Titel Logo
33 Artikel in dieser Ausgabe
Andernach Zentrum

Dienstfahrzeuge: Stadt setzt auf Elektro-Autos

Die Stadtverwaltung Andernach setzt sich für den Klimaschutz ein. Dazu gehört auch der Einsatz von Elektroautos als Dienstfahrzeuge. Insgesamt hat die Stadt nun vier Elektroautos im Einsatz, die vier benzinbetriebene Pkw ersetzen. Dieses Projekt wird im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität des BMVI mit insgesamt rund 27.100 Euro durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. Die Förderrichtlinie wird von der NOW GmbH koordiniert und durch den Projektträger Jülich (PtJ) umgesetzt.
Andernach Zentrum

Kreis SPD: „Jusos und SPD starten Portal zur Nachbarschaftshilfe“

Aufgrund der Corona-Krise stoßen Sozialdemokraten Hilfsinitiativen in Land und Kreis an Mainz/Mayen-Koblenz. Um dem aktuell eingeschränkten öffentlichen Leben aufgrund der Corona- Epidemie auch menschlich gut zu begegnen, haben die Jusos Rheinland-Pfalz und die SPD Rheinland- Pfalz ein Online-Portal zur Nachbarschaftshilfe gestartet. Hierdurch soll älteren Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem in dieser außergewöhnlichen Zeit besonders Unterstützung zukommen. Auf …
Andernach Zentrum

Freiwillige für Fieberambulanzen gesucht

Ärzte, Krankenschwestern und Co. sollen sich unter engagement@kvmyk.de melden KREIS MYK. In den Fieberambulanzen in Koblenz und Mayen leisten zahlreiche freiwillige Helfer einen außerordentlichen Dienst für die Gesellschaft. Um die Angebote weiterhin aufrechterhalten zu können, bedarf es aber vieler weiterer Helfer. Daher rufen der Landkreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz die Bevölkerung zur Unterstützung auf. Gesucht für den Einsatz in den Fieberambulanzen werden explizit freie und …
Andernach Zentrum

Caritasverband auch in Krisenzeiten für die Menschen da

Beratungen wegen des Coronavirus nur nach Absprache möglich Auch in Krisenzeiten ist der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. für die Menschen da, doch können die Dienste wegen des Coronavirus zum Schutz der Klienten und Mitarbeiter nur noch eingeschränkt angeboten werden. Termine im Mehrgenerationenhaus St. Matthias in Mayen und im Bischof-Bernhard-Stein-Haus in Andernach sind nur noch nach Absprache möglich. Abgesagt werden müssen der Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche Betreuer am 18. …
Andernach Zentrum

Weitere bestätigte Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Insgesamt 193 Infektionen in Stadt und Landkreis nachgewiesen KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Freitag- auf Samstagabend um 17 auf insgesamt 193 angestiegen. „Dabei gilt es zu beachten, dass diese Zahlen alle Infizierten seit Beginn der Testungen umfassen und auch möglicherweise bereits genesene Personen beinhalten. Es ist uns aktuell nicht möglich, diese aus der Statistik herauszurechnen“, sagt Michael Schönberg vom …
Andernach Zentrum

Aktuelle Erreichbarkeit Andernach.net GmbH und Geysir.info gGmbH

Aufgrund der aktuellen -durch den Coronavirus bedingten Situation- sind Tourist-Information sowie KaffeeBar und Shop im Geysir-Zentrum seit Anfang der KW 12 für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Der für Ende März vorgesehene Beginn der Geysir-Saison wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Für telefonische Anfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Andernach.net GmbH sowie der Geysir.info gGmbH derzeit von Montag bis Freitag unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung: …
Andernach Zentrum

Kreisverwaltung Mayen-Koblenz für Publikum geschlossen

Persönliche Termine im Notfall nur noch nach vorheriger Absprache KREIS MYK. Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz ist ab sofort bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Warum kommt es zur Schließung? Die Schließung ist notwendig, um das Infektionsrisiko für Bevölkerung und Mitarbeiter zu minimieren und damit die weitere Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verlangsamen. Daher wird der Kundenverkehr im persönlichen Kontakt so weit wie möglich eingeschränkt. …
Andernach Zentrum

Kreismusikschule Mayen-Koblenz stellt Unterrichtsbetrieb bis vorerst nach den Osterferien ein!

Um die Coronavirus-Ausbreitung einzudämmen, stellt die Kreismusikschule Mayen-Koblenz den Unterrichtsbetrieb bis vorerst nach den Osterferien ein. Wir bitten um Verständnis und freundliche Beachtung! Weitere Infos und Kontakt: Geschäftsstelle der Kreismusikschule, Telefon 02632/95740-0. E-Mail: info@kms-myk.de , www.kms-myk.de oder Facebook https://www.facebook.com/KMSMayenKoblenz/. Sprech- und Besuchszeiten: montags bis freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Intensivtraining der Streetdrummer-AG der Geschwister-Scholl-Realschule plus

Andernach Zentrum

Intensivtraining der Streetdrummer-AG der Geschwister-Scholl-Realschule plus

Bereits zum fünften Mal führte die Geschwister-Scholl-Realschule plus aus Andernach in der Zeit vom 2. bis 4. März ein dreitägiges Intensivtraining der Streetdrummer-AG mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen fünf bis zehn durch. Routiniert vorbereitet und organisiert von Sandra …
Bereits zum fünften Mal führte die Geschwister-Scholl-Realschule plus aus Andernach in der Zeit vom 2. bis 4. März ein dreitägiges Intensivtraining der Streetdrummer-AG mit Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen fünf bis zehn durch. Routiniert vorbereitet und organisiert von Sandra …

Bläserklassenfahrt der Geschwister-Scholl-Realschule plus

Andernach Zentrum

Bläserklassenfahrt der Geschwister-Scholl-Realschule plus

Vom 26. bis 28. Februar fuhren die Bläserklassen 5b und 6b der Geschwister-Scholl-Realschule-plus aus Andernach für drei Tage zum intensiven Proben ins Haus Wasserburg nach Vallendar. Unter der Leitung von Jörg Israel und Sandra Sänger und mit Unterstützung von Christoph Herche vom Jugendstadtorchester …
Vom 26. bis 28. Februar fuhren die Bläserklassen 5b und 6b der Geschwister-Scholl-Realschule-plus aus Andernach für drei Tage zum intensiven Proben ins Haus Wasserburg nach Vallendar. Unter der Leitung von Jörg Israel und Sandra Sänger und mit Unterstützung von Christoph Herche vom Jugendstadtorchester …
Andernach Zentrum

Andernacher Landtagsabgeordneter Marc Ruland (SPD) hört zu

Bürgertelefonsprechstunde am Donnerstag, 26. März 2020 Mainz/Wahlkreis 11. Der Andernacher SPD-Landtagsabgeordnete Marc Ruland bietet am Donnerstag, 26. März 2020 von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis 11 (Stadt Andernach und die Verbandsgemeinden Mendig und Pellenz) können sich in dieser Zeit unter der Nummer 02632 495042 direkt an den Abgeordneten wenden und ihre Fragen bezüglich der Corona-Krise stellen. „Aktuell …
Andernach Zentrum

Nachbarschaft St. Antonius 1880 Miesenheim e.V.

Die für 02. April 2020 terminierte außerordentliche Mitgliederversammlung der Nachbarschaft St. Antonius, Miesenheim im Gasthaus Milles-Kaltenborn muss leider ausfallen. Die Maßnahmen zum Corona-Virus lassen eine Durchführung nicht zu. Der kommissarische Vorstand der Nachbarschaft wird bis zur Wahl eines neuen Vorstandes die Geschäfte weiter führen. Sofern sich die Situation mit dem Corona-Virus beruhigt hat, wird erneut zu einer Mitgliederversammlung eingeladen.
Andernach Zentrum

Vortrag über Israel fällt aus

Der im Jahresprogramm des Freundschaftskreises Dimona-Andernach für Montag, 6. April, in der Villa am Rhein angekündigte Vortrag findet nicht statt. Es war vorgesehen, dass Tal Kaizmann, Mitarbeiterin des jüdischen Nationalfonds, über „Migranten aus dem Magreb in Israel“ und ihre eigenen marokkanischen Wurzeln berichtet. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.
Andernach Zentrum

Seniorentreff in Kell fällt aus!

Das offene Treffen der Senioren kann leider am Mittwoch, den 01. April 2020 wegen der vorübergehenden Schließung der städtischen Bürger- Gemeindehäuser nicht stattfinden. Ortsvorsteherin Petra Koch und der Seniorenbeauftragte Roland Hagel bedauern das sehr, hoffen aber darauf, dass die Treffen bald wieder in gewohntem Rahmen veranstaltet werden können. Wir werden Sie wieder über die Presse informieren. Bis dahin möchten wir die Ü70er bitten, sich an die Vorgaben der …
Andernach Zentrum

Ok4.tv Offener Kanal Andernach Bürgerfernsehen

Programm-Vorschau: Freitag 27. März 2020 09:00 Uhr Frühjahreskonzert 50 Jahre Stadtorchester 2019 11:11 Uhr Ehrenamtsinitiative Andernach Ich bin dabei Samstag 28. Februar 2020 17:00 Uhr Grube Bendisberg 18:20 Uhr Rundwanderweg in Namedy 18:56 Uhr Gesundheitsmesse in Andernach 2019 Sonntag 29. März 2020 13:00 Uhr Grube Bendisberg 14:20 Uhr Rundwanderweg in Namedy 14:56 Uhr Gesundheitsmesse in Andernach 2019 Montag 30. März 2020 11:00 u. 18:00 Uhr Die Geschichte der Verbandsgemeinde …
Andernach Zentrum

Treffen Funkenladies abgesagt

Der monatliche Stammtisch der Funkenladies der Fidelitas 1893 Blaue Funken findet wegen der aktuellen Ereignisse vorerst nicht statt.
Andernach Zentrum

Absage St. Petrus Nachbarschaft Plaidt

Aufgrund der Corona-Krise hat sich der Vorstand der St. Petrus Nachbarschaft Plaidt schweren Herzens entschlossen , die für den 25.04.2020 vorgesehene Wanderung abzusagen . Wir bitten hierfür um Verständnis. Sollten bereits der Unkostenbeitrag bezahlt worden sein, bitte unter Tel. 6914 bei Helga Sauerborn melden. Der Betrag wird dann zurückerstattet. Ob die geplante 90-Jahr-Feier im Juni stattfindet, steht derzeit noch nicht fest.
Andernach Zentrum

Absage Veranstaltungen Wanderer für die Natur e.V.

Der Verein Wanderer für die Natur e.V. aus Weibern informiert, das alle Wanderungen, aufgrund der aktuellen Corona Krise, bis auf weiteres abgesagt werden.
Andernach Zentrum

Der Eifelverein Andernach verschiebt die Jahreshauptversammlung

Aus aktuellem Anlass (Coronavirus) wird die Jahreshauptversammlung vom 28. März 2020 verschoben. Die danach anstehenden Wanderungen laut dem Wander- und Veranstaltungsplan 2020 fallen ebenfalls zunächst aus. Ein neuer Termin für die Jahreshauptversammlung und die Wanderungen werden sofort bekanntgegeben, wenn die Epidemie dies wieder zulässt. Dies werden wir dann in der Presse, Internet, Aushangkästen und schriftliche Einladung umgehend bekanntmachen. Die Homepage findet man unter …
Andernach Zentrum

Albertus-Magnus-Chor

Neuer Termin für das Oratorium „Der Tod Jesu“ Das aufgrund der Corona-Krise abgesagte Konzert des Albertus-Magnus-Projekt-Chors, ursprünglich für den 29. März 2020 vorgesehen, wird am 14. März 2021 im Mariendom aufgeführt. Die bisher erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können auf Wunsch aber auch zurückgegeben werden. Die Chorleiterin Elke Schäfgen freut sich, wenn viele der Gastsänger und Gastsängerinnen auch im nächsten …