Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 1/2022
Öffentliche Bekanntmachungen und sonstige Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verschmutzung des Leinpfades

Leider kommt es gerade im Bereich des Leinpfades in der letzten Zeit wieder vermehrt zu Verschmutzungen durch Hunde. Man kann im Moment besonders zu dieser dunklen Jahreszeit eigentlich keinen Meter des Leinpfades gehen, ohne auf die Hinterlassenschaften einiger vierbeinigen Freunde zu treffen. Die Blumenbeete, die von Ehrenamtlichen gepflegt werden, dienen als bevorzugter Platz um die Hunde ihr Geschäft machen zu lassen. Was das im einzelnen für die Personen bedeutet, die die Beete pflegen, darf sich jeder selbst ausmalen. Auch an anderen Stellen der Gemeinde kann man sich im Augenblick kaum bewegen, ohne auf Tretminen zu stoßen.

Es sind selbstverständlich an dieser Stelle nicht alle Hundebesitzer*innen angesprochen, da die meisten von ihnen diese Hinterlassenschaften fachgerecht entsorgen u.a. mit den bereitgestellten Hundekotbeutel, die Gemeinde an mehreren Punkten im Ort, zur Verfügung stellt. Ausreden gibt es also keine. Es kann doch für Sie, liebe Hundehalterinnen und Hundehalter, nicht so schwer zu verstehen sein, dass laut Gefahrenverordnung der VG BEN, sie für diese Hinterlassenschaften zuständig sind. Sie müssen diese aus dem öffentlichen Raum entsorgen d.h. man nimmt z.B. einen kostenlosen Hundekotbeutel der Gemeinde und räumt umgehend auf. Gerne darf man auch einen Hundebeutel von Zuhause mitbringen und diesen benutzen. Entsorgen kann man selbigen dann in einem der vielen Abfallkörbe, die in der Gemeinde an neuralgischen Orten aufgestellt sind. Schon hat man alles richtig gemacht.

Ehrenamtliche und auch Spaziergänger*innen, darunter auch viele Kinder, die sich in der Gemarkung bewegen, werden dankbar sein. Sollten die angesprochenen Hundebesitzer*innen anderer Meinung sein, kann es in Zukunft vorkommen, dass gegen sie ein Ordnungsgeld ausgesprochen wird.

Michelle Wittler, Ortsbürgermeisterin