Titel Logo
Impressum
19 Artikel in dieser Ausgabe

Für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung

Stadt Bendorf

Für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung

Stadt Bendorf hat das PEFC-Zertifikat erhalten Bendorf . Die Stadt Bendorf hat es jetzt schwarz auf weiß: Sie bewirtschaftet ihren Stadtwald ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig. Das attestiert die Zertifizierung für nachhaltige Waldwirtschaft PEFC (Programme for the Endorsement of Forest …
Stadt Bendorf hat das PEFC-Zertifikat erhalten Bendorf . Die Stadt Bendorf hat es jetzt schwarz auf weiß: Sie bewirtschaftet ihren Stadtwald ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig. Das attestiert die Zertifizierung für nachhaltige Waldwirtschaft PEFC (Programme for the Endorsement of Forest …

Interkommunaler Austausch

Stadt Bendorf

Interkommunaler Austausch

Bendorf . Der Bendorfer Bürgermeister Christoph Mohr hat sich die Intensivierung der interkommunalen Zusammenarbeit auf die Fahnen geschrieben - und rennt damit offene Türen bei den Kollegen in Neuwied ein. In der vergangenen Woche waren Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig und der 1. Kreisbeigeordnete des …
Bendorf . Der Bendorfer Bürgermeister Christoph Mohr hat sich die Intensivierung der interkommunalen Zusammenarbeit auf die Fahnen geschrieben - und rennt damit offene Türen bei den Kollegen in Neuwied ein. In der vergangenen Woche waren Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig und der 1. Kreisbeigeordnete des …
Stadt Bendorf

Online-Schulungsabend für Flüchtlingshelfer und Interessierte

Niederlassungserlaubnis und Bleiberecht am 17. Juni im Fokus KREIS MYK . Die Koordinierungsstelle Flüchtlingshilfen der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz veranstaltet am Donnerstag, 17. Juni, ab 18 Uhr einen Online-Gesprächsabend mit Ann-Christin Bölter vom Initiativausschuss für Migrationspolitik Rheinland-Pfalz zum Thema „Niederlassungserlaubnis und Bleiberecht für Duldungsinhaber“. Das Jahr 2015 war für Deutschland ein Jahr der Fluchtbewegung, das auch den Landkreis Mayen-Koblenz …

3 Bendorf setzt auf Luca-App

Stadt Bendorf

3 Bendorf setzt auf Luca-App

Digitale Kontaktverfolgung gestartet Bendorf . Nachdem der Landkreis Mayen-Koblenz und dessen Gesundheitsamt bereits seit einigen Wochen Erfahrungen mit der Luca-App gesammelt haben, setzt nun auch die Stadtverwaltung Bendorf auf die digitale Art der Kontaktverfolgung. Die Stadtverwaltung hat den Betrieb in allen …
Digitale Kontaktverfolgung gestartet Bendorf . Nachdem der Landkreis Mayen-Koblenz und dessen Gesundheitsamt bereits seit einigen Wochen Erfahrungen mit der Luca-App gesammelt haben, setzt nun auch die Stadtverwaltung Bendorf auf die digitale Art der Kontaktverfolgung. Die Stadtverwaltung hat den Betrieb in allen …
Stadt Bendorf

Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses

Am Dienstag, den 15. Juni 2021, findet in der Stadthalle, An der Seilerbahn 1, 56170 Bendorf, eine Sitzung des o. g. Ausschusses statt. Die Sitzung beginnt um 17.00 Uhr. Zu der Sitzung ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Öffentliche Sitzung Öffentlicher Tei l Mitteilungen der Verwaltung Reaktivierung der Brexbachtalbahn Bendorf/Rhein, den 08.06.2021  —  Christoph Mohr Stadtverwaltung Bendorf  —  Bürgermeister

Bürgermeister Mohr zu Gast bei PAULY

Stadt Bendorf

Bürgermeister Mohr zu Gast bei PAULY

Bendorf . Die Betriebe und Unternehmen der Stadt Bendorf kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen, ist für Bürgermeister Christoph Mohr, gerade in diesen besonderen Zeiten, ein dringendes und wichtiges Anliegen. Kürzlich war er gemeinsam mit Werner Prümm, Leiter des Fachbereichs …
Bendorf . Die Betriebe und Unternehmen der Stadt Bendorf kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen, ist für Bürgermeister Christoph Mohr, gerade in diesen besonderen Zeiten, ein dringendes und wichtiges Anliegen. Kürzlich war er gemeinsam mit Werner Prümm, Leiter des Fachbereichs …

Projekt „Warnaufsteller“ in Stromberg

Stadt Bendorf

Projekt „Warnaufsteller“ in Stromberg

Bendorf . In einer gemeinschaftlichen Nachbarschaftsaktion wollen Engagierte aus Stromberg Warnaufsteller auf privaten Grundstücken platzieren, um Verkehrsteilnehmer auf spielende Kinder hinzuweisen. „Regelmäßige Gespräche mit verschiedenen Eltern zeigen immer wieder, dass schnell fahrende Autos eine …
Bendorf . In einer gemeinschaftlichen Nachbarschaftsaktion wollen Engagierte aus Stromberg Warnaufsteller auf privaten Grundstücken platzieren, um Verkehrsteilnehmer auf spielende Kinder hinzuweisen. „Regelmäßige Gespräche mit verschiedenen Eltern zeigen immer wieder, dass schnell fahrende Autos eine …

Freibadsaison in Sayn gestartet

Stadt Bendorf

Freibadsaison in Sayn gestartet

Ticketreservierung über Online-Portal Bendorf-Sayn . Sommer, Sonne, Badespaß: Die Freibadsaison in Sayn ist am 3. Juni erfolgreich gestartet. Auch wenn die Besucherzahlen an den ersten Tagen wegen des Wetters noch überschaubar waren, sind die Stadtwerke Bendorf mit dem Auftakt zufrieden. Das Angebot wird gut …
Ticketreservierung über Online-Portal Bendorf-Sayn . Sommer, Sonne, Badespaß: Die Freibadsaison in Sayn ist am 3. Juni erfolgreich gestartet. Auch wenn die Besucherzahlen an den ersten Tagen wegen des Wetters noch überschaubar waren, sind die Stadtwerke Bendorf mit dem Auftakt zufrieden. Das Angebot wird gut …
Stadt Bendorf

Ev. Kirchengemeinde Alsbach

mit den Gemeinden Alsbach, Caan, Hundsdorf, Nauort, Sessenbach, Stromberg und Wirscheid Sonntag, 13.06. KV-Wahl, 10:15 Uhr Gottesdienst in Alsbach. Anschließend, ab 11:00 Uhr , ist das ev. Gemeindehaus für die Stimmenabgabe zur Kirchenvorstandswahl bis 18:00 Uhr geöffnet. Bis zu dieser Zeit müssen alle Briefwahlumschläge angekommen sein. Sonntag, 20.06., 10:15 Uhr Gottesdienst in Alsbach. Die allgemeinen Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Ein Mund-Nasen-Schutz muss getragen werden. …
Stadt Bendorf

Engerser Kirmes

Wie im letzten Jahr schon wird auch in diesem Jahr die Engerser Kirmes weitestgehend ausfallen. Da aber die Kirmes zurückgeht auf das Kirchweihfest, soll dieser Tag dennoch mit einem festlichen Gottesdienst begangen werden. Am Sonntag (13.06.) findet in der St.-Martin-Kirche in Engers ein festliches Hochamt statt. Mitwirken wird der Chor Cantamus (unter Corona bedingten Reduzierungen). Die Zahl der Teilnehmenden muss noch immer eingeschränkt werden. Deshalb bitten wir um Anmeldungen im Pfarrbüro (Tel. 2462). …
Stadt Bendorf

Katholische Pfarrei St. Peter und Paul im Kannenbäckerland

Pfarrer Xavier Manickathan Pfarrer Michael Weber Kontaktdaten Zentrales Pfarrbüro Töpferstr. 17, 56203 Höhr-Grenzhausen Tel. 02624 / 94342-0- Fax: 02624 / 9434225 E-Mail: info@kath-kirche-kannenbaeckerland.de Homepage: www.kath-kirche-kannenbaeckerland.de Bitte beachten: Das Zentrale Pfarrbüro sowie die Kontaktstellen sind wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Alle Vorsichtsmaßnahmen wie Abstand, Händedesinfektion sowie das Tragen eines medizinischen …
Stadt Bendorf

Pfarreiengemeinschaft Bendorf

Zentralbüro St. Medard Kirchplatz 18, 56170 Bendorf, Tel.: 02622 - 3163, Fax: 02622 - 902073 E-Mail: St-Medard-Bendorf@t-online.de Pfarrer Joachim Fey, Kaplan Jijo Antony, Gemeindereferentin Judith Richter Messe mit Mundschutzmaske St. Medard, Bendorf So 13.06.2021, 11:00 Uhr Hochamt Mi 16.06.2021, 09:00 Uhr Eucharistiefeier St. Marien, Weitersburg Fr 11.06.2021, 17:00 Uhr Weggottesdienst der Kommunionkinder So 13.06.2021, 09:30 Uhr Hochamt Fr 18.06.2021, 17:00 Uhr Weggottesdienst der …
Stadt Bendorf

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Bendorf

Karl-Fries-Str. 6 So 13.06. 10 Uhr Gottesdienst Unsere Gottesdienste finden weiterhin unter den derzeitigen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften statt: Händedesinfektion, Abstandhalten, Mund-Nasen-Maske (nur medizinische OP oder FFP2 Masken). Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich - möglichst bis Donnerstag. Ansprechpartner ist: Sven Ziegler: Tel: 02653-3741
Stadt Bendorf

Evangelische Kirchengemeinde Bendorf

Tel.: 02622/5573; Fax: 02622/903753 E-Mail: bendorf@ekir.de www.bendorf-evangelisch.de Pfarrer Edwin Dedekind Tel.: 02622/9750053 Veranstaltungen Sonntag, 13.06.21, 10.30 Gottesdienst (Dedekind), 10.30 Kindergottesdienst (im Gemeindesaal) Wir bitten um vorherige Anmeldung bei Armin Knothe unter armin.knothe@ekir.de oder Handy: 0173/6020758 Es gelten die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften: Tragen von Mund-Nasen-Maske, Abstand von 1,5 m etc. Parallel dazu besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst per …
Stadt Bendorf

Evangelische Kirchengemeinde Engers

Sonntag, 13.06.2021, 10 Uhr Gottesdienst Für diese Gottesdienste melden Sie sich bitte jeweils bis Freitagmorgen, 12 Uhr , telefonisch unter 02622 2344 oder per Mail (engers@ekir.de) im Gemeindebüro an: Unser Hygienekonzept wird weiterhin eingehalten. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, ebenso wie das Tragen der Masken auch am Sitzplatz und das Einhalten der AHA-Regeln. Trotz dieser notwendigen Regeln freuen wir uns, wieder mit Ihnen gemeinsam unsere Gottesdienste zu feiern.
Stadt Bendorf

Pfarreiengemeinschaft Heimbach-Engers

Kath. Kirchengemeinde St. Margaretha Heimbach-Weis-Gladbach Kath. Pfarramt St. Margaretha, 56566 Neuwied, Burghofstr. 1 Tel. 02622/82465, Fax 02622/ 972304 E-Mail: pfarramt.heimbach-weis@t-online.de www.pfarreiengemeinschaft-heimbach-engers.de St. Margaretha Heimbach-Weis Freitag, 11.06.2021, 18.30 Uhr Hl. Messe Sonntag, 13.06.2021, 10.30 Uhr Wortgottesfeier Dienstag, 15.06.2021, 17.30 Uhr Hl. Messe f. d. Verstorbenen der kfd Mittwoch, 16.06.2021, 15.00 Uhr Fatima-Rosenkranz Freitag, 18.06.2021, 18.30 Uhr Hl. …
Bendorf Zentrum

Landesamt für Steuern

Hotline rund um Fragen zu Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung Am 17. Juni 2021 bietet die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter einen Aktionstag zum Thema „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“. In der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr informieren junge Finanzbeamtinnen und -beamte über ihre Erfahrungen und beantworten gemeinsam mit dem Ausbildungsteam des Landesamtes für Steuern konkrete Fragen zum Bewerbungsverfahren und den …
Bendorf Zentrum

Handwerkermarkt in Grenzau abgesagt

Grenzau. Nun ist es amtlich. Der Handwerkermarkt in Grenzau wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Darauf verständigten sich Stadtbürgermeister Michael Thiesen und Alexander Oster, der seit vielen Jahren die Organisatoren vor Ort unterstützt. „Da allen Prognosen zufolge, trotz sinkender Inzidenzwerte, nicht damit gerechnet werden kann, dass Mitte August Veranstaltungen wieder ohne erhebliche Einschränkungen möglich sein werden, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, auch in …

NABU informiert

Bendorf Zentrum

NABU informiert

NABU appelliert an Gemeinden, Landwirte und Straßenmeistereien: Wegränder und Feldraine nicht von März bis September mähen In den letzten Jahren wurde immer wieder über das Insektensterben und den Rückgang der Feld- und Wiesenvögel berichtet. So hat sich die Zahl brütender Kiebitze in …
NABU appelliert an Gemeinden, Landwirte und Straßenmeistereien: Wegränder und Feldraine nicht von März bis September mähen In den letzten Jahren wurde immer wieder über das Insektensterben und den Rückgang der Feld- und Wiesenvögel berichtet. So hat sich die Zahl brütender Kiebitze in …

Weitere Ausgaben: 47/2021   46/2021   45/2021   44/2021   43/2021   42/2021   41/2021   40/2021   39/2021   38/2021   37/2021   36/2021   35/2021   34/2021   33/2021   32/2021   31/2021   30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   1/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018   22/2018   21/2018   20/2018   19/2018   18/2018   17/2018   16/2018   15/2018   14/2018   13/2018   12/2018   11/2018   10/2018   9/2018   8/2018   7/2018   6/2018   5/2018   4/2018   3/2018   2/2018   1/2018   52/2017   51/2017   50/2017   49/2017   48/2017   47/2017   46/2017   45/2017   44/2017   43/2017   42/2017   41/2017   40/2017   39/2017   38/2017   37/2017   36/2017   35/2017   34/2017   33/2017   32/2017   31/2017   30/2017   29/2017   28/2017   27/2017   26/2017