Titel Logo
Mitteilungsblatt Vordereifel - Heimat- u. Bürgerzeitung der VG Vordereifel
Ausgabe 18/2020
Mitteilung anderer Behörden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gasstörung in Kottenheim schnell behoben

Kirchstraße für mehrere Stunden gesperrt

In der Kirchstraße in Kottenheim ist es am Donnerstagvormittag, 23. April, zu einer Störung im Gasnetz der Energienetze Mittelrhein (enm) gekommen. An mehreren Stellen trat Erdgas aus einer Leitung.

Die Experten der Netzgesellschaft der evm-Gruppe waren umgehend vor Ort und begaben sich auf Ursachenforschung. Dazu musste zunächst eine Fläche aufgegraben werden. Wie sich herausstellte, war eine Gasleitung infolge von Bauarbeiten beschädigt worden, sodass Gas austrat.

Die Gaszufuhr wurde umgehend abgesperrt. Parallel wurden sicherheitshalber Messungen in den benachbarten Häusern durchgeführt, um auszuschließen, dass es weiteres Gefahrenpotenzial gibt. Noch im Lauf des Tages wollen die Monteure der enm die Zuleitung zum betroffenen Haus wieder herstellen. Die Gasversorgung in den übrigen Häusern an der Kirchstraße war jederzeit gewährleistet. Während der Arbeiten an der Gasleitung ist die Kirchstraße gesperrt; es erfolgt eine örtliche Umleitung.