Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 7/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Umsetzung Corona-Maßnahmen

Neben den regulären Aufgaben der Verwaltung bringt die Corona-Pandemie eine Vielzahl an zusätzlichem Arbeitsumfang für die Mitarbeiter im Rathaus mit sich. Laufende Kontrollen der Einhaltung der Corona-Verordnung, Umsetzung der Hygienevorschriften im laufenden Dienstbetrieb, Organisation der Sommer-/Herbstschule nur um einige Beispiele zu nennen. Die Pandemie sorgt auch im Rathaus für Einschränkungen im Publikumsverkehr und zu einem Rotationssystem zwischen Home-Office und Präsenzarbeit. Ich kann sagen, die Kolleginnen und Kollegen aller Abteilungen halten auch unter diesen besonderen Umständen den Laden am Laufen und auch Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, haben Verständnis für die veränderte Situation.

Auf der Grundlage des Beschlusses der Landesregierung sollen nun alle Leistungsempfänger (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt und Asylbewerberleistungsgesetz) FFP2- und Operationsmasken erhalten. Die Verteilung der Masken haben die Verbandsgemeindeverwaltungen und Städte in Eigenregie zu übernehmen.

Jetzt kamen nun die Kartons mit den Masken im Rathaus in Bad Ems an. Die Mitarbeiter der Sozialabteilung hatten bereits Vorarbeiten geleistet und für jeden Empfänger ein entsprechendes Anschreiben gefertigt. Die Masken werden unter Einhaltung der Hygieneregeln von den Mitarbeitern*Innen verpackt und sodann auf dem Postweg zu den bedürftigen Menschen verschickt.