Titel Logo
Impressum
63 Artikel in dieser Ausgabe

Gemeindebücherei WeiselDie Bücherei bleibt für den Abholservice geöffnet

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Gemeindebücherei WeiselDie Bücherei bleibt für den Abholservice geöffnet

Die Bücherei bleibt für den Abholservice geöffnet Zwingend erforderlich ist eine Vorbestellung, um die Aufenthaltszeit so kurz als möglich zu halten. Zugang nur für 1 Besucher möglich. montags v. 17.30 bis 18.30 Uhr nur Corona-Risikogruppen freitags v. 17.00 bis 19.00 Uhr
Die Bücherei bleibt für den Abholservice geöffnet Zwingend erforderlich ist eine Vorbestellung, um die Aufenthaltszeit so kurz als möglich zu halten. Zugang nur für 1 Besucher möglich. montags v. 17.30 bis 18.30 Uhr nur Corona-Risikogruppen freitags v. 17.00 bis 19.00 Uhr
Dachsenhausen

Sprechstunde des Bürgermeisters

An Heilig Abend und Silvester finden keine Sprechstunden statt. Sie erreichen mich aber außerhalb der Sprechstunden telefonisch - 015152479415 - oder per Email: buergermeister@dachsenhausen.de Auf diesem Weg können Sie auch Termine für Beglaubigungen vereinbaren. Frohe Feiertage! Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister
Braubach

Kontakt zum Ortsvorsteher

Ich bin nicht nur telefonisch, sondern auch gerne unter folgender Mail-Adresse erreichbar: ovs-hinterwald@posteo.de Ulrich Pleimes, Ortsvorsteher Hinterwald
Dahlheim

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde des Ortsbürgermeisters im Gemeindehaus, Rathausstraße 7, 1. Etage findet am Mittwoch, den 30.12.2020, unter Einhaltung besonderer Hygienemaßnahmen zwischen 18:00 Uhr-19:00 Uhr statt. Sie können mich auch gerne auch außerhalb dieser Sprechstunde ansprechen oder unter der Telefonnummer 06771/8345 anrufen. Erreichbar ist die Gemeindeverwaltung auch per Email: buergermeister@dahlheim-rlp.de. Marco Jost, Ortsbürgermeister
Kamp-Bornhofen

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächsten Sprechstunden des Ortsbürgermeisters im Rathaus, 1. Etage, finden am Freitag, 08.01.2021, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, statt. Frank Kalkofen, Ortsbürgermeister
Osterspai

Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die Sprechstunde findet ab sofort wieder jeden Montag 18.00 Uhr - 19.00 Uhr oder nach telefonischer Absprache unter 0179/111 4291 im Rathaus (Erdgeschoss) unter Beachtung der jeweils aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. Über die mail-Adresse rathaus@osterspai.de können auch Termine vereinbart werden. Thomas Maier, Ortsbürgermeister
Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Erreichbarkeit der Verwaltung während der Pandemie

Die Verbandsgemeindeverwaltung ist in den Zeiten der Pandemie nicht nur - unter vorheriger Terminvereinbarung (Telefon: 06771 919-0 oder Telefax: 06771 919-135) - wie gewohnt in den Bürgerbüros Braubach, Friedrichstraße 12, und St. Goarshausen, Dolkstraße 3, persönlich für Sie da, sondern vor allem auch per Mail, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Neben den jeweiligen persönlichen Mailadressen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich alle gleich mit dem …
Dachsenhausen

Dachsenhausen hilft

Pandemiebedingt ist das öffentliche Leben wieder eingeschränkt worden. Ich möchte daher auf unsere Whats-App-Gruppe „Dachsenhausen hilft“ hinweisen, in der Hilfe und Unterstützung angeboten und auch erbeten werden können. Wer keinen Zugang zu WhatsApp hat, kann seinen Wunsch oder sein Angebot auch gerne per Email oder telefonisch bei mir einreichen, ich stelle es dann in der Gruppe ein. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister

2. Unternehmerforum als Videokonferenz:

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

2. Unternehmerforum als Videokonferenz:

Verbandsgemeinde ist Vorreiter im Kreis bei der Einführung des Portals Kommunales Immobilienmanagement Die Verbandsgemeinde Loreley ist Vorreiter im Kreis: Als erste von allen im Kreis führt Bürgermeister Mike Weiland das „KIP-Portal (Kommunales Immobilienmanagement) - Gewerbeimmobilien & -flächen …
Verbandsgemeinde ist Vorreiter im Kreis bei der Einführung des Portals Kommunales Immobilienmanagement Die Verbandsgemeinde Loreley ist Vorreiter im Kreis: Als erste von allen im Kreis führt Bürgermeister Mike Weiland das „KIP-Portal (Kommunales Immobilienmanagement) - Gewerbeimmobilien & -flächen …
Dahlheim

Friedenskreuz erleuchtet in weihnachtlichem Glanz

Als Mahnmal für den Frieden steht das Deuerberger Kreuz an exponierter Stelle hoch über der Gemeinde. Als das Kreuz Anfang der 1950er Jahre unter schwierigen Bedingungen errichtet wurde wählte man bewusst den markanten Aufstellungsort, der von vielen Stellen des Dorfes aus zu sehen war und so die Bürger immer wieder erinnern und mahnen sollte, für den Frieden weltweit einzutreten. Wie im bereits im vergangenen Jahr erstrahlt das Kreuz nun weithin sichtbar in weihnachtlichem Lichterglanz. Als …

Dahlheimer Adventverlosung ein großer Erfolg

Dahlheim

Dahlheimer Adventverlosung ein großer Erfolg

10.300 Euro für soziale Zwecke erzielt Der 31. Dahlheimer Adventbasar muss ausfallen - das ergab das Treffen der Standbetreiber Anfang Oktober 2020. Eine richtige Entscheidung, die schweren Herzens getroffen werden musste, wie sich später herausstellte. Doch ganz ohne das jährliche Engagement für die …
10.300 Euro für soziale Zwecke erzielt Der 31. Dahlheimer Adventbasar muss ausfallen - das ergab das Treffen der Standbetreiber Anfang Oktober 2020. Eine richtige Entscheidung, die schweren Herzens getroffen werden musste, wie sich später herausstellte. Doch ganz ohne das jährliche Engagement für die …

Vollzug des Baugesetzbuches

Dahlheim

Vollzug des Baugesetzbuches

Bekanntmachung Vollzug des Baugesetzbuches 1. Änderung des Bebauungsplanes „Unter´m Starkeberg III“ der Ortsgemeinde Dahlheim gemäß § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) Der Ortsgemeinderat Dahlheim hat in seiner Sitzung am 07.12.2020 die 1. Änderung des Bebauungsplanes …
Bekanntmachung Vollzug des Baugesetzbuches 1. Änderung des Bebauungsplanes „Unter´m Starkeberg III“ der Ortsgemeinde Dahlheim gemäß § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) Der Ortsgemeinderat Dahlheim hat in seiner Sitzung am 07.12.2020 die 1. Änderung des Bebauungsplanes …

Vorweihnachtliches Treffen im Wallfahrtskloster Bornhofen mit Guardian Pater Eryk Kapala OFM

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Vorweihnachtliches Treffen im Wallfahrtskloster Bornhofen mit Guardian Pater Eryk Kapala OFM

Beide tragen sie seit dem zurückliegenden Sommer neue Verantwortung aufgrund ihrer neuen Aufgaben - Pater Eryk Kapala OFM ist der neue Guardian und damit Vorsteher des Wallfahrtsklosters Bornhofen und Mike Weiland Bürgermeister der Verbandsgemeinde Loreley. Zu einem vorweihnachtlichen Treffen kamen jetzt beide …
Beide tragen sie seit dem zurückliegenden Sommer neue Verantwortung aufgrund ihrer neuen Aufgaben - Pater Eryk Kapala OFM ist der neue Guardian und damit Vorsteher des Wallfahrtsklosters Bornhofen und Mike Weiland Bürgermeister der Verbandsgemeinde Loreley. Zu einem vorweihnachtlichen Treffen kamen jetzt beide …
Bornich

Fehlerteufel beim Veranstaltungskalender

So gern wir auch zum Winzerfest gehen, aber 10 Tage würden die Winzerinnen und Winzer die Arbeit, die das Winzerfest mit sich bringt, nicht bewältigen können. Das Winzerfest findet vom 07.08. bis 09.08.2021 statt. Karin Kristja, Ortsbürgermeisterin
Dachsenhausen

Abholung der Weihnachtsbäume

Wie seitens der Verbandsgemeindeverwaltung mitgeteilt worden ist, ist man auf Kreisebene übereingekommen, dass diesmal die Weihnachtsbäume nicht von der Jugendfeuerwehr abgeholt werden sollen. Sie müssen sich daher um eine andere Art der Entsorgung bemühen, wobei ich darauf hinweise, dass die Entsorgung der Bäume in Wald und Flur nicht zulässig ist. Mathias Schaefer, Ortsbürgermeister
Dachsenhausen

Vorstellung der in 2020 geborenen Kinder

Da dieses Jahr das Adventsblasen ausfallen musste, konnten wir auch die mittlerweile traditionelle Vorstellung der Kinder, die seit dem letzten Adventsblasen im Jahr 2019 geboren worden sind, nicht durchführen. Insgesamt waren es 18 Kinder, von denen zwei mittlerweile verzogen sind. 13 Kinder sind Mädchen, 5 Kinder Jungen. Die in Dachsenhausen wohnenden Kinder haben alle einen Begrüßungsbrief der Ortsgemeinde erhalten. Auch haben wir wie jedes Jahr ein Geschenk überreicht. In diesem Jahr war dies …
Weisel

Vandalismus

Leider wurden in den vergangenen Tagen vermehrt Mitteilungen an die Ortsgemeinde heran getragen, dass es im Bereich des Kindergartens und des Spielplatzes zu mutwilligen Zerstörungen und Beschädigungen von Gemeindeeigentum kam. Es werden zum Beispiel regelmäßig in den Abend- und Nachtstunden Flaschen und Gläser aus den an der Turnhalle aufgestellten Altglascontainern entnommen und dann auf den angrenzenden Parkflächen, Straßen, dem Spielplatz und im Bereich des Kindergartens kaputt …
St. Goarshausen

Betriebsferien des Hähnchenwagens

Der Grillwagen, der jeden Dienstag in die Loreleystadt kommt, macht Betriebsferien vom 23.12.2020 - 04.01.2021. In der Woche zwischen den Jahren, also am Di., den 29.12.2020, findet daher kein Hähnchenverkauf statt. Nico Busch, Stadtbürgermeister
St. Goarshausen

St.Goarshausen ist Vorreiter in Sachen Online-Gremiensitzungen in der VG Loreley

Info über die Stadtratssitzung vom 14.12.2020 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Corona zieht an, und mit der Pandemie auch die Einschränkungen im täglichen Leben. Im Juni wurde die Gemeindeordnung, welche auch die Regeln für Stadtratssitzungen vorgibt, geändert: Mit einem entsprechenden Ratsbeschluss sind Stadtratssitzungen auch als Video- und Telefonkonferenz möglich, wenn dies im Ausnahmefall notwendig wird. Die hierfür nötige Beschlussvorlage konnte kurzfristig …

Marketing-Kampagne der Verbandsgemeinde Loreley: Kaufe, esse und lebe lokal!

Verbandsgemeinde Braubach/Loreley

Marketing-Kampagne der Verbandsgemeinde Loreley: Kaufe, esse und lebe lokal!

Bei der Marketing-Kampagne dürfen auch unsere Winzer nicht fehlen. Stellvertretend für alle, die in unserer Verbandsgemeinde Weinbau betreiben und hier oftmals trotz oder gerade wegen des Steillagenweinbaus am Mittelrhein prämierte Spitzenprodukte erzeugen, war Bürgermeister Mike Weiland beim Weingut und …
Bei der Marketing-Kampagne dürfen auch unsere Winzer nicht fehlen. Stellvertretend für alle, die in unserer Verbandsgemeinde Weinbau betreiben und hier oftmals trotz oder gerade wegen des Steillagenweinbaus am Mittelrhein prämierte Spitzenprodukte erzeugen, war Bürgermeister Mike Weiland beim Weingut und …

Weitere Ausgaben: 19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   1/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   52/2018   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   51/2017   50/2017   49/2017   48/2017   47/2017   46/2017   45/2017   44/2017   43/2017   42/2017   41/2017   40/2017   39/2017   38/2017   37/2017   36/2017   35/2017   34/2017