Titel Logo
Verbandsgemeinde Bad Ems aktuell
Ausgabe 28/2019
Öffentliche Bekanntmachungen und sonstige Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Konstituierende Sitzung in Weinähr

Der neue Gemeinderat von l.n.r. 2. Beigeordneter Berthold Schuck, 1. Beigeordneter Volker Salzwedel, Iro Drell, Frank Kreber, Benjamin Mono, Verbandsbürgermeister Uwe Bruchhäuser, Ortsbürgermeister Christoph Linscheid, Bastian Salzwedel, Volker Ludwig, Carsten Böhm und Herbert Künzel

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung der Ortsgemeinde Weinähr hat Ortsbürgermeister Christoph Linscheid alle gewählten Ratsmitglieder für die nächsten 5 Jahre per Handschlag verpflichtet. Die Aufgaben des Gemeinderates werden für die nächsten fünf Jahre nun von Carsten Böhm, Iro Drell, Frank Kreber, Herbert Künzel, Volker Ludwig, Benjamin Mono, Bastian Salzwedel und Volker Salzwedel wahrgenommen. Christoph Linscheid gratulierte allen Beteiligten und hofft auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle der Gemeinde.

Anschließend bedankte sich der erste Beigeordnete Volker Salzwedel bei Ortsbürgermeister Christoph Linscheid für seinen Einsatz in den letzten fünf Jahren und gratulierte ihm zur eindeutigen Wiederwahl. Danach ernannte er Christoph Linscheid zum Ortsbürgermeister auf die Dauer der Wahlzeit des Ortsgemeinderates.

Bei der Wahl zum ersten Beigeordneten wurde im ersten Wahlgang Volker Salzwedel einstimmig vom Gemeinderat wiedergewählt. Ortsbürgermeister Christoph Linscheid gratulierte ihm und ernannte ihn wieder zum ersten Beigeordneten.

Bei der Wahl zum zweiten Beigeordneten kam es zu einem zweiten Wahldurchgang, da der vorgeschlagene Kandidat Berthold Schuck im ersten Wahlgang vom Gemeinderat 4 Ja und 4 Nein Stimmen bekam. Beim zweiten Wahldurchgang konnte er dann 5 Ja und 3 Nein Stimmen auf sich vereinigen und damit die erforderliche Mehrheit erzielen. Ortsbürgermeister Christoph Linscheid gratulierte ihm und ernannte ihn wieder zum zweiten Beigeordneten.

Bei der anschließenden Wahl der Mitglieder des Rechnungsprüfungsausschusses wurden Carsten Böhm und Frank Kreber als ständige Mitglieder und Iro Drell und Volker Ludwig als Vertreter gewählt.

An der Ratssitzung nahm auch Verbandsbürgermeister Uwe Bruchhäuser (SPD) teil, der allen Ratsmitgliedern, den beiden Beigeordneten und Ortsbürgermeister Christoph Linscheid für Ihre Wahl gratulierte und dafür dankte, dass sie sich in den ehrenamtlichen Dienst der Gemeinde stellen. Im Sinne der Ortsgemeinden sichert er zu, dass die Verbandsgemeinde als Partner und Dienstleister den Ortsgemeinden für deren Belange mit Rat und Tat stets zur Seite steht.