Titel Logo
Verbandsgemeinde Bad Ems aktuell
Ausgabe 14/2019
Behördliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel (DLR), Montabaur

Grünlandbegehungen im Frühjahr 2019

Die Trockenheit im letzten Jahr führte je nach Standort zu unterschiedlichen Ertragsausfällen bei Grünland- und Ackerfutter. Inwieweit vorsorgliche Maßnahmen solche Situationen zukünftig entschärfen könnten, und wie Futterlücken im laufenden Jahr geschlossen werden könnten, soll neben weiteren Themen auf den Begehungen erörtert werden.

Eine Grünlandbegehung findet statt am Dienstag, 09.04.2019 um 10:00 Uhr auf dem Betrieb Ralf Göth-Gansemer, Hauptstraße 12, 56357 Hainau.

Alle Landwirte und andere Interessierte sind eingeladen.

Informationen erhalten Sie bei Christoph Brenner, DLR Westerwald-Osteifel, Tel. 02602/ 9228-26, e-mail: christoph.brenner@dlr.rlp.de

Ackerbaubegehungen im Frühjahr 2019

Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Westerwald-Osteifel bietet für interessierte Landwirte Felderbegehungen zur Erörterung von Pflanzenschutz- und Pflanzenbaufragen im Ackerbau an.

Schwerpunkt der Veranstaltungen sind die Führung der Kulturen im Frühjahr, insbesondere die Unkrautbestimmung zur eventuellen Nachbehandlung, Halmbruchbekämpfung, Wachstumsreglereinsatz, Schadschwellenermittlung und die zielgerichteten Auswahl geeigneter Pflanzenschutzmittel sowie Düngungsfragen und Wasserschutz.

Die Termine sind:

· Dienstag, 09.04.19, 10:00 Uhr auf dem Betrieb Konrad Retterath, Friedhofstr. 8, 56271 Kleinmaischeid

· Mittwoch, 10.04.19, 10:00 Uhr auf dem Betrieb Werner Spitz, Holzapplerstr. 33, 65624 Altendiez

Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Peter Weißer, Tel. 02602/9228-12 und/oder an Jürgen Mohr, Tel. 02602/9228-23.