Titel Logo
Impressum
81 Artikel in dieser Ausgabe
Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Das Kinder- und Jugendbüro informiert

Ideen für Zuhause - Slush-Eis selber machen aus Früchten Slush-Eis - das grellbunte, zuckersüße Eisgetränk ist vor allem bei Kindern sehr beliebt. Genauso köstlich, aber deutlich gesünder, kann man Slush-Eis einfach selber machen - aus ganzen Früchten, ohne Zuckerzusatz und ohne Farbstoffe. Außerdem lassen sich mit diesem Rezept zahlreiche Reste gleich mit verwerten, zum Beispiel von Apfelmus, Marmelade oder Fruchtsaft. Zur Herstellung der körnigen Wassereisspeise, genannt …

Oberwesel: „Stadtbild im Welterbe“

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Oberwesel: „Stadtbild im Welterbe“

Führung durch die Koblenzer Str. bis zur Niederbach Sonntag, 30. August 2020, 16 Uhr Treffpunkt: Kulturhaus/Stadtmuseum Oberwesel Bei der Begehung mit Prof. Emil Hädler und Dr. Eduard Sebald erhalten die Teilnehmer viele interessante Informationen und Erläuterungen zur Stadtbildentwicklung und -pflege. Die …
Führung durch die Koblenzer Str. bis zur Niederbach Sonntag, 30. August 2020, 16 Uhr Treffpunkt: Kulturhaus/Stadtmuseum Oberwesel Bei der Begehung mit Prof. Emil Hädler und Dr. Eduard Sebald erhalten die Teilnehmer viele interessante Informationen und Erläuterungen zur Stadtbildentwicklung und -pflege. Die …
Kamp-Bornhofen

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächsten Sprechstunden des Ortsbürgermeisters im Rathaus, 1. Etage, finden am Freitag, 14.08.2020, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, und Freitag, 21.08.2020, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, statt. Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister
Dachsenhausen

Sprechstunde des Bürgermeisters

Am 20. August 2020 fällt die Sprechstunde aus, da zeitgleich die konstituierende Sitzung des Umlegungsausschusses im Bürgerhaus stattfindet. Sie erreichen mich aber außerhalb der Sprechstunde telefonisch - 015152479415 oder 06776 1806 - sowie per Email buergermeister@dachsenhausen.de. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister
Osterspai

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die Sprechstunde findet ab sofort wieder jeden Montag 18.00 Uhr - 19.00 Uhr oder nach telefonischer Absprache unter 0179/111 4291 im Rathaus (Erdgeschoss) unter Beachtung der jeweils aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. Über die mail-Adresse rathaus@osterspai.de können auch Termine vereinbart werden. Thomas Maier, Ortsbürgermeister
Braubach

Kontakt zum Ortsvorsteher

Ich bin nicht nur telefonisch, sondern auch gerne unter folgender Mail-Adresse erreichbar: ovs-hinterwald@posteo.de Ulrich Pleimes, Ortsvorsteher Hinterwald
Braubach

Sprechstunden des Stadtbürgermeisters

Die Sprechstunden des Stadtbürgermeisters finden montags in der Zeit von 17.00 - 18.00 Uhr nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Tel. 02627 / 976001 statt. Bitte berücksichtigen Sie die Einhaltung besonderer Hygienemaßnahmen. Joachim Müller, Stadtbürgermeister
Dahlheim

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde des Ortsbürgermeisters im Gemeindehaus, Rathausstraße 7, 1. Etage findet am Mittwoch, den 19.08.2020, unter Einhaltung besonderer Hygienemaßnahmen zwischen 18:00 Uhr-19:00 Uhr statt. Sie können mich auch gerne außerhalb dieser Sprechstunde ansprechen oder unter der Telefonnummer 06771/8345 anrufen. Erreichbar ist die Gemeindeverwaltung auch per Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de. Marco Jost, Ortsbürgermeister
Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2021/2022 an den Grundschulen der Verbandsgemeinde Loreley

Grundschulpflichtig sind alle Kinder, die vor dem 01.09.2020 das 6. Lebensjahr vollenden. Diese Kinder müssen angemeldet werden. Kinder, die nach dem oben genannten Stichtag das 6. Lebensjahr vollenden, können als noch nicht schulpflichtige Kinder (im Februar 2021) angemeldet werden. Weiterhin sind alle Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, erneut anzumelden. Vergessen Sie bitte nicht, die Geburtsurkunde (oder Familienstammbuch) und die Kindergartenbestätigung mitzubringen. Ihr Kind …
Kamp-Bornhofen

Jahresabschluss 2018

Bekanntmachung Jahresabschluss 2018 Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Kamp-Bornhofen hat in seiner Sitzung am 27.07.2020 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2018 beschlossen sowie dem Ortsbürgermeister, den Beigeordneten, soweit diese den Ortsbürgermeister vertreten haben, sowie dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde, soweit diese den Bürgermeister vertreten haben, gemäß § 114 Abs. 1 GemO Entlastung erteilt. Der Jahresabschluss …
Dachsenhausen

Zustellung des Mitteilungsblattes

Seit einigen Wochen bereits gibt es Schwierigkeiten bei der Zustellung des Mitteilungsblattes „Loreleyecho“. In einem Zustellbezirk kommen die Mitteilungsblätter erst sonntags oder sogar montags, zum Teil auch gar nicht. Die Ortsgemeinde ist für die Zustellung nicht zuständig. Ich habe mich aber an den Verlag und auch an die Verbandsgemeindeverwaltung gewandt. Sollte es weiter zu Schwierigkeiten kommen, schreiben Sie doch den Verlag direkt an. Vielleicht macht es ja mehr Eindruck, wenn eine …

Deutsche Weinprinzessinnen zu Gast in der VG Loreley

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Deutsche Weinprinzessinnen zu Gast in der VG Loreley

Die 71. Deutschen Weinhoheiten besuchten am 28. und 29. Juli 2020 unsere Verbandsgemeinde im schönen UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Nachdem sie am ersten Tag in Kamp-Bornhofen auf der Burg Sterrenberg Halt gemacht hatten, konnte Bürgermeister Mike Weiland die beiden Deutschen Weinprinzessinnen Carolin …
Die 71. Deutschen Weinhoheiten besuchten am 28. und 29. Juli 2020 unsere Verbandsgemeinde im schönen UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Nachdem sie am ersten Tag in Kamp-Bornhofen auf der Burg Sterrenberg Halt gemacht hatten, konnte Bürgermeister Mike Weiland die beiden Deutschen Weinprinzessinnen Carolin …
Osterspai

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Bau- und Liegenschaftenausschusses

Eine gemeinsame Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Bau- und Liegenschaftenausschusses Sitzung des Ortsgemeinderates Osterspai findet statt am Donnerstag, 20. August 2020, 19.00 Uhr, Pfarrtreff Osterspai, 56340 Osterspai. Tagesordnung: A) Öffentliche Sitzung 1. Genehmigung von Sitzungsprotokollen 2. Bericht über die Beschlussausführung der letzten Sitzung 04.06.2020 3. Multifunktionsfläche - …
St. Goarshausen

Stadtratssitzung St. Goarshausen

Eine Sitzung des Stadtrates der Stadt St. Goarshausen findet statt am 17. August 2020, 19:00 Uhr, in der Aula des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums, Gymnasialstraße 2 - 5, 56346 St. Goarshausen. Tagesordnung: A) Öffentliche Sitzung 1. Beschlüsse zur BUGA 2029 auf Ebene der Mitgliedskommunen des Zweckverbandes Welterbe Oberes Mittelrheintal 2. Beratung zur Auswahl der BUGA-Projekte 3. Sachstand zum weiteren Vorgehen Widmung …

Ortskarte und Wanderkarte

Dachsenhausen

Ortskarte und Wanderkarte

Im Schaukasten in der Ortsmitte hängen jetzt zur besseren Orientierung - es soll ja auch langjährige Einwohnerinnen und Einwohner geben, die nicht alle Straßennamen kennen - eine Ortskarte von Dachsenhausen sowie eine Karte, auf der die beiden Rundwanderwege in der Gemarkung Dachsenhausen eingezeichnet sind. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister
Im Schaukasten in der Ortsmitte hängen jetzt zur besseren Orientierung - es soll ja auch langjährige Einwohnerinnen und Einwohner geben, die nicht alle Straßennamen kennen - eine Ortskarte von Dachsenhausen sowie eine Karte, auf der die beiden Rundwanderwege in der Gemarkung Dachsenhausen eingezeichnet sind. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister
Dachsenhausen

Brunnen in der Ortsmitte

Es ist die Frage aufgekommen, ob es sein muss, dass bei der anhaltenden Trockenheit der Brunnen in der Ortsmitte betrieben wird. Das Wasser, das für diesen Brunnen verwendet wird, ist freies Grundwasser, das in den Bauch Richtung Braubach abgeleitet wird. Es nimmt sozusagen nur den kurzen Umweg über den Brunnen - die Verluste durch Verdunstung sind gering. Der Brunnen kann also guten Gewissens betrieben werden. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister

Rhein ohne Flammen - aber mit Illumination

Braubach

Rhein ohne Flammen - aber mit Illumination

Unter dem Motto „Licht an - wir strahlen um die Wette“ waren die Orte von Braubach bis Koblenz aufgerufen ihre Rheinufer zu beleuchten. Die Aktion fand im Rahmen von „Rhein ohne Flammen“ statt, da die Großveranstaltung wegen der Pandemie abgesagt wurde. Braubach hatte dies perfekt umgesetzt. …
Unter dem Motto „Licht an - wir strahlen um die Wette“ waren die Orte von Braubach bis Koblenz aufgerufen ihre Rheinufer zu beleuchten. Die Aktion fand im Rahmen von „Rhein ohne Flammen“ statt, da die Großveranstaltung wegen der Pandemie abgesagt wurde. Braubach hatte dies perfekt umgesetzt. …
Weyer

Gemeinderatssitzung

Eine Sitzung des Ortsgemeinderates Weyer findet statt am Montag, 17. August 2020, 19.00 Uhr, im Sport- und Gemeindezentrum, Am Sonnenhang, 56357 Weyer. Tagesordnung: Öffentliche Sitzung 1. Behandlung des gemeindlichen Einvernehmens gemäß § 36 (2) BauGB i. V. m. § 35 BauGB 2. Beratung und Beschlussfassung zum gemeindlichen Einvernehmen gem. § 36 (2) BauGB i.V.m. § 34 BauGB 3. Beschlüsse zur BUGA …
Kestert

Gemeinderatssitzung

Eine gemeinsame Sitzung des Gemeinderates, des Bau- und Liegenschaftsausschusses und des Ausschusses für Tourismus, Demografie und BuGa 2029 der Gemeinde Kestert findet statt am Montag, 17. August 2020, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus, Eisenbahnstraße 20, 56348 Kestert. Tagesordnung: Öffentliche Sitzung 1. Beratung und Beschlussfassung Platz Bürgerhaus 2. Beratung und Präsentation neuer Internetauftritt Kestert 3. …
Osterspai

Aufruf zur Grabräumung nach Ablauf der Ruhezeit auf dem Friedhof der Gemeinde Osterspai

Bekanntmachung Aufruf zur Grabräumung nach Ablauf der Ruhezeit auf dem Friedhof der Gemeinde Osterspai Auf dem Friedhof der Ortsgemeinde Osterspai sind die abgelaufenen Grabstätten nach der Ruhezeit einzuebnen. Insbesondere ab der Kirche bis zur Urnenwand sind die Grabstätten der Bestattungsjahre bis einschließlich 1995, abzuräumen. Wir weisen darauf hin, dass die Angehörigen der Grabstätten eigenverantwortlich dafür Sorge zu tragen haben, dass nach Ablauf der Ruhezeit die …

Weitere Ausgaben: 19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   1/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   52/2018   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   48/2017   47/2017   46/2017   45/2017   44/2017   43/2017   42/2017   41/2017   40/2017   39/2017   38/2017   37/2017   36/2017   35/2017   34/2017