Titel Logo
Informationsblatt für den Einrich - VG Katzenelnbogen
Ausgabe 3/2019
Bereitschaftsdienste / Notrufe
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bereitschaftsdienste / Notrufe

POLIZEI 110

FEUERWEHR 112

RETTUNGSDIENST/NOTARZT 112

Krankentransport (keine Notfälle) 19 222

Giftnotrufzentrale 0 61 31/1 92 40 oder 0 61 31/23 24 66

Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale

Ärztebereitschaft Blaues Ländchen

Borngasse 14, 56355 Nastätten

Telefon: 116117 (ohne Vorwahl)

Seit 01. Juli 2016 ist die Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale ganzwöchig zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag 19 Uhr - Di. 7 Uhr

Dienstag 19 Uhr - Mi. 7 Uhr

Mittwoch 14 Uhr - Do. 7 Uhr

Donnerstag 19 Uhr - Fr. 7 Uhr

Freitag 16 Uhr - Mo. 7 Uhr

an Feiertagen: vom Vorabend des Feiertages, 18 Uhr, bis zum Folgetag, 7 Uhr

Bei akuten lebensbedrohlichen Notfällen, wie starken Herzbeschwerden, Bewusstlosigkeit oder schweren Verbrennungen, muss direkt der Rettungsdienst unter der Nummer 112 angefordert werden.

Hausärztlicher Vertretungsdienst

in der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen

Außerhalb der regulären Praxissprechzeiten, an denen die Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale nicht geöffnet hat, ist der Bereitschaftsdienst weiterhin durch die Ärzte in ihren Praxen abgedeckt. Den jeweils diensthabenden Bereitschaftsarzt erfahren Patienten über den Anrufbeantworter ihres Hausarztes.

Praxis Wolfgang Otten 06486/91260

MVZ Gesundheitszentrum Einrich 06486/9049590

Alle Patienten, deren Hausarzt sich außerhalb der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen befindet, wenden sich in Notfällen bitte an die jeweilige Hausarztpraxis.

Apotheken-Notdienst

Notrufnummer: 0180-5-258825-Postleitzahl des Standortes (0,14 Euro/Min. über dt. Festnetz und max. 0,42 Euro/Min. über Mobilfunknetz)

Nach Wahl der Notdienstnummer und direkter Eingabe der Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des Standortes angesagt.

Der Notdienstplan ist im Internet unter www.lak-rlp.de abrufbar.

Der Notdienst beginnt immer um 8.30 Uhr und endet um 8.30 Uhr des folgenden Tages.

Zahnärztlicher Notfalldienst

Notrufnummer: 0180/5040308

zu den üblichen Telefontarifen

Ansage des Notfalldienstes zu folgenden Zeiten:

Freitagnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag früh ab 8.00 Uhr bis Montag früh 8.00 Uhr

Mittwochnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

An Feiertagen entsprechend von 8.00 Uhr

bis zum nachfolgenden Tag früh 8.00 Uhr;

an Feiertagen mit einem Brückentag von

Donnerstag 8.00 Uhr bis Samstag 8.00 Uhr.

Weitere Informationen zum zahnärztlichen Notdienst unter www.bzk-koblenz.de. Eine Inanspruchnahme des zahnärztlichen Notdienstes ist wie bisher nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Augenärztlicher Notfalldienst

Notrufnummer 01805 112 060

Störungsdienst am Wochenende

Wasserversorgung Tel. 0174/3011179

Abwasserbeseitigung Tel. 0173/3189488

Störungen in der Strom- und Erdgasversorgung

Süwag Energie - Niederlassung Mitte - MKW

Stromversorgung 0800-7962787

Gasversorgung 0800-7962427

Kunden-Hotline 0800-4747488

Feuerwehr Verbandsgemeinde Katzenelnbogen

Feuerwehr/Notruf

bei lebensbedrohlichen Zuständen 112

Feuerwehr VG

Wehrleiter Walter Diehl, Katzenelnbogen 06486/902472

E-Mail: feuerwehr@vg-katzenelnbogen.de

Stellv. Wehrleiter Volker Schön, Oberfischbach 06486/902864

2. stellv. Wehrleiter Jörg Schuhmacher, Allendorf 0177/5143581

Gerätehaus Katzenelnbogen 06486/8628

Atemschutzgerätewerkstatt 06486/911261

Jugendfeuerwehrwart

E-Mail: jugendfeuerwehr@vg-katzenelnbogen.de

Ausrückebereich Mitte

Allendorf, Wehrführer Jörg Schuhmacher 0177/5143581

Katzenelnbogen, Wehrführer Oliver Scheurer 06486/2042040

Ausrückebereich Nord

Bremberg, Wehrführer Sebastian Weyand 06439/909647

Ergeshausen, Wehrführer Timo Paul 0176/20242023

Gutenacker, Wehrführer Torsten Tremper 06439/902712

Herold, Wehrführer Dominik Schmidt 06486/904556

Kördorf, Wehrführer Lutz Hollricher 06486/7709461

Ausrückebereich Ost

Biebrich, Wehrführer Matthias Hofmann 06486/1037

Ebertshausen, Wehrführer Marcel Dietrich 0177/7226082

Schönborn, Wehrführer Michael Bender 06486/911289

Ausrückebereich Süd

Berghausen, Wehrführer Alexander Schäfer 0171/7595382

Dörsdorf, Wehrführer Michael Klöppel 06486/911728

Eisighofen, Wehrführer Wolfgang Spies 06486/1542

Reckenroth, Wehrführer Uwe Stockenhofen 06120/7573

Ausrückebereich West I

Berndroth, Wehrführer Oliver Kaiser 06486/6880

Mittelfischbach, Wehrführer Stefan Meyer 06439/929592

Oberfischbach, Wehrführer Volker Schön 06486/902864

Rettert, Wehrführer René Drescher 0163/8787296

Ausrückebereich West II

Niedertiefenbach, Wehrführer Sven Kowalk 06772/967803

Roth, Wehrführer Jürgen Klein 06772/9669402

BRH-Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus e.V.

Geschäftsstelle: Dr. Helmut Haller, Mühlbachstraße 22,

56257 Geisig 06776/959497

Kostenlose Alarmierung

Zuständig für regionale Einsätze im Rhein-Lahn-Kreis, Rheinland-Pfalz und angrenzende Kreise in Hessen

Einsatzkoordinator/Zugführer:

Maik Späth, Mobil 0177 - 4050387

Alarmbereitschaft 24 Stunden

Anonymes Sorgentelefon 06431/26400

Montag bis Freitag 17.00 - 22.00 Uhr erreichbar

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000 116 016

DRK Ortsverein Katzenelnbogen e.V.

1. Vorsitzender und Bereitschaftsleiter:

Alexander Schmidt Tel. 0177/2676328

Tierärztlicher Bereitschaftsdienst

Tierärztlicher Notfalldienst für Kleintiere, Großtiere und Pferde

Der tierärztliche Bereitschaftsdienst ist zu erfragen unter der Telefonnummer jedes niedergelassenen Tierarztes.

Straßenmeisterei Bogel

An der B 274, 56357 Bogel

Tel. (Mo-Do, 07.00 - 15.45 Uhr, freitags bis 12.30 Uhr)

06772 - 9310-0, Fax: 06772- 9310- 20

E.-Mail: sm-bogel@lbm-diez.rlp.de

Internet: www.lbm.rlp.de