Titel Logo
Bad Ems-Nassau aktuell, Ausgabe Bad Ems
Ausgabe 7/2021
Wirtschaftsförderung
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kauft lokal in der VG BEN!

Ob die Buchhandlung neben an, wo Oma und Opa schon ihre Schulbücher kauften, der kleine Feinkostladen, an dessen Schaufenster man jedes Mal beim Spaziergang stehenbleibt oder das Stammlokal um die Ecke, wo so manche gesellige Runde stattgefunden hat: Der Lockdown dauert an und viele unsere Betriebe kämpfen gerade um ihre Existenz.

Hier versucht die gemeinsame Aktion „Kauft Lokal in der VG BEN“ der Stadt Bad Ems, Stadt Nassau, Gewerbevereinen und Verbandsgemeinde Bad Ems Nassau auch im zweiten Lockdown auf die Einkauf- und Bestellmöglichkeiten vor Ort aufmerksam zu machen.

Wie können wir als Verbraucher unterstützen? Vor der Bestellung bei den großen Online Marktplätzen prüfen, ob das Produkt auch in unseren Geschäften erhältlich ist, kleine heimische Online-Shops nutzen, Geschenkgutscheine für Dienstleistungen, die man nach dem Abklingen des Corona Virus einlösen kann kaufen, Lieferdienste der lokalen Gastronomie in Anspruch nehmen.

Weiterhin besteht für alle Betriebe die Möglichkeit sich auf der Unternehmerseite der Wirtschaftsförderung https://www.vgben.de/bad-ems-nassau/rathaus/wirtschaftsfoerderung/ vorzustellen.

Geschäftsinhaber, Gastronomen und alle, die sich auf der Webseite der Wirtschaftsförderung bereits eingetragen haben: Bitte überprüfen Sie ihren Eintrag auf Vollständigkeit und Aktualität im Hinblick auf Erreichbarkeit, Kontaktmöglichkeiten, eventuelle Liefer- und Abholmöglichkeiten, Benennung von Social-Media-Kanälen und Webseiten. Neueinträge sind sehr willkommen. Eine kurze E-Mail mit den Eckdaten an p.pilger@vgben.de genügt.

Ebenfalls bietet die Touristik Bad Ems-Nassau auf ihrer Website www.badems-nassau.info unter dem Menüpunkt „Genuss und Kultur - Einkaufen“ allen Gewerbetreibenden die Möglichkeit einer kostenlosen Präsentation. Auch Gewerbevereine sind aktiv z.B. im Blog von Werbering Nassau erscheinen täglich aktuelle Angebote.

Vielleicht helfen auch andere kreative Lösungen für die Überbrückung des Lockdowns: telefonische Verkaufsberatung, Produkte nummeriert im Schaufenster auslegen, sodass die Kunden vor Ort an der Tür bestellen und kontaktlos bezahlen können, Waren in Social-Media-Kanälen oder per Videoberatung anbieten. Kurz um: Kunden mit Serviceangeboten die Vorteile der regionalen Einkaufslandschaft schmackhaft machen.

Wirtschaftsförderung der VG BEN und Touristik Bad Ems - Nassau bieten SCHULUNGSREIHE an: Onlinemarketing für Handel, Gastronomie und Hotellerie, dass Projekt startet Anfang März

Bereits bei dem ersten Treffen des Arbeitskreises „Initiative für den Einzelhandel VG BEN“ Mitte Januar konnte man sich für eine konkrete Maßnahme zur Unterstützung unserer Betriebe entscheiden: Schulungen zum leichteren Einstieg ins Social Media und Online Handel. Wir nahmen den Ball auf und haben gemeinsam mit der Touristik Bad Ems-Nassau und Agentur concept X ein Schulungsformat konzipiert. Wir freuen uns, dass beide Gewerbevereine, Werbering Nassauer Land und Bad Ems Plus, als Projektpartner mit an Bord sind.

Die Grundidee:

Mit aufeinander aufbauenden Webinaren sollen die Leistungsträger dazu befähigt werden, ihren Auftritt in den digitalen Kanälen selbst aufzubauen und laufend zu optimieren.

Die Schulungsreihe beinhaltet:

Ein Basis- und Aufbauschulung (jeweils 2-3 Stunden) für die Themen Facebook und Instagram, sowie eine Basisschulung (2-3 Stunden) für Google my Business.

Inklusive sind jeweils Digitale Fragestunden und Branchenstammtische, damit man die aufkommenden Fragen und Probleme nicht alleine lösen muss.

Weitere Vorteile: Die Seminarreihe ist kurz (insgesamt 5 Schulungen), zwischen den einzelnen Schulungen gibt es eine Woche Pause (für die Hausaufgaben, ausprobieren), Aufgaben werden bei der Folgeveranstaltung besprochen und es gibt übersichtliche Handouts usw. Das Beste: Gemeinsam Lernen und das Gelernte im kommenden Jahr bei den Stammtischen vertiefen und auffrischen. Damit man zu den spezifischen Fragestellungen und Themen beide Gruppen „Handel“ und „Gastronomie/Hotellerie“ eingehen kann, finden die Stammtische branchenspezifisch statt.

Wirtschaftsförderung VG BEN und Touristik Bad Ems Nassau werden das Projekt finanziell fördern, können aber die Kosten nicht komplett tragen. Informationen zu den Teilnahmegebühren erfolgen nächste Woche.

Weitere Informationen zu der Schulungsreihe finden Sie in Kürze auf der Webseite der Wirtschaftsförderung und in den Social-Media-Kanälen aller Mitwirkender.