Titel Logo
Kleeblatt - Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Bendorf
Ausgabe 19/2020
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bendorf öffnet Spielplätze noch nicht

Von Geschäften über Museen bis hin zum Sport: Die seit dem 20. April in Rheinland-Pfalz gelockerten Regelungen in der Corona-Krise wurden erneut erweitert.

Seit dem 3. Mai ist es den Kommunen auch erlaubt, die Spielplätze eigenverantwortlich wieder zu öffnen. Die Stadt Bendorf hat sich allerdings vorerst entschieden, dies nicht zu tun.

Nach der fünften Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in der Fassung vom 30.04.2020 gilt hinsichtlich der Spielplätze gemäß § 4 Absatz 7 die allgemeine Regelung für den Aufenthalt im Freien nach § 4 Absatz 1 Satz 1 bis 3.

Die Einhaltung dieser Regeln kann in Bendorf auf den kommunalen Spielplätzen leider nicht sichergestellt werden. Derzeit kann die Stadt Bendorf in eigener Verantwortung einen Spielplatzbesuch ohne Infektionsrisiko nicht sicherstellen und daher vorerst auch nicht zulassen.