Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 51/2020
Öffentliche Bekanntmachungen und sonstige Mitteilungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weihnachtsbaumschmücken am Backes

Der Weihnachtsbaum am Rathaus steht. Geschmückt worden ist die Tanne von den Kindern der Kita St. Georg. Seit vielen Jahren verschönern Arzbacher Kita-Kinder jedes Jahr im Advent den Nadelbaum vor dem Rathaus. Für Ortsbürgermeister Claus Eschenauer gehört diese lieb gewordene Tradition zu den schönsten Terminen im Jahr. Mit Hilfe der Gemeinde- und Bauhofmitarbeiter Edgar Herborn und Marius Müller konnten auch die hohen Stellen des Baumes erreicht werden. Zum Dank für den bunten Baum und die fröhliche Weihnachtsstimmung gab es für die Kleinen von Ortsbürgermeister Claus Eschenauer eine kleine schokoladige Überraschung.

Kleine Randnotiz: viel schöner konnte für Gemeindearbeiter Edgar Herborn der nun wirklich allerletzte Arbeitstag nicht starten. Nach 35 Jahren Dienstzeit bei der Ortsgemeinde Arzbach geht er nun in den wohlverdienten Ruhestand.

Abholtermin für Heimatkalender 2021 von Arzbach

Es wird daran erinnert, dass die vom Heimatfotograf Jürgen Jachtenfuchs zusammengestellten Heimatkalender der Gemeinde Arzbach für das Jahr 2021 wie folgt abgeholt werden können: Am Montag, 21. Dez. 2020 in der Zeit von 16.30 Uhr- bis17.30 Uhr, stehen die bestellten Kalender im Getränkevertrieb Diefenbach in Arzbach, zur Abholung bereit. Es wird gebeten, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden. Auch wäre es schön, wenn der Betrag von 13,00 € pro Kalender passend gezahlt werden kann. Bürger, die noch Interesse an einem Kalender haben, sich aber noch in keine Bestellliste eingetragen haben, können den Kalender unter Tel.-Nr. 02603 / 138 02 oder Mail: foto.juergen.jachtenfuchs@t-online.de (Jürgen Jachtenfuchs, Nievern) erwerben.

Claus Eschenauer, Ortsbürgermeister

Fundsache

Ein schwarzes Klappfahrrad wurde an der Kreisstraße Richtung Kemmenau, unterhalb der „Allmacht“, am Eingang zum Wanderweg „Wäller Schnippel“ gefunden. Wer den Gegenstand kennt und beschreiben kann, darf sich per E-Mail, über das Kontaktformular oder zu den Sprechzeiten gerne auch direkt an mich wenden.

Claus Eschenauer, Ortsbürgermeister

Sprechstunden im Rathaus nur nach Terminabsprache

Wir bieten Ihnen nach vorheriger Terminabsprache freitags (16:00 bis 17:30 Uhr) und mittwochs (8:00 bis 10:00 Uhr) Sprechzeiten im Rathaus an. Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen des Landes Rheinland-Pfalz. Bitte melden Sie sich vorher per Mail (ortsgemeinde-arzbach@gmx.de) oder telefonisch 0151/11840449 an. Die Außentür des Rathauses muss für den allgemeinen Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben.

Claus Eschenauer, Ortsbürgermeister