Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 24/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Neubau Kindertagesstätte, Triftstraße 17, 56379 Winden

Bauherr: Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

Leistungsumfang:

Dachdeckerarbeiten:

480 m² Fassadengerüst.

850 m² Foliendachausbildung mit Aufdachdämmung (Abdichtungslage, mechanisch befestigt), Dach- und Dichtungsbahnen auf Basis einer patentierten Rezepturkombination mit Acrylsynthese Kautschuk.

145 m² extensive Begrünung liefern und einbauen.

55 lfm Traufrinnenausbildung.

110 lfm Ortgangausbildung.

21 lfm Pultdachfristausbildung.

Liefern und Verlegen von Bautenschutzmatten unter den Aluprofilen für die Photovoltaikanlage.

Fenster- und Außentüren:

Liefern und Einbau von Kunststofffenstern/Außentüren, 3-fach verglast, teilweise Notausgänge mit Obentürschließer:

- 2 Stück Kunststoff-Außentüren, 1,135/2,51 m.

- 14 Stück Kunststofffenster, ein bis mehrflügelig, bis zu 3,385 m Breite und 2,01 m Höhe, in verschiedenen Baurichtmaßen.

- 3 Stück Vorbaurollläden zu den Kunststofffenstern.

- 2 Stück Vorbau-Raffstores zu den Kunststofffenstern.

Liefern und Einbau von Aluminiumfenstern/Außentüren:

- 1 Stück Haupteingangstürelement 2,51/2,51 m.

- 6 Stück Eingangstüren ca. 1,14/2,51 m.

- 8 Stück Aluminiumfenster, ein bis mehrflügelig, bis zu 3,38 m Breite und 2,75 m Höhe.

- 2 Stück Vorbaurollläden zu den Aluminiumfenstern.

- 10 Stück Vorbau-Raffstores zu den Kunststofffenstern.

- 1 Stück Innentürelement 2,885/2,325 m.

Innen/Außenfensterbänke

- 45 lfm Innenfensterbänke, Material Hochdruck-Spanholzformteil, baufeuchtebeständig.

- 40 lfm Aluminium-Außenfensterbänke.

Elektroinstallation:

1 Stück Niederspannungshauptverteilung.

4 Stück Unterverteilung.

ca 4.000 m Kabel.

ca. 250 Stück Einbaugeräte.

ca. 30 Stück Präsenzmelder.

ca. 130 Stück Leuchten.

1 Stück EDV-Schrank.

1 Stück Funk-Branderkennungszentrale.

1 Stück Sonnenschutzzentrale.

Heizungsarbeiten:

1 Stück Luft Wasser Wärmepumpe.

1 Stück Heizungsverteiler mit 3 Abgängen.

1 Stück Fußbodenheizung in allen Räumen.

137 m Gesamtrohrlänge.

Lüftungsarbeiten:

Die innenliegenden Räume werden über eine Lüftungsanlagen Innenaufstellung (1 x 1.240 m³/h) be- und entlüftet. Die Luftanemostate Zu-/Abluft sind mit Tellerventilen geplant. Der Küchenbereich wird mit einer Induktionshaube entlüftet. An dieser ist ein Dachventilator angeschlossen. Zuluft Küche über Kanal-Ventilator. Kanallänge Wickelfalz ca. 108 m, Luftleitung als Rechteckkanal ca. 80 m².

Sanitärarbeiten:

Personalbereich:

- 1 Stück WC Anlage.

- 1 Stück Waschtisch Anlage.

Krippen WC:

- 2 Stück Kinder-WC Anlagen.

- 1 Stück Waschrinne.

Kinder WC:

- 5 Stück Kinder-WC Anlagen.

- 1 Stück Waschrinne mit 4 Stück Armaturen.

- 1 Stück Waschrinne mit 3 Stück Armaturen.

Warmwasser dezentral über 3 Stück Durchlauferhitzer und 4 Stück UT-Speicher.

ca. 257 m Gesamt Leitungslänge.

1 Stück Waschspielplatz.

Das oben genannte Bauvorhaben wird nach VOB/A öffentlich ausgeschrieben. Vergabestelle ist die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems - Nassau, Bleichstraße 1, 56130 Bad Ems, Tel.: 02603 / 793-0, Fax.: -175, E-Mail: bauen@vgben.de. Dort werden auch Auskünfte zur Maßnahme erteilt und können zusätzliche Unterlagen eingesehen werden.

Die Angebotsunterlagen können unter folgenden Links eingesehen und heruntergeladen werden:

Dachdeckerarbeiten:

https://www.subreport.de/E73753821

Fenster- und Außentüren:

https://www.subreport.de/E16625912

Elektroinstallation:

https://www.subreport.de/E13537669

Heizungsarbeiten:

https://www.subreport.de/E82294621

Lüftungsarbeiten:

https://www.subreport.de/E52374896

Sanitärarbeiten:

https://www.subreport.de/E32147943

Eine Schutzgebühr hierfür wird nicht erhoben.

Submissionstermin: 23.06.2020

Dachdeckerarbeiten: 10:30 Uhr,

Fenster- und Außentüren: 10:45 Uhr,

Elektroinstallation: 11:00 Uhr,

Heizungsarbeiten: 11:15 Uhr,

Lüftungsarbeiten: 11:30 Uhr

Sanitärarbeiten: 11:45 Uhr.

Die Angebotseröffnung findet bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems - Nassau, Nebengebäude, Bleichstraße 1 A, 56130 Bad Ems, Raum 06 oder elektronisch unter www.subreport.de statt.

Bei der Angebotseröffnung dürfen nur die Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein. Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen. Nebenangebote sind zugelassen. Das Ausarbeiten der Angebote und evtl. Nebenangebote, Sondervorschläge o. ä. wird nicht vergütet, die eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgegeben.

Der Auftrag wird nur an solche Firmen erteilt, die nachweislich die erforderliche Fach- und Sachkunde sowie Erfahrung in vergleichbaren Arbeiten besitzen. Der Auftraggeber behält sich vor, vom Bieter Unterlagen gemäß § 6a VOB/A nachzufordern. Weiterhin wird der Auftrag nur an solche Bieter vergeben, die sich schriftlich verpflichten, die am Einsatzort geltenden tarifvertraglichen Bestimmungen einzuhalten. Diese Verpflichtung gilt auch für Subunternehmer.

Der Zuschlag wird auf das nach § 16d VOB/A wirtschaftlichste Angebot erteilt.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 31.07.2020.

Ausführungszeiten:

Dachdeckerarbeiten:

Beginn: 15.07.2020, Fertigstellung: 07.09.2020.

Fenster- und Außentüren:

Beginn: 27.07.2020, Fertigstellung: 24.09.2020.

Elektroinstallation:

Beginn: 05.10.2020, Fertigstellung: 10.05.2021.

Heizungsarbeiten:

Beginn: 05.10.2020, Fertigstellung: 19.04.2021.

Lüftungsarbeiten:

Beginn: 05.10.2020, Fertigstellung: 19.04.2021.

Sanitärarbeiten:

Beginn: 05.10.2020, Fertigstellung: 19.04.2021.

Zahlungen erfolgen gemäß VOB/B. Vergabeprüfstelle ist die Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems.

Bad Ems, den 04.06.2020 — Uwe Bruchhäuser
Verbandsgemeindeverwaltung  — Bürgermeister
Bad Ems - Nassau —