Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 16/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

informiert:

Trockenheit kann gefährlich sein

So vermeiden Sie Brände in der Natur

Aufgrund des seit einiger Zeit sehr schönen Wetters sind die Böden in Wald und Feld schon wieder sehr trocken. Dadurch erhöht sich auch wieder die Brandgefahr. Oftmals reicht schon eine weggeworfene Zigarette, um Wald- oder Wiesenflächen in Brand zu setzen.

Die Feuerwehr bittet

  • Zigaretten oder andere brennende Gegenstände auf keinen Fall in der Natur zu entsorgen. Auch nicht aus dem eigenen Auto - schnell kommt es zu Böschungsbränden an der Straße
  • Fahrzeuge mit heißen Abgasanlagen niemals auf trockenen Felder oder Wiesen abstellen. Die Temperatur kann bereits ausreichen, um einen Brand zu entfachen
  • Kein offenes Feuer in der Nähe von Waldflächen
  • Grillfeuer dürfen nur auf dafür ausgewiesenen Plätzen angezündet werden