Titel Logo
Kleeblatt - Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Bendorf
Ausgabe 44/2019
Polizeibericht
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am 25.10.2019, gegen 20:00 Uhr, wurde durch eine Streife der Polizei Bendorf ein 31-jähriger Neuwieder in Bendorf einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde durch die Beamten starker Geruch von Marihuana festgestellt. Bei der genaueren Überprüfung konnte ein kleines Einmachglas mit Marihuana bei der Person fest- und sichergestellt werden.

Am 25.10.2019, gegen 23:00 Uhr wurde, ebenfalls bei einer Kontrolle, im Bereich Bendorf, bei einem 32-jährigen Bendorfer eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden.

Am 26.10.2019 gegen 02:30 Uhr wurden die Beamten auf eine Ruhestörung in Bendorf aufmerksam gemacht. Es soll sich um eine Gruppe von mehreren Jugendlichen handeln. Diese Gruppe konnten angetroffen werden. Im Rahmen der weiteren Kontrollmaßnahmen konnte in der Nähe der Jugendlichen ebenfalls eine geringe Menge an Betäubungsmittel fest- und sichergestellt werden.