Titel Logo
Puderbach aktuell
Ausgabe 25/2019
Notrufe/Bereitschaftsdienste
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Seniorensicherheitsberater

Karin Stürz, Puderbach, Tel.: 957157

Horst Bauer, Rodenbach, Tel.: 97 66 010

Karl Hauck, Puderbach, Tel.: 858-200

Sozialpsychiatrischer Dienst

- Gesundheitsamt Neuwied -

Beratung, Krisenintervention und Hilfevermittlung für psychisch Kranke, Angehörige und Interessenten.

- Robert Major - Facharzt für

Psychiatrie und Psychotherapie 02631/803-719

- Sozialpsychiatrische Sprechstunde des Gesundheitsamtes Neuwied

An jedem 2. und 4. Montag im Monat, von 10:00 - 12:00 Uhr, finden Sprechstunden in der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach, Raum 101, 1. Stock, statt.

Herrn Boris Schiwon, Dipl.Sozialpädagoge (FH),

(bitte Voranmelden) 02631-803717

Diakonie-Treff in der Raiffeisen-

Region

Mittelstraße 18, 56305 Puderbach

„Allgemeine Beratung für alle“

Kostenlose Beratung bei Fragen z.B. zu besonderen Lebenslagen oder Umgang mit Formularen.

Dienstags und donnerstags zwischen 11.00 Uhr und 12.30 Uhr

und mittwochs von 15.00 bis 16.00 Uhr (außer in den Schulferien) sowie auch tel. 02684/9776070.

„Kleider- und Spielzeugbörse“, jeden Donnerstag zw. 11.00 Uhr und 12.30 Uhr sowie an jedem 1. Mittwoch im Monat von 15.00 - 16.00 Uhr.

TROTZDEM LICHTBLICK e.V.

Verein gegen sexuellen Missbrauch / Frauennotruf e.V. 0 26 84 - 95 77 89

0 26 31 - 9 55 87 54"

Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört. Individuelle Beratungsgespräche nach telefonischer Vereinbarung.

Jeden Dienstag trifft sich in Neuwied eine begleitete Gesprächsgruppe für Frauen mit Missbrauchserfahrungen.

Info: 0151-57478281

Beirat zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Petra Grabis 02631/54101

Thüringenstraße 2, 56567 Neuwied

E-Mail: petra.grabis@gmx.net

Diakonisches Werk Neuwied

Erziehungsberatung

Beratungsstellen des Kirchenkreises Neuwied

Rheinstr. 69, 56564 Neuwied 02631/39220

Fax: 02631/392240

Postfach 1435, 54504 Neuwied

E-Mail: sekretariat@diakonie-neuwied.de

Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 8.30 bis 11.30 Uhr // 13.30 bis 16.30 Uhr, Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr

Die Arbeitsbereiche im Diakonischen Werk

Hilfe für Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten - Schwangerenberatung - Beratung in Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensfragen - Schuldnerberatung - Hilfe für Flüchtlinge

Schwangerenkonfliktberatung

Diakonisches Werk des evangelischen Kirchenkreises Wied, Rheinstr. 69 in 56564 Neuwied

Diakonisches Werk Rhld.

Ev. Fachverband für Suchtkrankenhilfe des Diakonischen Werkes im Rheinland (EFaS) Freundeskreis Puderbach Suchtkrankenhilfe

Rehabilitationsmaßnahmen für durch Alkohol-, Medikamenten-, Drogenmissbrauch im Straßenverkehr straffällig gewordene Verkehrsteilnehmer/-innen.

Kontakt: 0151/18011964

Gruppenabende, montags und mittwochs, 19.30 Uhr

Selbsthilfegruppe für Alkohol-, Medikamenten-, Drogenabhängige, Gefährdete, sowie deren Angehörige.

Gruppenabende 14-tägig, jeden zweiten Freitag einer geraden Woche 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Alle Gruppenabende finden im ev. Gemeindehaus, Daufenbacher Str. 27, 56305 Puderbach statt.

Informationen: 02684/979479

Arbeiterwohlfahrt Neuwied e.V.

Marktstraße 80, 56564 Neuwied 02631/8384-0

- Psycho-sozialer Dienst - ambulanter Fachdienst zur Beratung und Betreuung von Schwerbehinderten und psychisch Kranken im Arbeitsleben,

Marktstraße 80, 56564 Neuwied 02631/8384-20

- Gruppe von Angehörigen von psychisch Kranken beim psychosozialen Dienst

Telefon: 02631/838420

und Irmgard Hofmann 02631/29792

Jeden 1. Mittwoch im Monat im Gemeindepsychiatrischen Zentrum, Bahnhofstraße 70, 56564 Neuwied

- Gemeindepsychiatrisches Zentrum (GPZ), Bahnhofstraße 70, 56564 Neuwied

Tagesstätte für psychisch Kranke 02631/353533

- betreutes Wohnen für psychisch Kranke 02631/355831

- Kontakt- und Informationsstelle 02631/353511

- Betreuungsverein der AWO, Neuwied e.V. Marktstraße 80, 56564 Neuwied

Telefon: 02631/8384-23 oder 8384-16

Caritasverband Neuwied

Heddesdorfer Straße 5, 56564 Neuwied 02631/9875-0

Suchtberatung Geschäftsstelle Neuwied

Außenstelle Puderbach

Kath. Gemeindezentrum St. Marien

Reichensteiner Weg 7

Anmeldung 02631/9875-60

Sozialberatung f. Familien, Schwangere

und Schuldberatung 02631/9875-10

Sprechzeiten in Neuwied:

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag, Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V.

Heddesdorfer Str. 5 56564 Neuwied

Mo.- Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr, Di. 14:00 bis 16:00 Uhr

Tel. 02631-9875-0

www.caritas-neuwied.de

Email: verband@caritas-neuwied.de

Direktrufe der Fachbereiche

Allgemeiner sozialer Dienst 02631/9875-16

Schwangerenberatung 02631/9875-16

Schuldner- Insolvenzberatung 02631/9875-16

Ambulante Kinder- und Jugendhilfe 02631/9875-29

Gewaltschutzberatung 02631/9875-52

Suchtberatung 02631/9875-60

Mütterkuren/Familienferien 02631/9875-23

Neuwieder Tafel 02631/9875-29

Caritas der Gemeinde 02631/9875-29

Seniorenbüro 02631/9875-29

Neuwieder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe

Heddesdorfer Straße 5, 56564 Neuwied

Ansprechpartner:

Tel.: 02631-803797

Fax: 02631-987575

E-Mail: nekis.caritas@kreis-neuwied.de, www.nekis.de

Anonyme Alkoholiker, Neuwied City

Mittwochs 19:00 - 21:00 Uhr - "Im Schöppche", Caritas, Heddesdorfer Straße 5

Ansprechpartner:

Achim: 0174 7753892

Donum Vitae

beraten - schützen - weiter helfen

Schwangerschaftskonfliktberatung, allgemeine Schwangerenberatung, Familienplanung- und Sexualberatung

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch von 13.30 bis 16.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Telefon: 02602/9991900;

Fax: 02602/9991901; E-Mail: donumvitae-montabaur@t-online.de

Selbsthilfegruppe für Essgestörte

Wir treffen uns 14-täglich am Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr im

Seniorenbuero in der Hermannstraße 23, Neuwied.

Informationen bei Nekis 02631/803 797

oder per eMail nekis.caritas@kreis-neuwied.de

Freundeskreis Westerwald

Selbsthilfegruppe für Suchtmittelabhängige und Angehörige

Dienstag 20.00 Uhr

Dierdorf im Gemeindehaus der evangelischen Kirche Dierdorf

Kurt Schmitt 01789168326

015733963171

Kinderschutzdienst

- bei Gewalt und sexuellem Missbrauch an Kindern,

Telefon 02631/22200

Krisentelefon

für Menschen mit seelischen Problemen und deren Angehörige

Tel.: 02638/923733

Werktags von 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr; Samstags, sonntags und feiertags von 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr

Deutsche Multiple-Sklerose-Gesellschaft

Kontaktstelle Puderbach

Monika Dörsch 02689/3960

und 0151/26038298

Doris Orz 02689/7819

Rüdiger Werner 02689/98560

0171/3116465

Multiple-Sklerose-Beratungsstelle des Landesverbandes der DMSG RLP in Mainz

Fr. Dipl.-Soz. Petra Neust Schönberger 02626/1271

Gruppentreffen, jeden letzten Mittwoch im Monat, ev. Gemeindehaus Dierdorf ab 14.30 Uhr.

Osteoporose - Selbsthilfegruppe Dierdorf

Kontaktpersonen:

Anni Gondloch, Tel. 02689/9596319

Annemarie Langhardt, Tel. 02639/334

Parkinson Regionalgruppe Altenkirchen

Treffen: Jd. 1. Di. im Monat, 17.15, Mehrgenerationenhaus Mittendrin

Kontakt:

Hans Rudolf Heller 02687-524

oder Karl Heinz Schäfer 02662-6670

oder WeKISS 02663-2540

Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Westerwald

Wann: jeden 1. Dienstag im Monat, 19.00 Uhr

Wo: Ev. und Johanniter-Krankenhaus Dierdorf, Konferenzraum

Med. Beratung: Dr. med. Reinhold Ostwald 02689/2066

Sarkoidose Gesprächskreis Altenkirchen/Westerwald

Treffen vierteljährl. im AOK Gebäude Altenkirchen, Karlstr.

K.D. Richter 0151/17442737

Selbsthilfegruppe Rheinischer Westerwald (SRW) - Gruppe für Alkohol- Drogen- und Medikamentenabhängige

Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden Dienstag, 19.30 bis 21.30 Uhr, im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde, 56316 Raubach. Wir wenden uns an diejenigen, die einen Weg aus der Abhängigkeit suchen. Hilfe auch im Falle des Verlustes der Fahrerlaubnis.

Kontakt: 02684/6089803 und 0160/96535470

Weißer Ring, Außenstelle Neuwied/Rhein

Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e.V. Außenstellenleiter

Heinz-H. Schwarzkopf, 56317 Urbach (mit AB) 02684/5793

Telefon 0151/55164848

Bundesweit kostenloses Opfertelefon von 7 bis 22 Uhr 116 006

Selbsthilfegruppe psychisch Kranker Dierdorf

Treffen: 1. und 3. Dienstag im Monat im Seniorenzentrum Uhrturm, Therapiezentrum

Hachenburger Str. 18, 56269 Dierdorf, Herr Fußwinkel 02689/972780 o. Nekis, Tel.: 02631/803797

Hilfe bei Spielsucht

Die anonymen Spieler treffen sich jeweils Mo - Mi - Fr. in Koblenz im Ev. Gemeindezentrum Moselring 2-4, in Neuwied jeweils Do. in der Marktstraße 12, Im Café Kis immer von 19 bis 20:30 Uhr,

Tel: 017667283337

Selbsthilfegruppe Schmerzkrankheit Dierdorf

Gruppentreffen jeden letzten Montag im Monat um 18:30 Uhr

Ev. Krankenhaus Dierdorf, Hachenburgerstraße 16,

56269 Dierdorf - Weitere Infos: Nekis,

"Neuwieder Kontakt- und Infomationsstelle für Selbsthilfe",

Jens Arbeiter, email: nekis.caritas@kreis-neuwied.de; 02631-803797

oder René Lurz, email: rene.Lurz@gmx.de 02685-8169

Deutscher Psoriasis Bund e.V.

Regionalgruppe Mündersbach/Westerwald

RG-Leiter: Manfred Greis 02680/8024

Gruppentreffen: jeden 3. Mittwoch in den ungeraden Monaten um 19:00 Uhr in der "Aura Mündersbach Tagespflege", Hubertusweg 4, 56271 Mündersbach

Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Rheinland Pfalz e.V.

Arbeitsgemeinschaft Horhausen/Umgebung

Anschluss und Gemeinsamkeiten trotz Schmerzen und Behinderung, Information und Kooperation, Fachliche Hilfe/Patientenschulung, Kurse zur Schmerzbewältigung, Funktionstraining Wasser/Trockengymnastik, Spaß und Bewegung in der Gruppe. Persönliche Beratung nur nach vorgehender Anmeldung.

Heide Heidrich Tel. 02684/7638

Ruth Biermann Tel. 02684/3575