Titel Logo
Kleeblatt - Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Bendorf
Ausgabe 14/2018
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Maria Wolf feierte 96. Geburtstag

Die gut gelaunte Jubilarin freute sich über den Besuch von Gabriele Zils.

Bendorf. Im Kreise ihrer Lieben feierte Maria Wolf am 23. März ihren 96. Geburtstag. Sie freute sich über den Besuch der Beigeordneten Gabriele Zils, die neben Grüßen aus dem Bendorfer Rathaus auch einen prächtigen Blumenstrauß im Gepäck hatte.

Maria Wolf wurde 1922 in Niederwerth geboren, später lebte sie in Engers. Sie war fünf Jahre lang bei der Stadtverwaltung Bendorf beschäftigt und erinnert sich noch immer gerne an ihre damaligen Chefs. Als sie im Alter von 26 Jahren ihren Ehemann heiratete, hörte sie auf zu arbeiten. Vor 68 Jahren kam ihr Sohn auf die Welt.

Nach dem Tod ihres Mannes vor 30 Jahren fand Maria Wolf Trost bei ihren Hobbies Stricken und Häkeln. Bis heute strickt sie u.a. kleine Söckchen und Mützchen für Frühgeborene, die sie an eine Münchner Spezialklinik verschickt. Trotz vieler Operationen und Schicksalsschläge hat die Jubilarin sich eine positive Lebenseinstellung bewahrt.