Titel Logo
Infos aus der Verbandsgemeinde Loreley
Ausgabe 21/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Loreley ist ab dem 01.08.2019 im Forstrevier Loreley-Süd eine Vollzeitstelle als

Forstwirt/Forstwirtin (m/w/d)

zu besetzen.

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Im Anschluss hieran ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen.

Neben der wechselseitigen Beschäftigung im Zuständigkeitsbereich des Forstamtes Nastätten ist der Einsatz auch in allen anderen zur Verbandsgemeinde Loreley gehörenden Ortsgemeinden/Städten möglich.

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt in der Holzernte im laubholzgeprägten Revier. Hinzu kommen Arbeiten in den Bereichen der Pflege von Jungbeständen, Mithilfe beim Bau und der Unterhaltung von Erholungseinrichtungen und Arbeiten in der Grünpflege der Waldbesitzer.

Bezüglich der Eingruppierung und der Arbeitsbedingungen gilt der Bezirkstarifvertrag für die kommunalen Beschäftigten in der Waldarbeit (BezTV-W RP).

Bewerben können sich leistungs- und teamfähige, zuverlässige und motivierte Forstwirtinnen/Forstwirte mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung.

Bewerbungen von Auszubildenden, die im Jahr 2019 ihre Abschlussprüfung zum Forstwirt/zur Forstwirtin ablegen, sind ausdrücklich erwünscht.

Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B/BE (PKW und Anhänger) wird vorausgesetzt.

Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 15.06.2019 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Loreley

Dolkstraße 3

56346 St. Goarshausen