Titel Logo
Mitteilungsblatt Vordereifel - Heimat- u. Bürgerzeitung der VG Vordereifel
Ausgabe 13/2020
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Der Junggesellenverein bietet Hilfe an

Nachfolgende Mitteilung der Junggesellen Baar-Wanderath

Wir, der Junggesellenverein Baar-Wanderath, möchten unseren Beitrag in dieser schwierigen und ungewissen Zeit aufgrund des Corona-Virus leisten. So haben wir uns dazu entschlossen, den Mesnschen zu helfen, die von der Corona-Krise besonders betroffen sind. Hierzu zählen vor allem ältere Menschen, Menschen die sich in Quarantäne befinden, oder solche, die an einer chronischen Erkrankung leiden und somit zu einer Risikogruppe gehören. Da wir nicht zur Risikogruppe gehören und uns somit z. Zt. noch "normal" außerhalb der Wohnung bewegen können, möchten wir folgende Dienste für die Gemeinden Baar und Welschenbach anbieten:

  • Einkaufshilfe und dringende Besorgungsfahrten (montags, mittwochs, freitags - Bestellungen immer bis zum Vorabend)
  • Unvermeidbare Fahrten zum Arzt (nach Absprache)

Ansprechpartner für Fragen und Bestellungen sind:

  • Moritz Augel (Tel.: 02656 433)
  • Martin Hennrichs (Tel.: 0157 86767469)

Der gesamte JGV Baar-Wanderath freut sich, mit diesen Maßnahmen den Menschen der Gemeinden helfen zu können.

Im Namen der Ortsgemeinde Baar und Welschenbach möchte ich dem Junggesellenverein vorab schon einmal recht herzlich danken. Sollten darüber hinaus weitere Hilfen erforderlich sein oder gewünscht werden, so können Sie sich auch an die Mitglieder des Gemeinderats wenden.

Heribert Hänzgen und Klaus Augel