Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 2/2022
Behördliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Schulanmeldungen Rhein-Lahn-Kreis

Anmeldungen von Schülerinnen und Schülern für die Klassen 5 des Schuljahres 2022/2023

werden bei den Schulen in Trägerschaft des Rhein-Lahn-Kreises im Geschäftszimmer der jeweiligen Schule zu den unten genannten Zeiten entgegengenommen.

Schulzentrum Lahnstein

Kooperative Realschule plus

Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr (nur mit Termin)

sowie Montag -Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr (nur mit Termin)

vom 31.01. bis 11.02.2022 außer samstags

Zur Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:

- Das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse in Kopie

- das Anmeldeformular für die Anmeldung zum Besuch einer

weiterführenden Schule, Empfehlung der Grundschule

- Nachweis der Masernimmunität/Impfung

- Kopie der Geburtsurkunde

- Vollmacht des nicht anwesenden Erziehungsberechtigten

(nur bei getrenntlebenden Erziehungsberechtigten mit gemeinsamem Sorgerecht)

Wir bitten um vorherige Terminabsprache mit dem Sekretariat!

Gerne können Sie auch vor der Anmeldung ein Beratungsgespräch mit der Schulleitung vereinbaren.

Tel.: 02621/942730 oder per E-Mail: info@RS-Lahnstein.de

In der kooperativen Realschule plus Lahnstein werden die Kinder in der Orientierungsstufe gemeinsam unterrichtet. Ab der 7. Jahrgangsstufe können die Schülerinnen und Schüler zwischen den Bildungsgängen Berufsreife und qualifiziertem Sekundarabschluss I wählen und Schwerpunkte entsprechend ihrer Begabungen und Neigungen bilden.

Alle Schülerinnen und Schüler werden über zwei Wochenstunden im Lions-Quest-Programm „Erwachsen Werden“ unterrichtet und nehmen regelmäßig an Methodentrainingstagen teil. In den Jahrgangsstufen 6-9 durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler ein intensives Training im Bereich Medienbildung.

Die Realschule plus ist Ganztagsschule in Angebotsform. In der Orientierungsstufe werden in Teilen Ganztagsklassen gebildet.

Seit 20 Jahren bietet die Realschule die freiwillige Teilnahme am Angebot „Bläserklassen“ an.

Außerdem können die Schüler*innen einen MINT-Schwerpunkt wählen. In allen Klasen 5 ist der Einsatz von IPads im Unterricht ab dem kommenden Schuljahr geplant. Die Kreisverwaltung wird voraussichtlich allen Schüler*innen unentgeltlich Leihgeräte zur Verfügung stellen. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung oder über die Homepage.