Titel Logo
Verbandsgemeinde Bad Ems aktuell
Ausgabe 29/2019
Öffentliche Bekanntmachungen und sonstige Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Hubert Bender nach 20 Jahren aus dem Gemeinderat verabschiedet

Das Ratsmitglied Hubert Bender ist in diesem Jahr nicht mehr zur Kommunalwahl angetreten und somit nach 20 Jahren aus dem Gemeinderat ausgeschieden.

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung überreichte Ortsbürgermeister Christoph Linscheid ihm als Auszeichnung für sein kommunalpolitisches Engagement in Weinähr die Dankesurkunde des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz.

Hubert Bender war seit 1999 Ratsmitglied und darüber hinaus auch 5 Jahre lang zweiter Beigeordneter der Ortsgemeinde. In seinen 4 Wahlperioden arbeitete er mit seinen 3 verschiedenen Ortsbürgermeistern immer gut zusammen und zeichnete sich durch seine ruhige und besonnene Art aus. Christoph Linscheid dankte ihm vielmals für die gute Zusammenarbeit und für sein vielfältiges Engagement innerhalb und für die Gemeinde. Viele Ideen hatte Hubert in all den Jahren eingebracht. Vor allem aber hat er auch geholfen diese Ideen in die Tat umzusetzen und es nicht bei einem „man müsste mal“ gelassen. So hatte Hubert alleine beim Projekt Dorfplatz laut Aufzeichnungen rund 88 Stunden seiner Freizeit investiert.

Ein Dank gilt aber auch seiner Frau Steffi, die ihm immer die Möglichkeit hierzu gelassen hat. Als Zeichen des Dankes überreichte die Ortsgemeinde einen entsprechenden Schlemmergutschein, den die Beiden bei einem guten Schluck Wein in aller Ruhe genießen können.

Auch seine Mitstreiter im Gemeinderat dankten Hubert für die gute Zusammenarbeit und überreichten ihm ein persönliches Abschiedsgeschenk, mit dem er nun seiner Brotbackleidenschaft nachgehen kann.

Für den kommunalpolitischen Ruhestand wünschen wir Hubert alles Gute.