Titel Logo
Verbandsgemeinde Bad Ems aktuell
Ausgabe 34/2019
Behördliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel

Terminhinweise

Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel lädt zu folgenden fünf Weiterbildungsveranstaltungen ein:

Linksrheinisch

Dienstag, 27.08.2019 um 19:00 Uhr in 56653 Wehr, Landgasthof Laacher See, Hauptstr. 34,

Mittwoch, 28.08.2019 um 19:00 Uhr in 56642 Kruft, Vulkanhalle und

Donnerstag, 29.08.2019 um 19:00 Uhr in 56814 Ernst, Hotel Pollmanns.

Themen

1. Neue Dünge-VO - was ist im Herbst zu beachten?

2. Sortenempfehlung Herbst 2019, Sorteneigenschaften

3. Pflanzenschutzempfehlung 2019, Abstandsauflagen, Zulassungsbeschränkungen, Indikationen, Schadursachen

Rechtsrheinisch

Mittwoch, 04.09.2019 um 19:30 Uhr in 57614 Mudenbach, Gasthaus „Zur Linde“ und

Donnerstag, 05.09.2019 um 19:30 Uhr in 56370 Rettert, Landgasthaus „Gemmer“.

Der Abend ist in zwei Module aufgeteilt:

Modul 1

1. Herbizidempfehlung im Getreidebau

2. Gräserbekämpfung im Ackerbau

3. Herbizidempfehlung und Schädlingsbekämpfung im Rapsanbau

Modul 2

4. Pflanzenbauempfehlung

5. Wasserschutz und intensive Landwirtschaft (Auflagen rote Grundwasserkörper)

6. Neuerung im Pflanzenschutzrecht

Alle Veranstaltungen sind Weiterbildungsveranstaltungen im Sinne der Pflanzenschutzmittelsachkunde nach §9 Absatz 4 des Pflanzenschutzgesetzes vom 06. Februar 2012.

Jedoch nur wenn die Veranstaltungen auch bis zum Schluss besucht werden. Auskunft erhalten Sie unter Tel.-Nr. 02651/4003-26 (Alfons Weinand) oder 02602/9228-23 (Jürgen Mohr).

Eine Anmeldung ist erforderlich! Anmeldung und Informationen unter: pflanzenschutz-skn.de klicken sie auf „Rheinland-Pfalz“ / „Fort- und Weiterbildung“ / „Termine“ und wählen sie im Bereich Landwirtschaft den entsprechenden Termin aus. Folgen Sie den Hinweisen.