Titel Logo
63 Artikel in dieser Ausgabe

Digitale Helden

Polch

Digitale Helden

Die voranschreitende Digitalisierung macht auch vor Schulen nicht halt. Seit diesem Schuljahr werden daher an der IGS Maifeld Schüler*innen der Klassenstufen 8-10 zu Medienexperten, den Digitalen Helden , ausgebildet.
Die voranschreitende Digitalisierung macht auch vor Schulen nicht halt. Seit diesem Schuljahr werden daher an der IGS Maifeld Schüler*innen der Klassenstufen 8-10 zu Medienexperten, den Digitalen Helden , ausgebildet.
Verbandsgemeinde Maifeld

Erzieherin Teilzeit 19,5 Std. 07.2020.

Die Ortsgemeinde Pillig in der Verbandsgemeinde Maifeld sucht für die Kindertagesstätte „Löwenzahn“ (zweigruppige Einrichtung mit Kindern im Alter zwischen einem und sechs Jahren) zum 01.06.2020 einen Erzieher (m/w/d) in Teilzeit mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden. Die Arbeitszeit wird am Vormittag sowie am Nachmittag entsprechend des Dienstplanes abzuleisten sein. Das Beschäftigungsverhältnis wird auf unbestimmte …
Gappenach

Bürgersprechstunde entfällt

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Gemeinschaftsräume unseres Gemeindehauses sind wegen der Corona-Pandemie bis mindestens zum 19. April 2020 geschlossen. Aus diesem Grund entfällt am kommenden Freitag auch die Bürgersprechstunde. In persönlichen Angelegenheiten können Sie mich aber gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Ihr Udo Heinemann, Ortsbürgermeister
Kalt

Bericht über die Sitzung des Ortsgemeinderates Kalt vom 12.03.2020

Top-Nr.: 1 Einwohnerfragestunde Top-Nr.: 2 Heizung im Gemeindewohnhaus / in der Kindertagesstätte Wichtelwald Das Gremium beschließt einstimmig, den Auftrag zur Erneuerung der Heizungsanlage an die Firma Valentin Kopp, Kalt, zu vergeben. Gleichzeitig wird Herr Ortsbürgermeister Michael Reuschler ermächtigt, nach Einholung der sonstigen Angebote, die Aufträge an die Mindestbieter zu vergeben. Top-Nr.: 3 Beschaffung eines neuen …
Kalt

Katzen im Dorfgebiet misshandelt:Bitte um besondere Aufmerksamkeit

Vorsicht, passen Sie auf Ihre Haustiere auf! Uns wurden aktuell mehrere Fälle von misshandelten Katzen gemeldet. Die Katzen kamen nach ein bzw. zwei Nächte Abwesenheit verstört und misshandelt/verletzt nach Hause. Ähnliche Fälle gab es vor einigen Monaten schon einmal im Dorfgebiet. Ich bitte alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um besondere Aufmerksamkeit. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, melde sich unter Telefon 02605/6319977, E-Mail: Info@gemeinde-kalt.de.
Verbandsgemeinde Maifeld

Rettungsschwimmer Schwimmbad Münstermaifeld

Die Stadt Münstermaifeld ist eine kommunale Gebietskörperschaft mit ca. 3.700 Einwohnern. Das städtische Freibad mit seinem Schwimmbecken mit 312 m² und dem Freizeitbecken mit 221 m² lockt jährlich ca. 25.000 Besucher in das beschauliche Maifeldstädtchen. Für die Zeit vom 01.05. bis 30.09.2020 sucht die Stadt Münstermaifeld zur Verstärkung des Schwimmbadteams: vier Rettungsschwimmer (m/w/d) (mit entsprechendem Nachweis der Qualifikation) zur Bäderaufsicht. Das …
Gappenach

Vorsicht beim Spaziergang mit Hunden

In den vergangenen zwei Wochen wurden am Straßenrand der Ackerstraße an mehreren Stellen unbeschädigte Fleischwürste gefunden. Es ist nicht auszuschließen, dass diese verunreinigt waren und bewusst dort ausgelegt wurden. Auch ist es möglich, dass ähnliche "Funde" an anderen Stellen im Ort gemacht werden könnten. Alle Hundebesitzer werden daher beim "Ausführen" ihrer Vierbeiner um erhöhte Vorsicht gebeten. Udo Heinemann, Ortsbürgermeister
Verbandsgemeinde Maifeld

Rückerstattung Schankerlaubnisse und verkehrsrechliche Anordnungen

Gemäß der am 17.03.2020 erlassenen Allgemeinverfügung des Landkreises Mayen-Koblenz zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen aufgrund des Aufkommens von SATS-Cov-2 Infektionen, werden zahlreiche Tätigkeiten, Veranstaltungen und Zusammenkünfte für den Publikumsverkehr untersagt. Sollte in dem Zusammenhang eine bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld beantragte verkehrsrechtliche Anordnung nicht ausgeführt werden können, werden wir die angefallenen Verwaltungsgebühren …
Verbandsgemeinde Maifeld

Bestattung von Urnen ist jetzt zueinem späteren Zeitpunkt möglich

Wenn ein Mensch verstirbt, muss die Beisetzung in einem Sarg innerhalb von zehn Tagen erfolgen. Die selbe Frist gilt für die Einäscherung des Leichnams. Im Vergleich zu der Sargbestattung kann die Beisetzung der Urne bis zwei Monate, ab sofort sogar bis sechs Monate nach der Einäscherung auf den Maifelder Friedhöfen stattfinden. Da derzeit in Verbindung mit den geltenden Verordnungen des Landes die Bestattung auf den Maifelder Friedhöfen nur eingeschränkt und im engsten Familienkreis mit …
Verbandsgemeinde Maifeld

Der WVZ „Maifeld-Eifel“ informiert:

Chlorung in der Verbandsgemeinde Maifeld Aus Sicherheitsgründen wird das Trinkwasser im Bereich der Verbandsgemeinde Maifeld nach wie vor gechlort. Die eingesetzte Chlorkonzentration wird täglich kontrolliert und führt zu keiner gesundheitlichen Beeinträchtigung und liegt unter der maximal zulässigen Menge nach der Trinkwasserverordnung. Ein leichter Chlorgeruch kann nicht ausgeschlossen werden. Wir weisen darauf hin, dass mit Chlor desinfiziertes Wasser für Aquarien ungeeignet ist. Für …
Verbandsgemeinde Maifeld

Verwaltung ist am 14. April telefonisch nicht erreichbar

Am Dienstag, 14. April, wird der Telefonanschluss der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld umgestellt. Dadurch ist das Amt vormittags und vermutlich auch nachmittags telefonisch nicht erreichbar. Während der Umstellung sind weder ein- noch ausgehende Anrufe möglich. Wir bitten um Verständnis.

Angebliche Amtspersonen wollenSenioren auf Coronavirus testen

Verbandsgemeinde Maifeld

Angebliche Amtspersonen wollenSenioren auf Coronavirus testen

Polizei warnt vor aktueller Betrugsmasche und appelliert: Lassen Sie keine Fremden in Ihre Wohnung Die Betrugsmaschen wie „Falscher Polizeibeamter“ oder der „Enkeltrick“ sind weitläufig bekannt. Trotzdem fallen immer noch Menschen auf diese Betrügereien herein. Noch schlimmer ist es, dass …
Polizei warnt vor aktueller Betrugsmasche und appelliert: Lassen Sie keine Fremden in Ihre Wohnung Die Betrugsmaschen wie „Falscher Polizeibeamter“ oder der „Enkeltrick“ sind weitläufig bekannt. Trotzdem fallen immer noch Menschen auf diese Betrügereien herein. Noch schlimmer ist es, dass …
Verbandsgemeinde Maifeld

Coronakrise: Freiwillige Helfer gesucht

Hoher Bedarf an Pflegehilfskräften - Anmeldung über www.kvmyk.de/Helfer In der Stadt Koblenz und dem Landkreis Mayen-Koblenz leisten zahlreiche freiwillige Helfer einen außerordentlichen Dienst bei der Bewältigung von Aufgaben im Rahmen der Coronakrise. Um die Angebote weiterhin aufrechterhalten zu können, werden viele weitere freiwillige Helfer, insbesondere Pflegehilfskräfte, gesucht. „Nicht jeder der Freiwilligen wird auch zeitnah eingesetzt. Wir bilden derzeit einen Pool an …
Lonnig

Bericht über die Sitzung des Ortsgemeinderates Lonnig vom 19.03.2020

Top-Nr.: 1 Einwohnerfragestunde Top-Nr.: 2 Neufassung der Friedhofssatzung Das Gremium beschließt einstimmig die vorliegende Friedhofssatzung wie folgt zu ergänzen bzw. zu ändern: - Die Urnengräber sollen eine Größe von 60 x 60 cm haben. - Die Grabplatten sollten 40 x 30 x 6 cm messen. Das Material ist Mendiger Basalt in der Farbe mittelgrau geschliffen. Die Schriftgröße beträgt 4 cm, in Schriftart Antiqua schwarz versiegelt. …
Pillig

Unterstützung durch Helfer

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich möchte nochmals darauf hinweisen das für alle Personen, die einer Risikogruppe angehören oder erkrankt sind, die Möglichkeit der Unterstützung (z. B. beim Einkauf von Lebensmitteln) durch freiwillige Helferinnen und Helfer in Pillig angeboten wird. Wenn Sie Hilfe benötigen, oder gerne helfen wollen, dann wenden Sie sich gerne an: Horst Klee Heike Schürgers Tel. Nr.: 02605960427 Tel.Nr.: …

Bebauungsplan „Kanalweg“, Ortsgemeinde Ochtendung

Ochtendung

Bebauungsplan „Kanalweg“, Ortsgemeinde Ochtendung

Der Ortsgemeinderat von Ochtendung hat in der Sitzung am 29.08.2019 beschlossen, für den Planbereich „Kanalweg“ einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen. Ziel der Planung ist die Schaffung von neuem Wohnraum im Ortskern von Ochtendung. Die Abgrenzung des Plangebietes ist aus nachfolgend abgedrucktem …
Der Ortsgemeinderat von Ochtendung hat in der Sitzung am 29.08.2019 beschlossen, für den Planbereich „Kanalweg“ einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen. Ziel der Planung ist die Schaffung von neuem Wohnraum im Ortskern von Ochtendung. Die Abgrenzung des Plangebietes ist aus nachfolgend abgedrucktem …
Ochtendung

Aus der Not eine Tugend gemacht

Ochtendunger Familie sammelt Müll - Trotz coronabedingtem Ausfall der Umweltaktion Die Umweltaktion der Ortsgemeinde Ochtendung musste in diesem Jahr, aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus, leider ausfallen. Von der Absage der Aktion ließ sich Familie Paffhausen jedoch nicht davon abbringen, den stark vermüllten Fußweg, der die Saffiger Straße und die Koblenzer Straße verbindet, vom Müll zu befreien. Wir finden die Aktion klasse, bedanken uns ganz herzlich für das Engagement von …
Verbandsgemeinde Maifeld

Die Verbandsgemeinde Maifeld mit den Städten und Gemeinden gratuliert

07.04.2020 Gertrud Löhr, Münstermaifeld 95 Jahre 07.04.2020 Lambert Schäfer, Kerben 87 Jahre 08.04.2020 Bärbel Schraml, Ochtendung 80 Jahre 09.04.2020 Renate Klein-Diepelt, Polch 80 Jahre 10.04.2020 Hans-Jürgen Hoff, Ochtendung 75 Jahre 10.04.2020 Willi Schierling, Polch 75 Jahre 11.04.2020 Elisabeth Fust, Münstermaifeld …

Münstermaifeld und Stadtteile halten zusammen und helfen in Zeiten von Corona

Münstermaifeld

Münstermaifeld und Stadtteile halten zusammen und helfen in Zeiten von Corona

Wir möchten helfen Für ältere, alleinstehende Menschen ohne Angehörige und Menschen in behördlich angeordneter „häuslicher Quarantäne“ ohne Angehörige wird Münstermaifeld ab kommender Woche einen Einkaufsservice koordiniert. Gerade ältere Menschen gehören zu …
Wir möchten helfen Für ältere, alleinstehende Menschen ohne Angehörige und Menschen in behördlich angeordneter „häuslicher Quarantäne“ ohne Angehörige wird Münstermaifeld ab kommender Woche einen Einkaufsservice koordiniert. Gerade ältere Menschen gehören zu …
Münstermaifeld

Solidarität in der Osterzeit:

Kinder malen bunte Bilder für Senioren Ostern steht vor der Tür: In wenigen Wochen feiern wir das Fest der Auferstehung Jesus Christi. Osterzeit ist vor allem aber auch Familienzeit: Die meisten von uns verbinden mit Ostern ein Fest, bei dem die ganze Familie zusammenkommt. Eine gute Gelegenheit für viele Familien, Zeit miteinander zu verbringen, gemeinsam Eier zu färben, einen Osterspaziergang zu machen oder seine Großeltern zu besuchen. Doch in Zeiten der Corona-Krise gelten für ältere …