadtgalerie Neuwied mit ihrer Ausstellung „Das Meer“ aus allen Nähten platzen lassen. Selbst zusätzlich heran gebrachte Stühle konnten dem Besucheransturm nicht gerecht werden. Davon lassen sich Kunstliebhaber und …
NEUWIED. Die Gruppe 93 – Bildende Künstler Neuwied e. V. hat die Stadtgalerie Neuwied mit ihrer Ausstellung „Das Meer“ aus allen Nähten platzen lassen. Selbst zusätzlich heran gebrachte Stühle konnten dem Besucheransturm nicht gerecht werden. Davon lassen sich Kunstliebhaber und …