Titel Logo
Kleeblatt - Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Bendorf
Ausgabe 51/2018
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Auch im hohen Alter eine positive Lebenseinstellung

Bendorf. Der 6. Dezember hält für Margarete Kersten mehr als nur einen schönen Anlass bereit: neben dem Nikolausfest fällt auch ihr Geburtstag auf das Datum. In diesem Jahr konnte die Bendorferin bereits ihr 96. Wiegenfest feiern und die Gratulationen von Familie und Freunden entgegennehmen.

Herzliche Glückwünsche der Stadtverwaltung Bendorf überbrachte die Beigeordnete Gabriele Zils, die es sich nicht nehmen ließ, mit der Jubilarin auf ihren Ehrentag anzustoßen.

Margarete Kersten zog vor 41 Jahren nach dem Tod ihres Mannes von Bonn nach Bendorf zur Familie ihrer Tochter. Sie knüpfte schnell gute Kontakte - war bis ins hohe Alter in einer Gymnastikgruppe, traf sich mit einem privaten Damen-Clübchen und besuchte gerne Senioren-Nachmittage.

Sie fühlt sich nach wie vor sehr wohl in Bendorf und auch wenn sie wegen Gehschwierigkeiten ihre Wohnung nicht mehr alleine verlassen kann, bleibt ihre Lebenseinstellung positiv.

Die rüstige Seniorin freut sich über Canasta-Nachmittage mit einer guten Bekannten und den täglichen Gedankenaustausch mit der Familie.