Titel Logo
Verbandsgemeinde Bad Ems aktuell
Ausgabe 34/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Fachkräftestrategie für den Wirtschaftsraum Lahn-Taunus und Limburg-Weilburg

Terminankündigung für die Auftaktveranstaltung am 15. Oktober 2019

Der Wirtschaftsraum Lahn-Taunus und Limburg-Weilburg ist geprägt von einem soliden und breit aufgestellten Mittelstand. Gerade dieser steht vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, der Digitalisierung, der Akademisierung, der zunehmenden Mobilität und der Globalisierung quer durch alle Branchen vor vielfältigen Herausforderungen.

Um die Fachkräftebasis mittel- und langfristig zu sichern, braucht es gut durchdachte und vorausschauend angelegte Lösungen. Aus diesem Grund hat die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region Lahn-Taunus (Verbandsgemeinden Aar-Einrich, Bad Ems-Nassau, Diez und Nastätten) gemeinsam mit der Lokalen Aktionsgruppe der LEADER-Region Limburg-Weilburg das Kooperationsprojekt ‚Länderübergreifender Strategieprozess zur bedarfsgerechten Arbeits- und Fachkräftesicherung‘ ins Leben gerufen. Ziel des auf drei Jahre angelegten Projekts ist die Entwicklung einer Fachkräftestrategie für den gemeinsamen Wirtschaftsraum.

Die Auftaktveranstaltung zum Projekt findet statt:

am 15. Oktober 2019 um 16 Uhr,

bei der Bundespolizei, Limburger Str. 146, 65582 Diez.

Ob Unternehmer, Firmeninhaber, Geschäftsführer oder andere, die mit dem Thema Fachkräfte in Verbindung stehen - wir freuen uns über jeden, der sich mit seiner Perspektive und seinen Erfahrungen in den Prozess einbringt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung zur Auftaktveranstaltung über:

anmeldung@fachkräftestrategie.net

Bitte geben Sie dabei Ihren Namen, Ihre Institution und Ihre Funktion an.

Nähere Informationen zum Programm werden zeitnah auf unserer Internetseite www.fachkräftestrategie.net und in der Presse veröffentlicht.