Titel Logo
Kleeblatt - Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Bendorf
Ausgabe 46/2019
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gesundheitstag bei der Stadtverwaltung

Zahlreiche Mitarbeitende nutzten das vielseitige Angebot des Gesundheitstages.

Informationen und Aktionen für Mitarbeiter

Bendorf. Unter dem Motto „Fit durch den Herbst“ hat die Stadtverwaltung Bendorf am 6. November einen Gesundheitstag für ihre Mitarbeitenden ausgerichtet.

Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich im Großen Sitzungssaal des Rathauses bei Experten über Gesundheitsvorsorge, Ernährung, Entspannung und Bewegung zu informieren oder gleich aktiv an Angeboten zum Mitmachen teilzunehmen.

Die AOK, die die Stadtverwaltung im vergangenen Jahr als „Gesundes Unternehmen“ mit dem Silberzertifikat ausgezeichnet hat, war mit einem Zellschutzcheck mit BioZoom, einem Genuss-Workshop „Straße der Sinne“ sowie allgemeiner Beratung und Information vertreten.

Die Schlossapotheke Sayn bat Blutdruck- und Blutzuckermessung an, das Fitnessstudio Clever Fit informierte über gesunde Bewegung am Arbeitsplatz. Monte Mare Rengsdorf und Intersport Krumholz hatten Black Rolls für Faszientraining im Gepäck und die Firma Orthopädietechnik Heinrich & Klassmann widmete sich der Analyse des Fuß- und Bewegungsapparates. Auf große Resonanz stieß auch ein Entspannungskurs mit Nadine De Bock, Betriebsarzt Petru Sandu stand für Impfberatung und allgemeine medizinische Beratung zur Verfügung.

Natürlich sorgte das Team vom städtischen Gesundheitsmanagement auch dafür, dass der Genuss bei den Kollegen nicht zu kurz kam: Reichlich Vitamine lieferten ein üppiges Obstbuffet mit „Immunboostern to go“ und eine Saft-Bar. Zum Mittagessen gab es eine leckere Gemüsesuppe.